Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Ausgangslage: Der Plan sieht in den ersten Wochen noch eine deutliche Temporeduktion bei den Intervallen sowie eine gemäßigte Temporeduktion bei den sonstigen Einheiten vor. Da ich in den letzten Wochen (etwas gemäßigt) durchgängig weiter trainiert habe, werde ich die Einheiten nur moderat langsamer angehen. Die langen Läufe werden mit Blick auf das Zeitziel von der ersten Woche an länger angegangen als der Plan + Endbeschl. ; in den letzten Wochen mehrere Läufe >25 Km als Grundlage absolviert

Was sah der Plan vor? Insgesamt 59-79 Km

Mo - WDHL 20x300m/Pace 3:50 mit 100m Trabpause
Di - DL bis zu 10 KM /Pace 4:45 oder Pause
Mi - Frei
Do - TDL 15 KM, davon 7 KM im MRT +9 sec/Pace 4:45/4:09
Fr - DL 08-12 KM /Pace 4:45
Sa - LDL 17 - 20 KM/Pace 4:55
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace 5:20 -5:30 oder Pause

Was ist daraus geworden und warum? Insgesamt 82 KM in 6Std 21 min

Mo - WDHL 20x300m/Pace 3:45 mit 100m Trabpause
Di - DL 13 KM/Pace 4:38 (zum Weihnachtsessen Schwiegermutter )
Mi - Frei
Do - TDL 14 KM, davon 8 KM im MRT +6 sec/Pace 4:45/4:06
Fr - DL 12 KM /Pace 4:40
Sa - LDL 26 KM/Pace 4:48, Endbeschleunigung letzten 3 KM/4:06
So - Reg. 7 KM/Pace von 5:25

Bedingungen: für Jahresende gut, Wochenanfang und -ende sehr mild bis zu 11 Grad, bei teilw. ergiebigem Regen und etwas Wind, leichte Hochwasserneigung, Freitags sonnig bei 0 Grad, alle Läufe wg. Feiertage und Urlaub im Hellen

Vergleich zum Vorjahr: Vj 75 km, Interv. und DL 10 sec schneller, LDL + Endbeschleunigung 12 sec schneller; insgesamt 22 Km mehr Umfang

Fazit: Weitere Grundlagenwoche, beide Tempoeinheiten noch locker, keine Probleme

4.5
Gesamtwertung: 4.5 (2 Wertungen)

von der Pace her nehmen wir

von der Pace her nehmen wir uns fast nix, ausser bei den Reg_Läufen, da laufe ich so um die 6 Min, finde die 5:25 min von dir etwas zu hart kalkuliert.

Gruß
Sven

http://www.facebook.com/RunningSven

Ich bin jetzt auch dabei!

Ich habe mich am Freitag nun doch für Hannover angemeldet.
Freu mich schon sehr auf Hannover im Mai.
Gestern 16,5 km in 1:30 bei Sonne draußen.
heute 12,5 km in 1:03 auf dem Laufband im fitness-Studio.
Leider muckst die Ferse wieder rum. Ich ignoriere es, so gut es geht. Blos nichts dem Liebsten sagen, sonst erteilt der sofort Laufverbot....
Euch einen guten Start ins neue Jahr!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links