Benutzerbild von MagnumClassic

Nach den vielen Begeisterungsarien für den ach so schönen und herrlichen Schnee in den vergangenen Tagen bin ich nun auch mal wieder losgezogen. Da ich heute etwas früher Schluss machen konnte, hatte ich die leise Hoffnung, dass ich die für diese Woche noch ausstehenden Dichter- und Denker-Bergintervalle im einschlägigen Wohngebiet nachholen konnte. Doch bereits bei der Heimfahrt entging mir nicht der leicht schmierige Untergrund. Dann also eher kein Demboo. Weder mit dem Auto, noch zu Fuß. Menno! Drecks Schnee! Aber nein, es macht doch sooo viel Spaß, den Schnee zu räumen, zu spät zur Arbeit zu kommen und vor allem im Schnee zu laufen! ***Augenroll***

Nachdem ich kehrwochenkonform den Weg geräumt hatte, ging's in die weiße Hölle. Wie ein Storch im Salat stakste ich durch Schneewehen, das Demboo tendierte gen Null! Naja, das soll ja auch Kraft geben und nicht zu vergessen der Spaßfaktor in diesem herrlichen Schnee! ***hüstel***

Allmählich setzte die Dämmerung ein, so dass man den Weg nur noch erahnen konnte. Na toll! Ich bin begeistert. Wobei: die Sicht war in dieser trüben Suppe auch so nicht viel besser. Etwas milder stimmte mich dagegen der nächste Streckenabschnitt, der zwar offensichtlich von einem läuferfreundlichen Landwirt freigemacht wurde, jedoch zum Zeitpunkt meines Eintreffens schon wieder zugeschneit war.

Alternativ-Hügel zum Intervallieren gibt's ja hier reichlich, aber die vielgelobten Wege mit dem festgetretenen Schnee sind hier momentan Fehlanzeige! Da will man - anstatt laufend Wildschweine zu füttern - ernsthaft (jawoll!) trainieren und leere Kilometer vermeiden und dann sowas! Menno!
Smilie by GreenSmilies.com

Liebe Schneefreunde, nutzt diese einmalige Gelegenheit! Greift zu, solange der Vorrat reicht!
;-))

3.545455
Gesamtwertung: 3.5 (11 Wertungen)

Schnee

Hallo Du Warmduscher,
ich rate Dir ein Paar Schneeketten für Schuh (von Rud z.B.)zu kaufen.
Dann macht selbst der schöne Schnee Spaß.
LG aus dem Schnee

Seelenverwandte

Du triffst so was von den Kern - als wenn ich es geschrieben hätte. Wer ersthaft trainieren möchte, kann an der "weißen Pracht" nicht Gutes finden. Ja,meistens bin ich der Erste, der im Schnee seine Spuren zieht, das ist ja auch mal ganz witzig - für 5 min. Von den anderen Einschränkungen (Hof freischaufeln, zur Arbeit schleichen, etc.) noch gar nicht mal zu reden. Habe heute meine Intervalle auf den geräumten PKW-Spuren gezogen...

das ich das...

...noch erleben darf: mc memmt! ;-)
____________________
laufend glaubt es kaum: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Na los,

Gamaschen an und es soll auch sowas wie Schneeketten geben. Jetzt ist nicht Dembooo, sondern Grundlagen angesagt. Wobei man doch auf den nicht festgetretenen Wegen wunderbar den Kniehub und sonstiges Lauf-ABC trainieren kann!

Ja, ja, ich freu mich auch schon auf den 10er nächste Woche - hier soll auch noch mehr von der weißen Pracht kommen, die kein arbeitender Mensch braucht! Und Temperaturen bleiben auch tagsüber unter Null, da taut und friert das Zeugs nicht ständig.

Aber dieses ewige Grau geht einem manchmal echt auf den Senkel - hier ist jetzt auch schon drei / vier Tage nicht mehr richtig hell geworden. Da muss ich den Sonnenschein vom Wochenende im Herzen bewahren.

Schnee fänd ich klasse

wir hätten Eis abzugeben!

Und Demboo wird - du weißt es ja - doddal überbewertet. Aber sowas von überbewertet!

Es grüßen die Schnecken von der Saar ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Wenn Du unbedingt Demboo willst...

musst Du eben zum Schinderhannes aufs Laufband *duckundweg*.

Ansonsten: mich nervt es auch, wobei es optisch weitaus schöner ist als dieses ständige Regengrau.

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Ich mag Schnee,

aber wirklich gut laufen lässt es sich hier momentan auch nicht. Ich finde, da zählt jeder km mindestens doppelt.
Zu meiner grandiosen Pace gestern von 7:20 wurde mir dann geraten, ich solle besser spazieren gehen, dann wäre ich schneller ;o(

LG,
Anja

Mir geht es ganz genau so

...laufen im Schnee und im tollen Winterwald mag ja toll sein.
Aber wenn ich hier am Abend meine Runde im Dunkeln drehe und mal ist ein Stück Schnee, dazwischen ganz viel geräumter Asphalt, mal ist er vereist und mal nicht. Da nützen mir auch keine Schneeketten was, entweder ich ziehe die dauernd an und aus oder die stören auf dem Asphalt. Also mich nervts auch. Storch im Salat trifft es perfekt, so komme ich mir auch vor :-)))
Am Wochenende, wenn man Zeit hat, ein Stück zu fahren und bei Tageslicht läuft, sieht das ganz anders aus.

ach, jetzt sei doch nicht so ...

man muss es eh nehmen, wie es kommt :-)

Schnee schaufeln = Rumpfstabi
zu spät zur Arbeit = Gleitzeit (im wahrsten Sinne des Wortes :-))
Schnee laufen = die Umgebung erscheint heller
schmieriger Untergrund = Koordinationstraining
Kälte = steigert angeblich die Leistung
Dämmerung = trainiert das optische Erfassungsvermögen
trübe Suppe = gehaltvoller als klare Brühe = gibt Kraft

siehst du, es hat also alles seine Vorteile !!!
abholen werd ich aber keinen bei dir, ich hab hier selber mehr als genug :-)))
und jetzt ist auch genug gschmarrt von mir :-)

Mach das Beste draus ... es wird auch wieder anders !
VLG

Her damit! Sogar als täglich Autofahrenmüssende

finde ich das weiße Zeugs das Beste, was das norddeutsche Wetter im Januar zu bieten hat. Tempo eben mit Schneeketten, wenn die Luft es zuläßt. Ich bin aber ganz froh, noch ein paar Tage tempofrei laufen zu können. In jeder Hinsicht :)

LG Britta

a href="http://www.jogmap.de" >

Nur im Tausch!

Also ich würde gerne ein paar Hundert Kubikmeter abnehmen - aber nur wenn du im Gegenzug ein paar Dutzend Regenstunden von hier übernimmst. Ich hätte da einen wunderbaren Novemberregen bei 3°C, der einem mit erfrischender Windstärke 6 ins Gesicht geblasen wird, im Angebot.

Gruß

Sirius
...der lieber im Schnee rennt.

Hör auf mit Heuln! ...

... Das gibt Kraft! Dembo brauchst du jezz nicht. Wozu auch?
Oder wie soll Dembo ohne Kraft gehen? Da reichts dann grad mal für 10km und nich für den ganzen Rennsteich.
Wir haben Grund zum Heuln. Hier is nämlich nix weiß.
... meint der regenerierende Schalk
;-)

Innere Annahme und Akzeptanz

Da man das Wetter ja nicht ändern kann, geht es mir immer am besten damit, wenn ich es so akzeptiere, wie es ist. Wozu sich drüber ärgern? Das bringt nur miese Stimmung. Warum soll ich mir selbst eine miese Stimmung basteln? Da nehme ich es lieber innerlich an und mache das Beste draus. Und wenn nach dem Laufen die Endorphine durchs Blut purzeln, ist sowieso alles gut.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Das ewige Grau und es wird nicht richtig hell

Fazer, du sagst es! Zum Glück habe ich inzwischen auch einige sonnenbewährte Fotoblogs, mit denen ich momentan versuche, meinen VitaminD-Mangel zu bekämpfen!
@Berti74
wenigstens einer versteht mich! Es gilt nämlich höggschde Disziplin!
@A N J A
Laufband - zugegeben, der Gedanke war schon da! ;-))
@Sirius
Hach, das ist doch nicht nötig! ***flöt***
@RitterEd + Sonnenblume2

Ihr habt ja vollkommen recht! Aber so hatte ich das Wetter nicht bestellt! ***trotzigmitdemFussaufstampf****
;-))

witzig, ich nehme den Schnee...

Berti74 im Windschatten hinterher krauch und dem Schalk gebe ich recht. Schnee ist zum Geniessen da, an der Laktatschraube kann man ab März immer noch fummeln...

Gruß
Sven

Blog auf www.SchnelleGurke.de/blog
tweet @SchnelleGurke

He-he-he...

Du bist doch sonst so hart im Nehmen;-) Kann gar nicht glauben, dass Dir die weiße Pracht schon über wird. Ehrlich gesagt, nutze ich sie als Ausrede für IV und TDL. Geht eben alles zur Zeit nicht (so ein Pech, *hüstel*) Man kann eh nur so rumdaddeln. Bitte lass mich in dem Glauben, dass es mich trotzdem weiter bringt, also nicht nur kilometertechnisch. Und BergIV kannst doch beim Schinderhannes betreiben;-)

Verschneite Grüße:-)
Tame

Genau...

... Aber was ist eigentlich Laktat?
*grübelndamkopfkratz*
;-)

@schalk

Billigstrom ;-)

Lieben Gruß
Tame

andere rechnen es gern in

andere rechnen es gern in Benzinkosten um...

Achso dein Protest hat gewirkt, am Wochenende soll es erstmal nur kälter werden. Schnee nicht von oben in Sicht.

Gruß
Sven

Blog auf www.SchnelleGurke.de/blog
tweet @SchnelleGurke

happy

ich hatte den gleichen Gedanken :-)
Pass so gar nicht zu MC.
Was hat sie bloß, grübelt die KS

Was ich habe??

Meine Laktatschraube ist locker!
;-))

Würde lieber im Schnee laufen

als meine Lungenentzündung auskurieren. wenn ich jetzt laufen würde könnte ich mir den Weg freihusten ;-)

Hier!

So'n Paket Schnee kannst Du rüberschicken, sonst ist bei uns schon bald wieder Schluss mit lustig respektive weißer Pracht. ;-)

Ein bisschen von dem weißen Zeug solltest Du behalten und darauf trainieren. Es soll Anfang September Läufe geben, bei denen einzelne Etappen in höheren Lagen durch Neuschnee geschweige den über verbliebene Altschneefelder geführt haben.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links