Benutzerbild von h1schaefer

Der Wetterbericht heute morgen warf die Frage auf: im Regen laufen oder im Regen laufen? Ich entschied mich dafür im Regen zu laufen.
Nach wenigen Minuten war ich nass bis auf die Knochen und ab da war es dann egal. Nasser geht halt nicht. Nach 1:50h und 20km war es auch schon wieder vorbei und klatschnass ging es unter die Dusche. Genau betrachtet ebenso sinnlos wie die Frage zum Anfang, allerdings war das Wasser nun warm.

Blöd ist nur, dass der Wetterbericht nicht stimmte, seit ich zurück bin regnet es nicht mehr. Egal, morgen wird die Sonne scheinen (sagt der Wetterbericht).

4
Gesamtwertung: 4 (3 Wertungen)

kenne ich

Wetterbericht sagt: es regnet den ganzen Tag - ich laufe, komme nach Hause und die Sonne scheint den Rest des Tages ;-) Bist also nicht allein mit dem Phänomen ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links