Benutzerbild von hofpoet

Ich soll ja in diesem Jahr wieder einen Marathon laufen, habe ich mir auferlegt. Stur, wie ich bin, soll er nach weniger als 4 Std beendet sein...

Da ich gewisse Anforderungen (gesundheitlich begründet) habe, ist der Köln-Mara ausgeschieden, obwohl vor der Tür.

ich möchte:
einen flachen Stadtmarathon,
42 Km am Stück,
kein stundenlanges Warten im Startbereich (kann ich nicht)
gut zu laufende Strecke,
Termin so Anfang bis Ende September (damit ich Zeit zur Vorbereitung habe)
ansonsten obligatorische Sachen wie gute Verpflegung etc.

Da fiel mir der Münster Marathon ein. Gebt mir doch mal bitte ein paar Empfehlungen.

0

münster

...UNBEDINGT!!!!! ist der schönste ueberhaupt! ich lauf den auch wieder....
____________________
laufend liebt "ihren" müma über alles: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Ohja mach mal,

dann lerne ich Dich auch mal kennen;-)

Lieben Gruß
Tame

MüMa läuft sich prima

...und ich hätte endlich mal die Gelegenheit, zusammen mit Dir am Start zu stehen. Vielleicht läufst Du Dich dann ja auch noch ein bisschen ein und so könnte ich Dich noch ein Stücksken begleiten (Sub 4 ist für mich zu ambitioniert).

Eventuell kann ich Dich ja sogar noch für den Rännsteich begeistern...

Herzliche Grüße aus Düsseldorf,
Holger


Münster ist prima ...

...
Strecke ist flach - das Kopfsteinpflaster in der Stadt ist erträglich - also alles in allem passt die Strecke.

Das Münsteraner Publikum ist erste Sahne und macht prima Stimmung.

Beim Start brauchst Du max. nach 10 Minuten Wartezeit loslaufen.

Du kannst halt Pech mit dem Wetter haben, da es Anfang September noch recht warm werden kann (2012 > 30°C)

denk´ ich auch dran

ein schöner Lauf - ich bin den 1. mitgelaufen und war sehr angetan, vor allem vom Publikum. Die Strecke ist flache und wechselt zwischen Landschafts- und Stadtabschnitten. Auf jedem Dorf findet zu Ehren der Mitläufer eine kleine Party statt und die Art und Weise in der du angefeuert wirst ist sehr motivierend. Nix gegen Köln, aber dort feiert sich das Publikum eher selbst - wohingegen Münster die Läuferinnen und Läufer anjubelt. Echt schön - vielleicht bin ich auch wieder dabei, ist ja schließlich heuer der 10.

Der Läufer stinkt nicht - das sind Bakterien die absterben wenn sie seinen Schweiß fressen!

Unbedingt Mitlaufen!

Der MüMa ist mein Lieblingsmarathon schlechthin - dieses Jahr bin ich das 12. Mal dabei! (Mehr ist rechnerisch nicht möglich :-) )

Einfach genial

das wird dein schönster Marathon, der all deine Erwartungen übertrifft.

LG
Manny

Anmeldung: Check!!

danke für Eure Infos, habe mich soeben angemeldet!
Jetzt aber rin in die Treter und Kondition aufbauen.

Hofpoet (looking foreward)

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links