Benutzerbild von Etu58

Heute habe ich erstmals die erworbenen Yak-Trax ausprobieren können, da es bei uns mächtig geschneit hat.

Im ersten Moment auf dem Asphalt (noch schneefrei) war es noch ein wenig komisch, etwas eieriger Gang. Aber auf der Schneedecke und den vereisten Streckenstücken lief es sich ganz prima. Auch Sprinten kann man mit den Teilen.

Berg/Tiefschneeläufe muss ich noch gesondert austesten.

Bezüglich der Sehnenverträglichkeit erwarte ich in den nächten 1-2 Tagen erste Ergebnisse.

Insgesamt 11,76 km.

Im letzten Jahr...

...hab ich als längsten Lauf einen 25er gemacht.
Hatte prima geklappt.

Wenn man mit tights läuft ist es o.k., aber ich laufe im Winter bei grösserer Kälte oft mit semi fitted Hosen, dann scheuern die Yackis an den Hosen, deshalb hat meine Frau diese Hosen an den Seiten mit einem Band verstärkt, damit die Hosen nicht leiden.

http://www.magic-sportfood.de/de/Laufsport/Laufbekleidung-Herren/lange-Laufhosen/Rono-Herren-Defender-Regublock-Pant-Black.html

yes...

ich hatte letztes jahr schonmal nen blog gemacht für die dinger ,,
sind echt gut

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/123460

lg

gewusst wie!

Hoi Uwe,

bis jetzt ging es noch mit tights. Notfalls kommt noch ne zweite Bux drunter.

Aber immer wieder gut, solche Tipps.

lg us de Schwiiz

Ute

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

Welche Größe??

Kommt es haargenau auf die richtige Größe an? Meine Laufschuhe sind 41 - sind dann die Yaktracks in M für Gr. 41 - 43 richtig? Sonst habe ich Gr. 39.

Grösse

Also ich habe die in Gr. 41-43 genommen, die passen dann auch meinem Liebsten. Normalerweise trage ich in Strassenschuhen eher 40/41.

lg

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

*

*

Yak-Trax vom Discounter

Heute den ultimativen Test Berg/Tiefschnee/Huckeleis gemacht. 13,15 km, pace 9:01.

Tiefschnee ca. 30 cm, darunter teilweise Huckeleis, auch in den Steigungen.

Bei Tiefschnee bringen die Teile nichts, aber bei Vereisungen in der Spur geben sie Halt und auch in den Steigungen sind sie gut, damit kann man das Tempo besser halten. Tempo, ist ja wohl etwas übertrieben. Aber wenn man ständig 30 cm hohe Schneemassen durchpflügt, ist es mit der pace eben dementsprechend angepasst.

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links