Benutzerbild von langsamer Lurch

Nun ist es rum, das Jahr 2012 und ich lasse es nocheinmal gedanklich Revue passieren:
Da war der eiskalte Jahresanfang, den ich wirklich gut und ohne Verletzungen überstanden habe.
Da war die Idee den Marathon in HH zu laufen, is' ja kein Problem. Das kam erst als ich die Fahrt auf der AIDA GREY ohne nachzudenken annahm.
Aber da waren dann auch die tollen und beeindruckenden langen Läufe in London, die mir unvergesslich bleiben.
Da war der langersehnte HH-Marathon, bei dem ich dann nicht PB wollte, sondern HASE war und es einfach tierisch Spaß gemacht hat.
Da war ein unspektakulärer Sommer, der im nächsten Hasenauftritt beim (wie jetzt erst bekannt wurde) letztmalig stattgefundenen Heideblütenlauf für Yellowcat erfolgreich endete.
Da war dann noch mein erster DNF beim Bremer Marathon. Eine nicht nur körperlich sehr schmerzliche Erfahrung auf die ich gerne verzichtet hätte, aber die im Rückblich wohl doch sehr lehrreich war. Warum? Es hat mir aufgezeigt wie verletztlich ich doch bin, auch wenn mir mein hoher Adrenalinspiegel was anderes sugeriert hat.
Da war dann zum Jahresschluß der 2 Std Lauf von Wietzendorf nach Soltau, der einen wirklch versöhnlichen Abschluß bildete.

Mein Fazit:
Nicht schlecht der Lurch in 2012

es war kunterbunt und turbulent, spannend und erfolgreich, und was mir besonders wichtig ist: überwiegend gesund und verletzungsfrei.

Danke an alle die meinen Weg ein Stück begleitet haben.

Auf zu neuen Zielen, und das inNEONGELB

Alles Gute, viel Erfolg und Gesundheit
wünscht der Lurch

4
Gesamtwertung: 4 (2 Wertungen)

Schön

Schön, dass Du auf ein erfolreiches Jahr zurückblicken kannst. Auf diesem Wege noch einmal lieben Dank für den Hasen beim leider letzten Heideblütenlauf.

Auch ich habe ein gutes Laufjahr gehabt mit vielen neuen Lauferfahrungen in meiner kurzen Laufkarriere.

Ich wünsche Dir für 2013, dass Du alle Deine Laufvorhaben erfolgreich beenden wirst!

Alles Gute wünscht Dir die

Yellowcat

Man sieht nur mit dem Herzen gut

Wer so viele Lurchkilometer

Wer so viele Lurchkilometer wie Du in einem Jahr abspult, der ist mit Sicherheit kein schlechter Läufer. Also drücke ich Dir die Daumen, dass im Jahr 2013 kein DNF und keine Verletzung zu finden ist; dafür um so mehr Laufspaß und hoffentlich auch neongelbe Treffen.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

unterschlagener NOEDSEE WATT-LAUF

Wie konntest du nur diesen (deinen wohl spassigsten) 2012 Lauf vergessen / unterschlagen ?

... 3 Bademeister ...

... und sollte das NEUE NEONGELBE nicht erst beim LÜMMELN zum Einsatz kommen ? *grins*

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

das war reines Probetragen

so wegen Gewicht und kW Wert und aerodynamo und so....

der stolze NEONGELBE Lurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

ach Schoggi

schade das du nicht mitlümmelst........ *heulmap*

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

Auch dank dir

war Hamburg ein unvergessliches Marathondebüt! Freu mich schon auf den nächstn gemeinsamen Lauf (Lümmellauf?)

zausel

>

Heidblütenlauf fällt aus?

Hi Lurchi,
habe heut gelesen das der Heidblütenlauf ausfällt? (Waren wir nicht schnell genug?)
Dieser Jog war in meiner persönlichen Berlin vorbereitung fest eingeplant.
Naja, dann nehme ich den Lauf durch den Solling, bei uns in die Berlin Planung auf.
Nur ein wenig mehr Berg an auf ufff....
Es sind dann auch nur 23km.

Grüße
Blues Brother

PS:Schöner Rückblick 2012!!!!

neongelb

ist schön, finde ich auch. Und schön dass du auch bei uns gelandet bist.
Ich musste diese Jahr auch die Erfahrung machen, dass manchmal nicht mehr viel geht. Aber wichtig ist, dass das Laufen Spaß macht. Und Rekorde müssen wir ja nicht aufstellen. Ich hoffe, wir sehen uns in 2013!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links