Benutzerbild von Schalk

Nur noch 59 Tage.
Zum Glück gibts hier Schnee. Da kann man wenigstens etwas das Kommende simulieren. Übermorgen werden die Yaktrax auf der glatten, festgefahrenen Schneedecke mal getestet.
Also Kinners, so langsam müssen wir wieder in die Puschen kommen (ich jedenfalls). Die Novemberpause war dringend nötig. Die Lust ist wieder da und jetzt wird auch km-mäßig wieder etwas reingehauen.
;-)

jetzt nur noch 57 Tage ...

... und ich bin noch längst nicht wieder in den Puschen. Ich weiß nicht mal, wo die Dinger rumstehen. Im Schuhschrank jedenfalls nicht.

Lust ist reichlich. Auf Laufklamotten und - accessoires kaufen. Auf Wein trinken, lecker essen kochen, ins Kino geh'n und ins Café, Bücher lesen. Ja, und sogar Lust auf Laufen ist da. Aber das Knie ist noch nicht wieder richtig in Schuss, und deshalb wird derzeit nur auf Standby, ähem, Jogby gelaufen. Und in der Muckibude etwas mehr als sonst Eisen gebogen. Immerhin, so 10-15 km Laufen, mit moderaten Trailanteilen und nicht zu steil im Abstieg, das funzt schon wieder.

Noch 31 km bis zu den 4.000 Jahres-km, so viel waren es bei mir noch nie. Und noch 2.500 Höhenmeter bis zu den je 80.000 in Auf- und Abstieg. So viel waren es auch noch nie, nicht mal annähernd. Vielleicht bin ich ja zu Silvester wieder so fit, dass ich zum Jahresausklang noch mal einen Vertikalkilometer einstreuen kann. Mal sehen. Schick wär's schon.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links