Beginne schon jetzt meinen Neujahrs-Vorsatz und möchte etwas Motivation in Form eine GPS/Puls Uhr.

Jetzt habe ich mich hier schon ein wenig eingelesen, aber die Empfehlung überschreiten (noch) mein Budget.

Was spricht zB gegen solche Modelle (für absolute Laufeinsteiger).

http://tinyurl.com/c6d6cd5

Meine Wünsche/Anforderungen wären:

- Anzeige gelaufende km
- Anzeige Zeit pro Km
- Softwaretool für Mac
- Import in Karte (zB Google maps)

- aktueller Puls

Nice to have:

- Uhr zum wandern benutzen um Fotos dann mit GPS Daten zu verknüpfen

Btw, laufen mit Smartphone kommt für mich nicht in Frage (hab nämlich keines mit GPS ;-)

Meine Empfehlung: Forerunner 110

Hallo Nukia,
ich bin anfangs mit meiner alten 45-Euro-Pulsuhr, die nur HF und Stoppuhr konnte, gelaufen und seit gestern Besitzer einer Garmin Forerunner 110. Heute war Generalprobe und ich muss sagen, ich bin für meine Bedürfnisse echt zufrieden. Schnelles und genaues GPS-Signal, die Abweichung zur bei JogMap gesteckten 6434-Meter-Strecke waren gerade einmal 34 Meter - die Garmin zeigte 6400 Meter an. Die Anzeigefunktionen sind variabel. Standard sind Distanz, Stoppuhr und Pace. Statt Stoppuhr geht auch HF. Gut finde ich die "AutoLap"-Funktion, die Dir in Auswertung am PC (oder Mac) für jeden Laufkilometer bzw. selbstgewählte Runde die Pace, HF und einiges mehr anzeigt. Hochladen auf GoogleEarth geht auch und man kann sehen, dass die Forerunner echt gut "auf dem Weg liegt".
Ich wollte für mein zweites Uhrenmodell als immer noch Laufanfänger auch keine Unsummen ausgeben. 139 Euro bei Amazon waren es mir aber wert und ich glaube, die Ausgabe hat sich erstmal gelohnt. Aber wie gesagt, ich habe sie erst einen Tag. Schau Dir ansonsten mal die JogMap-Foreneinträge zu Laufuhren an und lese mehrere Testberichte auf den diversen Läuferportalen.

Wünsch Dir viel Erfolg bei Suche und Kauf und natürlich ein gesundes und erfolgreiches 2013.

Gruß,
Dirk

@ Deichrunner

welche Uhr von Sigma soll das sein? Soweit ich weiß, haben die keine GPS-Uhren (oder gibt es hier ein neues Modell)?

Die FR 110 ist in der Preisklasse bestimmt das Beste Modell, ansonsten evtl. die 210 (ist aber etwas teurer).

Viele Grüße

gecko_1968

FR 10

ganz neu, super, hat alles was man braucht. (nicht mit 110 zu verwechseln!)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Sigma

Hallo ,es gibt von Sigma eine Uhr mit GPS.Für Ca 90 €

Die Uhr von Sigma heißt RC 1209
Es gibt aber seit Oktober 2012 schon ein Nachfolgemodell.
Die Uhr wurde auch von Runnersworld ausführlich unter die Lupe genommen

Geh bitte auf Sigma.de

Gruß der Deichrunner

Ich würde auch zur

Ich würde auch zur Forerunner 110 in der Preisklasse tendieren. Gibst ab ca. 115 Euro wenn du mal googlest :)

Mit Garmin machst Du nichts falsch und Du kannst die Daten z.B. auch einfach hier hochladen...bei anderen Marken ist das teils sehr schwierig.

Die FR10 kann leider keinen Puls...

Spare Geld: Nimm eine App fürs Handy

Ich bin mit dem FR310XT zufrieden, aber man sollte sich von GPS-Uhren nicht supergenaue Positionsbestimmungen erwarten. Wenn du ein Smartphone hast, lade dir doch mal die Sportstracker-App aufs Handy. Puls soll auch funktionieren, halt mit ext. Brustgurt.
Auf jeden Fall spart man sich das Geld für die doch recht teuren Garmin-Uhren, die ja auch die eine oder andere Macken haben. Meine alte FR305 hat nach 10 Monaten keine Töne mehr von sich gegeben. Blöd bei Kilometeralarmen. Aber Garmin war kulant und hat die FR310XT umsonst geschickt.
Praktisch beim Smartphone ist halt das bessere Handling mit der Datenspeicherung und die Verknüpfung mit Social Media.
Ciao Andreas!

GPS UHR <130€

Hallo hier ein Link zu Amazon dürfte die gleiche Uhr sein die ich habe. Nur dass ich sie als Mapjack Watch IQ gekauft habe. Software ist die selbe. Bin sehr zufrieden damit
http://www.amazon.de/Ultrasport-GPS-Pulscomputer-Brustgurt-NavRun/dp/B003XII6YS/ref=pd_sim_sbs_sg_1

@dovil

lese Dir die Frage noch mal ganz genau durch. Merkst Du was?

incognita

@ ballie1201: passt nicht für MAC

@ballie1201

nukia sucht GPS-Uhr für Mac, die von Dir vorgeschlagene hat nach Beschreibung keine Software für Mac, nur für Windows-PCs.

Grüße,
waldboden

Für den Anfang

reicht auch eine gebrauchte bei Ebay zu ersteigern.

Habe mir dort eine FR 205 für 66 Euro ersteigert (leider kein Pulsanzeige) und steigere derzeit auf eine günstige FR 305. Die FR 305 liegen derzeit bei etwa 95 Euro aufwärts kpl. mit Gurt.

Gruß
Horatio

FR10 hat keinen Puls

Der Forerunner 10 hat zwar GPS aber keine Pulsmessung.

Ich würde deshalb auch den 110 empfehlen. Die ist zwar knapp über deinem Budget, kann dafür alles was du brauchst und ist sicher ein gutes Produkt.

Alle 6 Monate gibts auch bei Lidl, Aldi oder Tchibo mal eine Pulsuhr mit GPS. Das sind dann meist umgelabelte Globalsat Uhren um die 100€.

Die sind noch nicht ganz vergleichbar mit einem Garmin, sollen auch ganz brauchbar sein.

Sigma 1209 hat kein GPS

Die Distanz wird dort per Beschleunigungssensor im Brustgurt ermittelt was aber scheinbar nicht besonders gut funktionieren soll.

Hallo Dirk,kann man die

Hallo Dirk,

kann man die Daten der FR 110 direkt mit dem PC auswerten / ansehen oder muss man dies über die WebSite von Garmin (GaminConnect) machen?

Was ist der Unterschied zur FR 210?

Möchte mir auch eine Trainingsuhr mit GPS und Puls zulegen.

Gruß
Jojo

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links