Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche


Bild: cherry65

Die Rennsteiggemse (Rupicapra rennsteigiensis)

Anders als der Begriff „Rennsteiggemsen“ vermuten lässt, ist die Rennsteiggemse nicht am Rennsteig beheimatet, sondern hat ihren Lebensraum in ganz Deutschland und sogar auch im äußersten Westen Österreichs sowie in ganz Frankreich! Ähnlich wie der Rottweiler, der eben nicht nur in Rottweil seine Heimat hat. So bewohnt die zu den Salomon- und Inov8-Hufern gehörende Rennsteiggemse beispielsweise die Südpfalz, den Albtrauf sowie den Bregenzer Wald. Im Laufe der Zeit hat sich die Rennsteiggemse in viele größere Städte wie Hamburg und Berlin vorgewagt. Des Weiteren kommen Rennsteiggemsen in Grönemeyer-City und sogar an der Ostseeküste vor. Auffallend ist die sehr vereinzelte Verbreitung, was sich hoffentlich noch im Laufe der Zeit ändern wird. Schließlich sind die Rennsteiggemsen sehr gesellig. Ihr Mekka ist der Rennsteig im Thüringer Wald, wo sie sich gerne zur Eisenacher Kloßparty zusammenrotten und in Schmiedefeld abfeiern.

Vom zoologischen Standpunkt betrachtet, sind die Rennsteiggemsen Säugetiere, die sich unabhängig von ihrer jeweiligen Heimat vor allem gerne auf Trails, Höhenwegen und auch im Hochgebirge tummeln. Dabei werden Ultradistanzen um die Wette zurückgelegt. Die Gemsen und Gemsinnen werden dabei den Seniorenklassen zugeordnet. Es wird gemunkelt, dass u.a. auch das Wortspiel „Gemischte Senioren“ Pate für die Bezeichnung dieser Gattung stand.

Wer bei besagten Wettkämpfen gewinnt, ist dabei völlig wurscht! Hauptsache, es konnte mal wieder ein Berg bezwungen werden, seine eigenen Grenzen ausgelotet oder gar überschritten werden. Hinzu kommt noch die gegenseitige Motivation, das genussvolle Inne halten bei schönen Ausblicken, das Schießen von Fotos mit großem Neidpotential und vor allem die rituelle Nachlaufwurst!

Zwar steht der Ultralauf im Vordergrund, doch im virtuellen Gemsenrudel sind auch „Schnuppergemsen“ gern gesehen, die sich einen Ultralauf als Fernziel vorstellen können und sich zunächst mal an die anderen zur Wahl stehenden Distanzen heranwagen und einfach „mal gugge“ wollen! Macht euch also bloß keinen Kopp, denn neben unseren Bergsuperziegen aus dem Flachland tummeln sich auch Erdferkel und Steigungsmemmen!

Sich „nur“ am Rennsteig zu treffen, ist den Rennsteiggemsen allerdings nicht genug! Man müsste ja sonst ein ganzes Jahr warten, bis man sich wieder sieht, geschweige denn zusammen laufen kann! Außerdem liebt die Rupicapra rennsteigiensis neben der Geselligkeit die Herausforderung! Insofern war es nur konsequent, dass sie inzwischen ihr Laufrevier weltweit ausgedehnt hat und in jüngster Vergangenheit u.a. in den Alpen (also hier, da, da und dort), im Allgäu, in den Vogesen, auf Gran Canaria und sogar im fernen Bangkok gesichtet werden konnte.
Doch auch 2012 wird Rennsteiggemsengeschichte geschrieben, und zwar u.a. von einer ganz verrückten Gemse auf der Insel La Réunion! Im Namen des gesamten Gemsenrudels Gratulation zu diesem verrückten Finish!
:-)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Höhenmeter, Haferschleim und Klöße bis zum Abwinken gibt's beim 42. GutsMuths-Rennsteigjubiläumslauf am 17.05.2014!

www.rennsteiglauf.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nicht vergessen!!!!

Champion-Chip
Teilnahmebestätigung/Startunterlagen
ggf. Certificat médicale
Forerunner o.ä.
Anfahrtsskizze
Buchungsbestätigung Hotel/Gemeinschaftsunterkunft

Für Pessimisten ;-))
Plastikhüllen zum Schutz der Start-Nr. vor Nässe!!!

Startnummernband

Vor allem @Läufer74: Laufschuhe!!! ;-))

Laufklamotten - Jacke/Weste, Tights, Shirt, gut sitzende (!!) Socken/Uschisocken, Unnerbuxe, Sport-BH
bei unklaren Wetterverhältnissen im Zweifel zwei Sätze Laufklamotten (kurz/lang) einplanen!

Für ultrakulturelle Massenquartierübernachter:
Schlafsack
Isomatte

Bei Nachtläufen wie z.B. Biel: Stirnlampe!!!

Bei Landschafts- und/oder Gebirgsläufen:
Gamaschen
ggf. Handschuhe

Käppi oder Buff

evtl. Sonnencreme
evtl. zugeschnittener Müllsack oder vornehmer: "Couture de Poubelle", leichtes Regencape o.ä.

Vaseline o.ä.

Pflaster

evtl. Getränkegurt, Gel-Chips usw.
für Krampfgeplagte: Salz für unterwegs

Für die unverhoffte Sitzung zwischendurch, aber auch sonst sehr wichtig!!!

Duschgel, Shampoo und sonstige "Wartungsartikel"
Badelatschen (danke, Schalk! ;-)
Handtuch

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Materialschlacht versus Fehlkäufe
Etwas Materialkunde gibt's hier!
Gute Tipps und Erfahrungsberichte von Läufer für Läufer findet man übrigens auch im Forum des Trail Magazins!

Viel Erfolg beim Shoppen! Smilie by GreenSmilies.com

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Gemsen-Archiv

Das Simulationsläufchen
ist vollbracht! Vielen Dank an alle, die keine Mühen und Auto-km gescheut hatten, um dabei sein zu können und damit einen großen Anteil am Gelingen unseres Trainingsprojekts gehabt hatten - von der super Stimmung bei der Pasta-Party ganz zu schweigen!

Dazu einige Impressionen von Cherry65, Franzl, laudeli, MC und last but not least, hier ist noch a Berichtle von schienenersatzverkehrsgeplagten Vex!

Geil, Geil, Geil!

Schalk's Zusammenfassung vom Rennsteig 2010 gibt's hier!
Auch 2011 wurde den Thüringer Tannen gehuldigt und das Rennsteiglied gerockt! Guckst du hier!
Läufer74's Jubiläumslauf-Blogsammlung 2012 findet ihr hier!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ort: 
z.B. Rennsteig (Eisenach-Schmiedefeld), Davos, Biel, Schwäbisch Gmünd, Sonthofen, Rouffach...

SuperMarathon: Tracking Nummern, Tracking und Co.

Hallo,

nachdem ich da ja ganz alleine bin, freue ich mich über jeden Zuspruch.. ;-)
*Ausserdem hibbel ich..*

Ich wäre Startnummer 679, welche habt Ihr?

- Stefan

Rennsteig Lauf 2016 angemeldet? yep.. Rodgau? yep..

.. irgendetwas in mir will 2016 mal mehr als 42km laufen.. ;-)

Wer von Euch ist denn in Rodgau mit dabei?
(Ich kenne da fürchte ich sonst gar niemanden..)

Das ist für mich gerade die Motivation nicht im Weihnachtstrubel zu versumpfen, oder über die Bekleidungsfrage beim Laufen zu verzweifeln..

Viele Grüsse

Stefan

Keep on Running

Nach meinem kleinen Unfall, Sturz aus 6 Meter Höhe, letzten Jahres, war zunächst ein paar Monate nichts mit Laufen. In dieser Zeit waren noch beruflichen Änderungen was ein Trainingseinstieg erschwerte.

Letzte Woche wollte ich Kölner Rheinufer über ein paar Brücken laufen. Ich startetet an der Deutzer Brücke. Tage zuvor war Kontakt zu einigen Läufern und entdecke die Seite "Das sieben Rheinbrücken zu Köln Komitee" auf FB.

Benutzerbild von strider

Wo sind eigentlich

die TAR-Berichte????

Mann, seid ihr faul *duckunwech*

Benutzerbild von strider

Allen TARoristen ;-)

kommt heil durch, habt Spaß und schreibt uns ein paar schöne Berichte!!!

(Aber vor allem wünsche ich euch weniger Regen und ein paar Grad mehr auf eurer langen Reise...)

Benutzerbild von strider

Allen Zutigen

viel Erfolg und kommt heil wieder runter!

Benutzerbild von Schalk

Is ja gar nich mehr lange hin, bis zum ZUT!

... wer is dabei?
Also wir sind jetzt in vier Tagen zwar noch nicht da, aber schon ziemlich dicht dran, in Grainau!
Ick freu mir auf das Trainingslager...
;-)

Benutzerbild von strider

Allen Rennsteiggemsen 2014

meinen herzlichen Glückwunsch! Ihr seid Spitze und wir haben hier alle am Bildschirm mitgefiebert!

Benutzerbild von Linzgaurunner

So nun mal Butter bei de Fische. Wer geht alles mit an Rennsteig?

So, 10 Tage vor dem großen Event. Wer läuft mit? Wer kommt alles zur Klos-Party? Wer singt nach dem Lauf noch ausser mir im Zelt hirnlose Lieder? Welche Strecken läuft ihr? Wie wird das Wetter? Momentan sagt mein Wetterdienst sonnig.
Ich mach mal den Anfang.

Benutzerbild von MagnumClassic

Zugspitz Ultratrail

Zugspitz Ultratrail

20 Jun 2014 - 00:00
Ort: 
82491 Grainau

Weitere Infos gibt's hier!

Benutzerbild von Schalk

Endspurt!

Mädels und Jungs, et wird ernst.
Die letzten zwei Trainingswochen sind angebrochen und dann muß alles für den 17.05. im Sack sein.
Dann kommt nur nur bissl Finetuning, aber nix mehr an Substanz.
Also noch mal reinhängen! "hätte, hätte Fahrradkette" is nich.
Nich mehr lange und dann sehen wir uns.
Ick freu mir!
;-)

Benutzerbild von Sonnenblume2

Die Schuhfrage

Ich will am Rennsteig den Marathon laufen. Gibt es da bezüglich der Schuhe was zu beachten? Sollten es gar Trailschuhe sein oder reichen normale Straßenlaufschuhe?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Benutzerbild von dusselliese

Bevor ich wieder "in der Versenkung verschwinde",

will ich schnell mal noch einen verspäteten Neujahrsgruß von Seite 1 rüberschicken ;-) Ein langer Lauf schon am Sonnabend hat was.

Ich wünsche Euch bei all Euren Läufen viel Spaß, Gesundheit und Glück.

LG dusselliese

Benutzerbild von MagnumClassic

Muss ganz dringend ein kurzes Neujahrsgrüßle loswerden! :-)

Nach der Zusammenlegung der beiden Trainingsstützpunkte des "Teams Wilder Süden" und nachdem sich in meiner neuen Umgebung erst mal alles einspielen musste, hatte ich mich hier etwas rar gemacht. Aber: inzwischen finde ich die Wurmlinger Kapelle und den Spitzberg mit ohne Verlaufen, respektive ohne mich auf weglosem Gelände in stacheligem Himbeergestrüpp zu verheddern. Ebenso direkt vor der neuen Haustüre befindet sich der Albtrauf, aber auch das Neckartal, welches sich sehr gut für Demboläufe im Rahmen der Rom-Vorbereitung eignet.

Benutzerbild von Linzgaurunner

Hab,s getan.

So jetzt giebt es kein zurück mehr. Hab mich gerade für den Supermarathon an gemeldet. Die Vorbereitung kann eigentlich nur besser als letztes Jahr laufen. Wird bestimmt wieder ein klasse Event. Hab mir vorgenommen die Wurzel bei km30 diesesmal auszulassen. :-)
Wer läuft sonst noch alles mit?
Liebe Grüße Eli

Benutzerbild von Sonnenblume2

Ein Hallo in die Runde!

Ich möchte 2014 gern den Rennsteig-Marathon laufen. Hat diesen Plan noch jemand von Euch?
Wo wohnt man denn da am besten? In Neuhaus? In Schmiedefeld? Oder irgendwo dazwischen? Gibt es da jetzt überhaupt noch Unterkünfte?
Die Party nach dem Lauf soll legendär sein, da wäre es ja blöd, wenn man kurzfristig den Shuttlebus nehmen müsste, um wieder ins Hotel zu kommen und damit die Party verpasst, oder?
Beim Hotel Endspurt in Schmiedefeld habe ich schon nachgefragt, die sind ausgebucht.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Benutzerbild von Tame

ANGEMELDET :-)

"Nur" noch 258 Tage.... ich freue mich wie blöd !!!
Schönen Sonntag!
Tame:-)

Benutzerbild von MagnumClassic

Die Ruhe vor dem Sturm

Wie trainiert man am besten für den TAR? Viel hatte ich mich über dieses Thema belesen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass man sich am besten an diejenigen orientiert, die sich mit so etwas auskennen. Im Gemsenrudel sind das der Schalk und Cherry65. Ideale Vorbilder also, die einem wesentlich weiter bringen als ein theoretischer Trainingsplan, der von Idealbedingungen ausgeht.

Benutzerbild von Tame

Rennsteig 2014

Wer von euch ist nächstes Jahr dabei??? Wer läuft den SM??? Wen darf ich vorher (keine Angst, nicht schon jetzt;-)) mit Fragen nerven??? Nicht, dass ich alleine an den Start muss :(
Lieben Gruß von Tame

Benutzerbild von Tame

Jetzt kann ich mich für den Rennsteig 2014 anmelden...

....Test bestanden :-)

Benutzerbild von cherry65

Gemsentest

Im Berner Oberland, genauer von Wengen zum Männlichen kann man den Gemsentest machen. Dazu muss man eine Karte an der Talstation der Seilbahn abstempeln lassen, hochlaufen und oben erneut einen Stempel abholen.

Wer für diesen Gemsentest etwas Anlauf benötigt und danach gerne noch eine Weile auslaufen möchte, dem sei der E101 des Eiger Ultratrail ans Herz gelegt. Hier ist mein Bericht über die Premierenveranstaltung.

cherry65

Benutzerbild von Carla-Santana

Huhu...

wer issn noch beim Trail römische Weinstraße nächstes Wochenende dabei?

Hab mir mal kurzfristig überlegt, da mit zu machen, aber sicherlich nix flottes...ok, bei einer Cutzeit von 15h wird gutes Grundtempo wohl gefordert.

Möchte den aber genießen, soweit möglich! :o)

Lieben Gruß Carla

P.S. Nur zur Info, hab's auf deren Seite nicht gefunden, aber auf FB gabs einen Sonderangebotshinweis: wenn bis zum 24.07. die Kohle für die Anmeldung bei denen auf dem Konto ist, kostet es nur 55 EUR!

Benutzerbild von strider

wer zuletzt lacht lacht am besten

so schnell kann es gehen ;-))

Am 9.5.2010 schrieb mir eine happy zu meinem ersten RS:

ein fettes dankeschön...für den tollen bericht und einen noch fetteren gückwunsch zu DER leistung.
wenn ich groß bin, will ich auch mal ultra laufen *lach*

Happy, du bist jetzt groß *kreischvorfreude* ;-))

Benutzerbild von Haderlomp

Ein paar Bilder

Hi Leute!

Zum zweiten Mal beim Rennsteig und davon nun die Bilder. Schön war's.

Gruß Haderlomp

Benutzerbild von strider

Glück muss der Mensch haben!

Da holt man donnerstags das neue Auto ab und steht freitags doof da, weil selbiges nicht anspringt...

Möge der ADAC mit uns sein, sonst gibt es ein doppeltes DNS aus dem Saarland :-(((

Benutzerbild von ete69

Ich wünsche euch

am Samstag einen wunderschönen Lauf, ne menge Wetter und ganz viel Spaß zusammen!

Werde sehnsüchtig an euch denken!

Benutzerbild von michael_aus_bayern

Nach dem Lauf in Schmeidefeld ??

Hallo zusammen,

wo trifft sich eigentlich die ganze JM Gemeinde nach dem Lauf im Zelt,
bestimmter Tisch, bestimmte Ecke.
Erkennung mittels JM Fahne oder was habt Ihr bereits geplant ?

Gruß
Michael

Neuhaus - Schmiedefeld

Benutzerbild von MagnumClassic

Kloßparty Eisenach

Wer ist dabei?

:-)

Benutzerbild von cat0899

Schnuppergemsentreff in Oberhof ?

Hallo, läuft außer mir noch jemand in der Kindergartengruppe?
Wir werden so gegen 15:00 Uhr in Oberhof sein.
Ich wünsche allen Startern (auch den GROSSEN ;-)) ganz viel Spaß, gutes Durch- und Ankommen und viel Erfolg. VG Ute

Benutzerbild von Linzgaurunner

Hibbeln oder die ewig gleiche Frage was zieh ich an

Ich weiß nich, bin ich nur hibbelich oder such ich nur einen Grund die tolle ultradünne Softschelljacke, die ich kürzlich gesehen habe, jetzt schon zu kaufen.
Auf jedenfall hat mich gerade fast der Schlag getroffen als ich diese Wettervorhersage gesehen hab.
http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/wettervorhersage_details/?d=5&id=DE0009554&s=0
aber auch die ist nicht wirklich besser
http://www.wetter.de/deutschland/wetter-schmiedefeld-18235389/wetter-vorhersage.html
:0( :0(
Und was nun, was zieht Frau nun an???

Benutzerbild von happy

so nen live-ticker...

...oder sowas, gibbet das egentlich für den rennsteig?
und wenn ja, auf welcher seite? oder is irgendwo nen link, den ich weitergeben kann?
___________________________________
laufend würd gern für göga live ticken: happy™

Benutzerbild von MagnumClassic

Alkfreies Bier vs. Trinkblase

nach dem Mönchwasenlauf bin ich auf 3-4 Flaschen alkfreies Bier sitzen geblieben. Die "Kleinen" wollen nur ehrliches Bier. Aber auch wir Ollen mögen kein Bier.

Da ich ja inzwischen öfters gehört/gelesen habe, dass viele Läufer ihre Trinkblasen mit alkfreiem Bier füllen, spiele ich nun mit dem Gedanken, das Gesöff auf gleiche Art niederzumachen. Als Läufer graut's ja einem vor nix! Aber wenn's schee mocht?

Benutzerbild von dietzrun

"Taxi" von Eisenach nach Schmiedefeld

Hallo liebe Rennsteigläufer,
Meine Frau kommt mit zum Rennsteig, obwohl sie, "frisch" Meniskusoperiert, NICHT teilnehmen kann.
Deshalb suche ich eine Mitfahrgelegenheit für sie vom Start ins Ziel.
Gibt es einen Supporter mit einem freien Platz?

Zur OP:
Alles ist gut verlaufen.
OP ambulant.
Am nächsten Tag Drainage entfernen.
Sofortige "Belastung".
Ab dieser Woche Physio.
Morgen Fäden ziehen.

LG
Uwe

Benutzerbild von strider

Tapern!!!

insbesondere an brihoha: es ist doch Tapern angesagt, oder?? Nur damit ich mal wieder eine Chance auf die Top Ten habe??? *ganzunschuldigguck*

;-)))

Benutzerbild von Schalk

Steige so langsam wieder ins Training ein.

Noch so drei Vier-Wochen-Belastungsblöcke und dann kann der Rennsteig kommen. Es wird langsam wieder. Letzten Sonntag wurde spontan der Hannover-Marathon geentert und heute war eine kleine Leichenschau "Rund um den Müggelsee". Entspannte 33km. Kienbergkreiseln wäre heute unmöglich gewesen. Heut ist der Hügel belagert. Aber Morgen ist vielleicht wieder ein Kienberg-Kreisel-Ultra dran. Es wird.
Also, wir sehen uns dann in Eisenach auf dem Markt. Ich komme, wenn ich fit bin.
So drei Vier-Wochen-Belastungsblöcke wären schon schön, damit das was wird mit dem Ankommen in Schmiedefeld.

Benutzerbild von Kasi504

Auch hallo

momentan noch eher zaghaft von meiner Wenigkeit. Heute in drei Wochen sitze ich auch wieder am Schreibtisch und bin hoffenlich - so wie alle anderen auch - eine erfolgreiche und entspannte Rennsteiggemse. Heute ist eher das große Hibbeln angesagt, kombiniert mit der immer wiederkehrenden Frage: hast Du Dich da wirklich angemeldet? Willst Du das? Kannst Du das überhaupt?

Neben der Hibbelei wagt sich langsam auch so etwas wie Vorfreude hervor auf einen schönen Lauf und ein tolles Wochenende mit vielen Lauffreunden :-).

Benutzerbild von Rosamia

Schnuppergemse sagt Hallo!

Bin soeben eurer Gruppe beigetreten.
Ich werde nur auf der Bambinidistanz starten, aber Christian Seiler hat schließlich auch mal klein angefangen :-)))
Ich möchte einfach mal Rennsteigluft schnuppern, nachdem mir so viele Laufbekannte davon erzählt haben und vielleicht ist ja im nächsten Jahr die Zeit für mehr gekommen.

Viele Grüße -
Rosamia

Benutzerbild von sonnenschein51

noch knapp 4 Wochen

und noch so viele Fragen, die mir durch den Kopf gehen.
Vor knapp einem Jahr habe ich nach dem Lesen all der emotionalen Berichte das erste Mal den Gedanken gehabt, "das will ich auch, einmal den Ultra am Rennsteig". Mein gesamtes Umfeld eklärte mich nun für endgültig verrückt und es dauerte noch ein weiteres gutes halbes Jahr des Hin- und Herdenkens, bis ich mich angemeldet habe.

Benutzerbild von sonnenschein51

Schuhe?

Ich weiß, die Frage klingt vielleicht komisch und vielleicht such ich ja auch nur nach einem Alibi: braucht man eigentlich für den Rennsteig ultra Trailschuhe, ich meine "brauchen" ist ja relativ...aber würdet ihr es empfehlen? Und wenn ja, welche und worauf sollte ich beim Kauf achten? Hab bisher alle meine Laufwettbewerbe auf Asphalt gehabt. Laufe seit Jahren den Asics Kayano oder den trainer ds, manchmal auf kurzen Strecken auch Brooks cadance.

Benutzerbild von Vexillum

(PLZ 74) - 15. Kraichgau-Lauf

(PLZ 74) - 15. Kraichgau-Lauf

29 Sep 2013 - 09:00
29 Sep 2013 - 18:00
Ort: 
74889 Sinsheim

Ausrichter:
SV Rohrbach/S. - Lauf & Walking

Benutzerbild von brihoha

Renneinteilung

Hallo, ihr, die ihr schon länger hier seid,
ich hätte da mal eine Frage: Ich werde den Rennsteig dieses Jahr das erste Mal laufen. Und nach wie vor habe ich einen riesen Respekt vor der Distanz! Zwar läuft mein Training bis jetzt gut, aber hin und wieder überkommt mich die Panik. Und ich frage mich, ob es Sinn macht, mir vorher eine Strategie zu überlegen, wie ich das ganze angehe.

Benutzerbild von strider

Hurra, ich rücke auf!

Listen werden natürlich doddal überbewertet, aber ich finde mich jetzt auf Seite 1, wenn auch ganz unten *ganzstolzbin*.

Und wehe, ihr da zieht morgen an meinem lauffreien Tag wieder an mir vorbei ;)))

Benutzerbild von dusselliese

Outing

Hallo liebe Gemsen,

da ich schon lange "Fremdgängerin" in Eurer Gruppe bin, ist es höchste Zeit, mich zu outen. In diesem Jahr werde ich zum ersten Mal in Eisenach starten und bin schon ziemlich aufgeregt. Und natürlich hoffe ich, in Eisenach oder Schmiedefeld oder bei anderen Läufen den Einen oder die Andere persönlich zu treffen, die ich bisher nur virtuell kenne.

Benutzerbild von dietzrun

Ein kleiner feiner Ultra

Noch 7 Plätze frei.

http://www.borderland-ultra.de/

Benutzerbild von Vexillum

(PLZ 73) - 23. Sparkassen Alb Marathon

(PLZ 73) - 23. Sparkassen Alb Marathon

26 Okt 2013 - 10:00
Ort: 
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter / Ausrichter:
DJK Schwäbisch Gmünd

Benutzerbild von MagnumClassic

Trail Römische Weinstraße (TRW)

Trail Römische Weinstraße (TRW)

27 Jul 2013 - 00:00
Ort: 
Schweich an der Mosel

... und noch ein neues Läufchen mit 'ner schicken Abkürzung!
;-)

Benutzerbild von strider

TIPP: Ultralaufen auf den Spuren der Römer

http://www.pheidippides.de/TRW/

@ MC: in den Eventkalender übernehmen???

Benutzerbild von runner_hh

Rennsteig 2013 , leider doch ohne "meiner Einer" ... :-((

Es gibt so Tage, da könnte (man auch als) man(n) nur losheulen ...
Da freut man(n) sich wochenlang auf diesen Rennsteig-WK, ist in der Vorbereitung dafür
und dann ... gibt es ein ganz neues frisches Lebensereignis ... und man(n) muss sich
zwangsläufig entscheiden. Seit Donnerstag (21.02.) steht fest, es wird in meinem
Leben ein neues "Lebens-Ereignis" geben. Ein positives sogar!
Die letzten Tage habe ich viel Zeit verwendet um zu überlegen wie, oder ob es
möglich ist am WE 25.+26. Mai Beides "unter einen Hut zu bringen" und zeitlich

Benutzerbild von Linzgaurunner

Organisation die Zweite.

Sagt mal wie macht ihr es? Läufer 64 weiss ja schon wenigstens wo er schläft :-) Wo am besten Übernachten, in Schmiedefeld oder Eisennach oder irgendwo da zwischen? Schmiedefeld ist mit sicherheit schon ausgebucht. Wie sind die Busverbindungen vom Ziel zum Start oder anderst rum. Wenn ich als langsamer Läufer ins Ziel komme habe ich noch genug Zeit für den Bus nach Eisenach. Wie lange ist das Ziel offen? Fragen über Fragen.

Benutzerbild von laeufer74

Organisatorisches - Anreise in Eisenach

Fährt am Sonnabend früh jemand von euch am Campingpark Eisenach/Altenberger See vorbei und könnte mich mit zum Start nehmen? Oder habt ihr eine Idee, wie ich vom Campingplatz am besten nach Eisenach kommen kann?

lg, laeufer74

Google Links