Benutzerbild von Carla-Santana

In der vergangenen Woche hat die Anmeldung für den ZUT geöffnet und ganz schnell waren schon 100 Anmeldungen laut Aussage bei FB durch.
Dieser Lauf ist ja noch recht jung und fast alle, die dort waren, schwärmen vor Begeisterung.
Es gibt ein Teilnehmerlimit von 1000 Läufern und in diesem Jahr bieten die auch einen interessanten Basetrail von 35 km mit 1900 HM an.
Es könnte also sein, dass dieser Lauf zur 3. Auflage schneller und erstmals ausgebucht sein könnte.

Daher, und weil die auch eine zeitlich begrenzte Rükzahlungsstaffel bei Abmeldung haben, hab ich mich soeben wieder für den Supertrail angemeldet in der Hoffnung, wieder so einen unvergesslichen Lauf, wie in 2012 erleben zu dürfen. :o)

Hat sonst noch jemand diese Veranstaltung auf dem Plan 2013?

Lieben Gruß Carla-Santana

Schon 230 Anmeldungen!! :o)

Jaren, Du hast strammes Programm.;o) (selbst Schuld!)
Der Basetrail hat keine befreiende Wirkung bzlg. Restsupport!
Wers kann, der muss es nun mal machen!!!;o)
Ich geb Dir einen kompletten Tag für Orgagespräche mit Göga, in der Zeit gehen wir anderen Eis essen und shoppen!:o)))

Waxl, das meiste kennst Du schon, den Rest schaffst Du auch noch!;o)

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

"Wollen Sie sich wirklich verbindlich registrieren?"

Da bekommt man ja schon bei der Anmeldung Gänsehaut!

Nachdem ihr ja letztes Jahr davon so geschwärmt habt, hab' ich mich jetzt für den Supertrail angemeldet.

Frage an die "alten Hasen": wo kann man übernachtungstechnisch gut und günschdig unterkommen?

Gibt's eigentlich diese Funktionsshirts auch in Damengrößen? Wenn nicht, muss ich eben auf L für meinen Mann abändern!
;-))

Supiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :o))))

MC ist auch dabeiiiiiii :o))) *freufreufreu*
Also für den Supertrail gabs letztes Mal nicht die gelben Ultratrail-Finishershirts, sondern die pinken oder ehr "extremroten" Supertrail-Shirts, die sogar etwas tailliert waren.
Ich trage sonst Größe S und dieses passt in S wie angegossen!
Übernachtung würd ich mich jetzt schon drum kümmern.
Habe so grade heute noch ein Zimmer im Hotel vom letzten Jahr 300m vom Schauplatz entfernt bekommen. War sehr schön, nicht mehr weit laufen zu müssen, "schnell"
zu duschen und dann "schnell" zur Zielankunft der anderen und Zielbier trinken wieder hin zu kriechen...;o)

Wie schöööööön, die MC ist auch daaaaa :o)))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Limit ist aufgrund des

Limit ist aufgrund des Basetrail auf 1500 angehoben.

Super, danke!

:-)

leider nur gute Gründe bei mir

warum er ohne mich stattfinden wird (in der Wertigkeit von spieltneRolle bis gehtgarnicht aufsteigend):

4) Triasaison:eine Woche nach den Saarlandmeisterschaften im Sprint und eine Woche vor den Saarlandmeisterschaften in der Olympischen Distanz
3) keine Ferien, muss sonntags wieder heimfahren
2) Finanzlage lässt im Moment bestenfalls Jogging auf der Hausstrecke zu
1) meine Trailerfahrungen reichen von schön gewandert (Davos 2011 und Rennsteig 2012) über abgebrochen (Ottonenlauf 2012) zu gefinished - als Vorletzte (KOR 2012). Brauche ich weitere Beweise, dass Trails einfach klasse sind nur nicht unbedingt für mich und die Kombination aus Trail und Ultra im Moment eher ein Zeichen von Geistesgestörtheit wäre???

macht ihr mal *schnief*

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

der basetrail...

...wär ja ne schicke sache mal zum ausprobieren von so nem höhenmeter-trail und reizt mich sehrsehr. aber dat is vier wochen nach dem rennsteig. wer weiß, wie der läuft und wie ich den überstehe.
hmmmm...und meinen göga würd ich sehr wahrscheinlich nich mit dahin bekommen, weil er so gar keinen bock auf laufveranstaltungen hat...

EDIT: die grübelei hat ein ende. ich kann gar nicht. wir haben ja vor ein paar tagen urlaub gebucht. zu der zeit bin ich in portugal. wink des schicksals?
naja, dann also 2014. aber dann gleich den supertrail, is klar, ne?! ;-)
____________________
laufend grübelt und grübelt: happy™

Sind wir ...

... nich alle ein bissl verrückt?
Also, Willkommen in Club.
;-)

sach ma MC, ...

... haste 'n Rock an? Du buchst auf Bambini?
Die schönere Strecke ist ganz klar die von Grainau bis zum Hubertushof, Jaren. ;-(
... und den Rest schafft man dann auch noch. ;-))
;-)
PS: Stirnlampe nich vergessen.

Yep!

Zum Warmlaufen!
;-))

nur so für den Fall des Falles

könnte ich die Liste eventuell auch bekommen???

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

@ happy

natürlich gleich den supertrail, was denn sonst?????

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

*freu*

und
*grins*
:o)))

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

@ "freu"

Mooooment! Es gibt immer noch vier gute Gründe dagegen :((((

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

*heul*

genau an diesem Tag ist bei uns im Kindergarten das Sommerfest ... mal schauen, ob ich / meine Familie dies "schwänzen" können ...

Rupicaprae rennsteigiensis saaraviensis

sind dabei, alle beide ;-)) (aber ich Memme nur auf der Mitteldistanz, da alles andere als trittsicher dafür aber mit mörderischer Höhenangst gesegnet ;-)))

Und zur Vorbereitung beim Rennsteig.

Triathlon wird auf 2014 verschoben - und ihr seid Schuld ;-)))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Tröste dich

für Triathlon habe ich nächstes Jahr auch keine Zeit!
;-))

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links