Benutzerbild von lonelysoul

Ist zwar noch was Zeit bis zum Rennsteig, dennoch muss man/frau ja auch bissl planen.
Wie schaut es bei den *Rennsteigern* aus... Interesse an ner Runde Malerweg? Ggf bis Hohnstein, von da über den Polenztalweg nach Neustadt mit anschließendem Besuch im mariba (duschen/schwimmen/saunieren, alles möglich)?
Man kann mit dem Auto am mariba parken, dann Regionalbahn/S-Bahn bis Pirna->Wehlen oder Bad Schandau->Wehlen so die Richtung und dann schauen.
Terminlich wäre das WE nach Ostern (6./7.4.) ganz interessant oder auch 1. oder 2. MaiWE ginge noch, danach ist tapern... und davor ist Wilisch (20.)/OEM bzw Zittauer Gebirgslauf (28.).

Macht mal nen Spruch, dann schau ich mal nach der Strecke.

LG lonelysoul

Ich hab großes Interesse

Ich kann aber nur am 2. Mai WE
Am 6./7.4. geht bei mir nicht, da ich am 7.4. den Berlin-HM laufe und am 1. Mai-WE muß ich zum Hypolauf nach Aschaffenburg (mit der Firma)

Ich bin dabei

Am liebsten wäre mir auch das 2. WE Mai. Für den 11./12.5. stehen 33 km LDL in meinem Trainingsplan.

Klingt gut

Ich merk' mir auch mal das zweite Maiwochenende vor. Hoffentlich werde ich bis dahin etwas schneller ;-).

Jetzt wird noch fix ein Stretching Buch bestellt und dann geht es meinem Hüftbeuger mit den richtigen Übungen hoffentlich auch wieder besser.

Liebe Grüße,

Kasi

2. MaiWE=HimmelfahrtsWE

Das ist mir allerdings erst vorhin aufgefallen. Vielleicht lässt sich da noch was am Wochentag drehen...?


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

leider nein

haben heute grad beim training beschlossen das wir am 2.mai den schlössercup mitpaddeln 8km so als vorstufe für venedig, werdet ihr wieder alleine laufen müssen
lg aneurian

Ups

Himmelfahrts WE, da kann ich auch nicht, da werden wir verreisen, Freitag ist bei uns schulfrei ...
Die drei vorgeschlagenen Termine also ohne mich :-(((

Oder finden wir vielleicht einen im März?

Klingt gut

noch sind bei mir alle WE frei, obwohl über Himmelfahrt evtl. noch was ansteht bei mir, steht aber noch nicht fest. Aber die restlichen WE sind frei. Würde mich also grundsätzlich bei dem Lauf mit einklinken. Torsten könnte mich zum Start bringen und dann in Neustadt auf uns warten, evtl. schon mal im Bad paar Bahnen ziehen und dann mit in die Sauna.

Feinplanung

und logistische Versorgung können wir noch klären, weil es ja ggf auch so geht, dass wir alle von Neustadt mit dem Zug zB nach Wehlen fahren, Torsten auch ein Stück mit läuft, wir eine oder zwei Versorgungspunkte unterwegs festmachen, die von E+C versorgt werden und wo Torsten ggf mit weiter fahren kann.

In der Sauna dann sind immer xx:45 Uhr Aufgüsse oder Knoblauchaufguss 18:45 und 20:15 Uhr. Und schwimmen geht auch zwischen die Aufgüssen. :-)


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links