Benutzerbild von Kicker1602

Guten morgen liebe Laufcommunity !
Also seit einigen Tagen bin ich parallel bei Runtatsic angemeldet und ohne jetzt hier groß Werbung machen zu wollen, ich find es super.Nun meine Frage;
betseht die Möglichkeit hier bei JogMap eine ähnliche Funktion einzupflegen ?
Soll heissen, ich lade mir eine App auf das Handy und kann dann live meine km, Pace, Uhrzeit usw. verfolgen und zum Ende der Laufsession die ganzen Daten uploaden .
Also ich wäre dafür, dass ihr dies umsetzt. Ich und bestimmt auch viele andere " Urjogmapper" wären bestimmt auch bereit bei Umsetzung einen kleinen regelmäßigen Obulus zu entrichten !?

Desweiteren wünschen ich schon jetzt allen ein Frohes Fest !!!

meine Meinung

brauche ich nicht, schon gar nicht gegen Geld. Wenn es das schon gibt, warum dann hier auch noch? Jogmap ist gut so wie es ist.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

ebenso

auch meine meinung

g,c

Ich

geb' Strider Recht, "nix brauch !"

sign....

sign....

.......

strider vollkommen recht hat :o))

Gibt es doch schon

http://www.jogmap.de/civic4/?q=mobilegpxgruppe

Scheint aber, mangels Interesse der Läufer hier (s.o.) und der Anbieter eingeschlafen zu sein...

Hab es damals mal getestet, auf meinem damaligen Handy von Motorola klappte das eigentlich ganz gut, wenn auch die Livedaten für die Pace sehr ungenau waren. Handy ist halt kein Garmin...

Eric

Brauch

ich nicht, hab ja nicht mal ne Uhr, geschweige denn ein Smartfon

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

So was gibts auch bei ...

... Endomondo.de und anderen. Hier haben die ersten Apps zu mindest bei den Mobiltelefonen, die ich hatte nicht wirklich funktioniert.
Ja, so was oder ein besserer Garmin-Import wäre sinnvoll.
;-)

Runtastic: na ja

Hallo! Generell finde ich die Sache auch toll, bin nur super enttäuscht, weil nämlich die Aufzeichnung im Wald mal gleich NULL geklappt hat. So wurde aus einem wirklich flotten 13 km Lauf ein gemütlicher 3 km Spaziergang. Ehrlich gesagt, kann ich auf solche Pannen verzichten, zumal die Zusatzfunktionen z. B. Sprache extra kosten.

Geht doch

Mit GPS Tracker kann man Daten via Schmartphone hochladen und einpflegen, wenn man es braucht. Hin und wieder nett, aber brauchen tut man es nicht wirklich.

Gruß aus dem wilden Süden

runtastic hat bei mir nie

runtastic hat bei mir nie kontinuierlich aufgezeichnet, sodass ich jetzt zu runkeeper gewechselt bin.

Mal ne Frage an alle die dagegen sind, ich bin ja noch neu und kenne mich hier noch nicht perfekt aus. Tragt ihr eure Läufe immer manuell ein?

runtastic hat bei mir nie

runtastic hat bei mir nie kontinuierlich aufgezeichnet, sodass ich jetzt zu runkeeper gewechselt bin.

Mal ne Frage an alle die dagegen sind, ich bin ja noch neu und kenne mich hier noch nicht perfekt aus. Tragt ihr eure Läufe immer manuell ein?

Läufe eintragen.er

Hallo Daby, ja, ich setz mich ganz altmodisch hin und tippe meine Läufe ein, die ich vorher akribisch bei Jogmap per Hand ausgemessen habe. Vorsintflutlich - aber so lang ich nix besseres hab :-)

viele Grüße Ute

Ich freunde mich mit dem

Ich freunde mich mit dem Eintippen jetzt auch an :D Aber ungewohnt ist es schon, am Anfang habe ich mich dagegen gewehrt ;D

Kost-Nix-Lösung: Upload Garmin über Sporttracks ins Jogmap

ich nutze seit Uuurzeiten meine Garmin 305 und die Gratissoftware Sportracks 2.1 + ein Plugin für Jogmap.

Ich lade meine Läufe von der Garmin ins Sporttracks und von da aus überträgt die Software automatisch die Daten über ein Plugin ins Jogmap ohne dass ich irgendwas machen muss....

Is juut und kost nix. Die neuere Version 3.x von Sporttracks kostet allerdings - mir reicht aber die kostenfreie alte Version 2.1....

Alex

.

.

ich nutze runtastic

Bei mir funktionierts meistens gut, nur selten ist der GPS-Empfang so schlecht, dass die Daten unbrauchbar sind.
Dennoch schreibe ich die Zahlen hier händisch ins Formular rein und lade nix vom handy ins Internet.
Ich habe mir neulich auch die 4,99 für die Vollversion gegönnt, das ist mir die Kilometeransage wert. Dafür spare ich mir den Garmin.

Runstatic vs. Jogmap App

Hallo zusammen,

ich habe mir gestern auch die Runstatic Pro App auf mein Handy gespielt und muss sagen, da kann die Jogmap App nicht mithalten. Mir geht es gar nicht mal um den großen Umfang der Runstatic App und schon gar nicht um die Vernetzung mit sozialen Netzen bei dennen ich nicht mal Mitglied bin, aber die Genauigkeit der Aufzeichnung von Runstatic ist schon, man verzeihe mir die Aussage, "krass". Ich habe ein Handy das sowohl GPS als auch Glonass unterstützt und habe Jogmap wie auch GPXTracker getestet. Jogmap brach einfach das loggen ab während die Zeit weiter lief und laut GPX Tracker habe ich mich zwischendurch an andere Orte gebeamt.

Außerdem habe ich bei Runstatic mal über die Karte eine Strecke angelegt und das Programm dort orientiert sich sowohl an Straßen als auch an Wegen und erfordert somit viel weniger Wegpunkte und wesentlich einfacher zu bedienen.

Gegen Runstatic spricht diese ganze Vernetzung mit sozialen Netzwerken und so unnötige Dinge wie sich unterwegs von anderen Usern anfeuern zu lassen usw.

Würde Jogmap hier eine vernünftige App und eine vereinfachte Streckenplanung via Karte anbieten wäre ich schon zufrieden.

Gruß

Warum?!


Guten morgen zusammen .
@Strider
Warum dann hier auch noch?
Na weil, ich hier bei JogMap ger User bin , mir die oben genannte Funktion aber fehlt...deshalb....

*Genieße die schönen Momente,denn es kann schnell anders kommen*
*Lieber ein ehrliches" Du Arschloch",als ein geheucheltes "Schön dich zu sehen"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links