Benutzerbild von thebestcoach

Gedacht war für heute ein etwas längerer langsamer Dauerlauf. Ich wurde sogar von der Arbeit abgeholt um mir die Heimfahrt mit dem Rad durch den Dauerregen zu ersparen. Dafür das Abholen mit dem Auto. So sollte dann etwas mehr Zeit zum Laufen übrig bleiben.
Aber wie das immer so ist wenn man zu Hause sich wohl fühlt vergeht viel zu schnell die Zeit. Schnell noch ein Brötchen essen bevor es losgeht, gut ein halbes mehr kann sich auch noch dazu gesellen. Gut gestärkt ging es dann in die Laufklamotten.
Die Zeit wird knapp, ok kürzen wir die Laufdauer auf 1,5 h. Morgen ist auch noch ein Tag und immer nur im Dunkeln Laufen will ich auch nicht. Zumal die Stirnlampe schon mitkam denn mit Tageslicht habe ich nur noch 30 min lang den Weg gefunden. Danach war es schon dunkel auf der Hausstrecke.
Strider schleppte die Bande zum Doc (die Sportatteste für die 3 Leistungsschwimmer waren wieder einmal alljährlich fällig) und Coach macht einen langsamen Dauerlauf über 1,5 h.
Der Virtuelle an der Garmin wird auf 5:20 gestellt, es soll ja langsam sein heute.
Die ersten Kilometer gingen dann mit 5:11 / 5:12 / 5:14 min dahin vollkommen im Soll. Der nächste war dann mit 5:10 min verbucht. Ups ein Ausreiser, den unterschlagen wir mal schnell. Die Hausstrecke war gut besucht. Meine Beine fühlten sich etwas müde an von den letzten Tagen, aber da müssen sie jetzt durch. Über Nacht können sie ja Ruhen ;-)
Da es eine Wendepunktstrecke war drehte ich nach 44:30 min um noch etwas Puffer zu haben um die 1:30h einzuhalten. 500m vor dem Drehen kamen mir 3 Jungs entgegen die ziemlich zügig unterwegs waren. Ich war mittlerweile auch etwas schneller geworden. Meine Kilometerschnitte bewegten sich nach 8 km erstmals unter die 5:00 min. Tendenz weiter fallend. So langsam wurde der Lauf zu einem Genuss, es machte Spaß durch den Nieselregen und die Dunkelheit zu Laufen.
Die Pace pendelte sich nun bei 4:50 ein und in weiter Ferne sah ich wieder Personen auf der Strecke. Nach weiteren 2 km hatte ich wieder Anschluss gefunden. Es waren die 3 Jungs von vorhin die auch einen flotten Lauf machten. Was nun? Dahinter bleiben oder vorbei?
Also entschloss ich mich vorbei zu laufen zumal sie alle schon zur Seite sprangen um mir Platz zu machen. Die Schritte wurden größer und die nächsten zwei Kilometer vergingen dann in 4:39 und 4:34 min. Ups wenn das die Chefin mitbekommt, zum Glück war sie nicht dabei ;-)
Hinter mir ist keiner mehr zu hören, Tempo rausnehmen und endlich nach Hause trudeln. Mann war das ein Lauf gewesen. Zwar etwas schneller als geplant, aber der Kopf war danach total frei und der Abend kann nun kommen.
Im heimischen Bad sah ich dann dieses Tier hinter mir

auf dem Boden liegen, es fiel von meiner Hose ab.
War ich so langsam unterwegs dass mich diese Schnecke eingeholt hat???
Nach einem Blick auf die Uhr wurde ich doch skeptisch.
Entweder war es eine Rennschnecke oder die Garmin ist hinüber.

16,73 km in 1:28:02 / Pace 4:59 min/km

Hmmh, ich sollte mir doch mal Gedanken übers Demboo machen damit mich keine Schnecke mehr anspringt ;-)

4.2
Gesamtwertung: 4.2 (5 Wertungen)

Du solltest bei langsamen Läufen ...

... vielleicht einfach mal die Pace-Anzeige ausschalten und nur auf den Puls achten. Im Zweifel muß Strider dir dann noch den akustischen Pulsalarm auf 70%Pmax einstellen. Dann wird das auch was.
;-)
PS: Die Schnecke wird sich dann vermutlich nicht mehr an dir festbeißen - da bist du dann eindeutig zu langsam für. ;-))

Ihhhhhh...*schüttel*;o)

Springschleimschnecken!
Ganz fiese Tiere!

Sie lauern Abends im feuchten Dickicht und warten absprungbereit
auf Ihre Opfer, meistens Läufer ab einer Pace unter 5 Minuten!
Also pass in Zukunft besser auf und halte Dich an den Plan, sonst *würg*
wird es schleimig grauslig für Dich enden!;o)

Ganz schön flott unterwegs!
Keine Angst, ich petze nicht!:o))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Klarer Fall

einer Anhalterschnecke, die hat auf deinen Daumen reagiert und sich mit einem kühnen Sprung den Heimweg gesichert...

Aber das arme Tier dann so hemmungslos in den Schneckenhimmel zu entsorgen, nachdem du sie von deinem Hosenbein geklaubt hattest... *schüttel* (und ich frage jetzt besser nicht, wohin du sie entsorgt hast....)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Wie kommt'n die Schnecke an das Hosenbein? ...

... Ich tippe schwer
1.) auf ne kaputte Garmin und
2.) völligen Realitätsverlust.
Der kriegt noch nich mal mehr mit, wenn er im Schneckendembo unterwegs ist.
;-))
PS: Strider, das wird 'n hartes Stückchen Arbeit den wieder aufzubauen. Good luck!

Die Tempo-Gedanken sind

Die Tempo-Gedanken sind erstmal passé, hat mal wieder geschneit, heisst automatisch 15 % langsamer...es sei dir macht es was aus.

Gruß
Sven

Blog auf www.SchnelleGurke.de/blog
tweet @SchnelleGurke

Eine Neudefinition von Schneckentempo ...

... würde ich das nennen. Und der Beweis hing dir am Hosenbein. Bin schon gespannt auf die nächste Folge von CSI Pace ;-).

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Völlig verkorkste Trainingseinheit

würde ich sagen. Den Plan nicht beachtet, Anhalter mitgenommen, selbige auch noch getötet - was soll das nur werden? Und sowieso: 1,5h in der Woche - wozu? Die macht man doch am WE beim "langen" Lauf :duckundwech:

Da geht noch was!

Die Schneckenbremse haste ja jetzt entsorgt!
Es kann also nur noch schneller werden!
;-))

Also ich würde mal sagen "MC Fünf, setzen." ...

... Der Coach war doch nie im ldl-Puls und du stachelst den noch an. Das geht gar nicht!
;-))

CSI Pace ;-) Der ist

CSI Pace ;-)
Der ist gut!
Heute hatte ich auch tierische Begleiter hinter mir hängen.
Eine wildgewordene Bullenherde trieb auf der Piste ihr unwesen.
Der hiesige Polizeinachwuchs absolvierte laufend ihre Sporteinheit für diese Woche.
Zum Glück hatten die ihre Blitzer nicht dabei, sonst wäre es eng geworden wegen Geschwindigkeitsüberschreitung.

LG

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

sei froh

dass deren Trainer dir nicht bei der Gelegenheit erklärt hat, du hättest keine ausdauergeeigneten Oberschenkel...

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

ahaa und das nennt Mann also

ahaa und das nennt Mann also langsam laufen ;)))

aber über das Tempo und über die Schnecke sollten wir wirklich mal reden :))))

@ Schalk

Ich tue mein Bestes, aber das ist so verd... schwer den festzuhalten, der ist störrisch wie ein Maulesel, nur wesentlich schneller ;-)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Zum Thema Rennschnecken...

Mit Rennschnecken kennen die hier sich bestens aus...

so ne schnecke...

...is auch nur nen mensch!
wer will nich gern mal im lamborghini unterwegs sein... ;-)
____________________
laufend schnell im auto: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Also Herr Rennhamster,....

datt find ich jetzt aber schon ganz schön dreist, da auf die größte Schnecke von uns allen zu verlinken!;o))
Echt jetzt, ob sie Dir das noch mal verzeihen kann???

Lieben Gruß Schnecke Carla;o)
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Mensch Rennhamster Holger...

... das finde ich jetzt aber sehr persönlich :0(, nur weil einige nicht so schnell laufen können wie Du oder der Coach, musst du dich doch nicht lustig über diese Leute machen!!!

Ich finde das jetzt sehr unsportlich :0(...

Ein minus... nää, sogar zwei minus Punkte bekommst du von mir dafür!

:0( Kaw.

Liebster Moppel-Holger!

Bist immer noch so frustriert, weil deine eigene Kondition am Boden liegt? Oder wie war das nochmals mit dem Glashaus und den Steinen?

Hey, Bürschle, jetzt gosch net rum, sondern verlass' endlich mal deine ausgetretenen flachen Standardpfade! Wage dich auf neues Terrain und geh' ran an den Speck! Ein wirklich seeeehr leckeres Rezept zum Abnehmen gibt's übrigens hier! Erlaubt sind aber nur fünf Wirsingblätter! Fünf! Hörste? Pass aber auf, dass keine Schnecke dran ist!
;-))

@MC

5 Wirsingblätter MIT Schnecke wären nicht vegan!

jezzabbajanzschnellwechhier

Eben!

Smilie by GreenSmilies.com

Sach' ich doch!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links