Info für alle Freunde des Hermannslaufes.
Nach nicht einmal 24 Stunden ist die Teilnehmerzahl von 7000 erreicht.
Ich wünsche eine schöne Woche auf dem Weg zum Hermanns-Lauf 2013
Der Deichrunner

0

HOSSA,

was treibt so viele Leute in so kurzer Zeit in den Teutoburger Wald? Wissen sie überhaupt, was sie da tun? Über Stunden Berge runter und wieder hoch flitzen? Sogar über eine Panzerbrücke laufen und zweimal Treppensteigen?

In 22 Stunden alle 7000 Tickets für die Busfahrt von der Stadt, die es nicht gibt, zum Hermannsdenkmal ausverkauft! Aber wenige Minuten vor Abfahrt des letzten Busses am letzten Sonntag im April gibt es bestimmt noch Startplätze von Leuten, denen die Vorbereitung zuviel Aua beschert hat. Aber nein Danke, ich habe mein Ticket und hoffe es einlösen zu können.

Hermann, ich komme! HOSSA!!



manchen bei youtube

Ein Glück

Dann brauch ich ja nichtmehr dahin ;-)

Bangemachen gilt nicht ...

... der Hermann ist ein schöner Lauf mit vergleichsweise sanftem Auf und Ab auf sehr gut zu laufenden Untergründen. Deshalb melden sich auch so viele Läufer an. Und auch, weil die Stimmung unterwegs und im Zielkanal einfach grandios ist. Mit +568 Höhenmetern auf 31,1 km Streckenlänge liegt der Quälixfaktor (QF = Höhenmeter durch Kilometer) bei bescheidenen 18. Das ist wirklich machbar.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

@klada: bescheidene...

...18 *räusper* kommt immer drauf an, aus welcher perspektive man das sieht. als flachlandtiroler wie unsereiner kann dat schomma zur qual werden... ;-)
____________________
laufend gut gequält ist halb gehermannt: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

@happy

Den hüpfen wir doch auf einem Bein runter, *hüstel!* ;-))

Lieben Gruß
Tame

Eigentlich ein Grund dort NICHT zu laufen.

Wat machen die im Vorfeld schon für einen Hype um so nen normalen kleinen Lauf?!
Der Drache hat bei 28km 1000HM.
Denkmale werden definitiv überbewertet.
;-)
LGRE

Alles wird gut.

Aber...

..für die die mit den Höhenmetern erst einmal anfangen oder aber Flachlandtiroler sind, ist der Hermann ein guter Einstieg für die kommenden höheren Ansprüche.

Auch ihr Gipfelstürmer seit einmal klein angefangen....

LG
Many

Fit und gesund lebt, wer sich nach seinen Möglichkeiten und Gegenheiten bewegt und nicht überfordert! (Many)

Also ICH

bin übrigens untrainiertes Lieschen-Flachland-Müller ;-)
Hab' mich nur gefragt wie man denn einen Lauf - von Veranstalterseite, oder haben sich da doch die Läufer selber wild gemacht? - SO puschen kann dass innerhalb von 24h alle Plätze weg sind.
LGRE

Alles wird gut.

ich denke...

...das waren "wir" zum größten teil selbst! da letztes jahr der lauf innerhalb von ein paar tagen ausgebucht war und da schon einige in die röhre schauten und zu spät kamen, hat sich da diesmal wohl eine eigendynamik entwickelt...
____________________
laufend war auch schnell beim anmelden : happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links