erst mal allen ein gutes und erfolgreiches neues Laufjahr!

Ich habe eben meinen ersten Lauf in dem neuen Jahr geschafft. Und es geht mir prima jetzt. laufen ist doch immer wieder so herrlich befreiend, vor allem für die Seele.

Ich hoffe nun, dass mein Knie dieses Jahr hält und ich nicht wieder so lange Pausen machen muss. Aber scheinbar tun mir Übungen mit dem Balancepad, reichlich Dehnen und Hyaluronsäure gut, bzw. meinem Knie.
Erklärtes ziel für dieses Jahr: mehr und länger zu Laufen, und meinen Pulsbereich beim Laufen weiter nach unten zu bekommen(auch wenn ich mich beim Laufen mit nem Puls von 170 wohlfühl, frau will ja auch ma schneller werden).

Nun aber auf, lange genug vorm PC gesessen...intensiv dehnen steht noch an.

In diesem Sinne

Sport frei!

2
Gesamtwertung: 2 (1 Bewertung)

Google Links