Benutzerbild von Ricamara

Zum 3. Advent habe ich mir dieses neue Teil geschenkt, und ich freue mich ganz doll! So ein kleiner Motivationsschub, während ich an meinen Muskel-Dysbalancen herumdoktere, der tut einfach gut!
Zwischen Singedienst und Adventskaffe reichte die Zeit grade für eine kleine Runde in Neongelb, und tatsächlich wurde es auch schon so dunkel, daß die Jacke eigentlich ein Muß war! :)
Nur blöd: zum Teil noch vereiste Wege, zeitweilig lief ich daneben und hatte gleich nasse Füße.
Meine Goretex-Trailschuhe sind bei solchen Straßenverhältnissen unmöglich. Schon bei nur nassen Straßen rutsche ich aus, bei Glatteis sind sie halsbrecherisch gefährlich. Das fehlte jetzt noch! Ein Knochenbruch!
Hat jemand einen guten Schuh-Tipp? (Müssen ja nicht unbedingt gelb sein)

0

keine Trailschuhe auf Eis oder Regen

da schmierst du nur weg, ist doof, aber leider so. Bei Glatteis helfen echt nur Spikes oder die Yaktrax-Ketten. Bei Regen lieber normale Treter anziehen, auch wenn du nasse Füße kriegst. Bei halbaufgetautem Glatteis laufe ich mit den Inov-8 Terra Fly GTX, das sind Goretex Schuhe aber mit "normalem" also wenig Profil. Aber auch dann muss ich Tempo reduzieren. Oder zu Hause bleiben. Kein Lauf ist es wert die Haxen zu riskieren!

Und Glückwunsch zur Jacke ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Normale Treter ...

... hatte ich darum auch an.
Yaktracks dachte ich für Schnee? Gehen die auf Glatteis nicht gleich kaputt?
Danke für den Tipp - und ruh Deine Muskeln aus!

ah tschuldigung

hatte ich falsch gelesen :-(

Nein, die gehen nicht gleich kaputt. Irgendwann schon. Allerdings hast du damit nur besseren Halt als mit normalen Schuhen. Tempo würde ich damit nicht laufen.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Ist dich ein Trailschuh....

der Inov-8 Terra Fly GTX.
Ich benutze den mit Profil und bin Super zufrieden.
Inov-8 318 gtx glaube den gibs nicht mehr.

Kaffeeröster

Guck mal beim Kaffeeröster, der hat wieder Ketten und Spikes zum Unterschnallen.

Lieben Gruß
Tame

auf Eis helfen

nur
1. Spikes. Bei uns hatte Aldi welche, die sahen gar nicht schlecht aus (keine Ketten auf Gummibändern, sondern richtige kleine Stahlnägel)
2. Schuhe, die schon Spikes dranhaben zB Icebug.
3. oder HardcoreVariante: Spikes (nur die Dinger an sich und einen Spikeschlüssel) dann alte Schuhe raussuchen und in die Sohle schrauben)- das wird mein nächster Test:)
...stop continental drift-run counter clockwise...

bestellen

Die Schneeketten vom Kaffeeröster kann man auch online bestellen, fals die im Laden schon vergriffen sind. 12,etwas Euronen
Die habe ich mir gestern auch bestellt. Der Januar kann schließlich noch richtig Winter bringen.
Diese Schneeketten könnten dann evtl auch für normale Schuhe gehen. Kannst du ja im Laden mal ausprobieren. Bleibe bitte heile Ricamara.


... gelaufen seit März 2011

Äh ja....

.....und neongelbe Jacken, kann Frau gar nicht genug haben;-)

Lieben Gruß
Tame

Genau!

Leider nützt sie nicht so viel für die Beine. Gehe gleich mal,zu meinem Physio mich beschweren..... Manno!

Physio...

....das ist gut! Die sind belastbar;-)

Lieben Gruß
Tame

Bei RP gibts die Yaktracs

Bei RP gibts die Yaktracs für 25Euro.

@alle

Glück gehabt, jetzt gab's die Schneeketten in meiner Größe bei Tch...! Die Yacktrax bei RP in "günstig" sind für Walker.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links