Benutzerbild von Sonnenblume2

Montagabend, Lauftraining im Verein, ein Sportplatz mit Flutlicht.
12 Männer und Sonnenblume. Wo sind all die anderen Frauen heute?
Das heutige Programm wird angesagt: nach dem Einlaufen laufen wir eine Pyramide. Während der Tempobeschleunigung GA2, in den Pausen lockeres GA1-Tempo. 1-2-3-4-5-4-3-2-1-0,5-0,25min. Die Pause ist immer halb so lang wie die Belastung.

Da die Belastungen und die Pausen angesagt werden, lasse ich meine Garmine heute nur Zeit und Streckenlänge aufzeichnen und ignoriere sie sonst, steuere mein Tempo einfach nach meiner Atmung.
Das Schöne ist, dass, obwohl natürlich jeder unterschiedlich schnell läuft, wir weitgehend als Gruppe zusammenbleiben. Denn nach der Tempobeschleunigung laufen die Schnelleren wieder zu den Langsameren zurück und wir laufen wieder ein Stück gemeinsam als Gruppe, lockere und motivierende Sprüche inklusive ;-)
Die Trainingsstunde vergeht so in Windeseile. Allein habe ich momentan gar keine Lust auf Tempotraining, aber so in der Gruppe hat es wirklich Spaß gemacht.
Und wisst Ihr, was Garmine mir hinterher als Maximaltempo angezeigt hat? 3:48min/km. Das waren die letzten 15 Sekunden, da wurde Sprint angesagt, länger würde ich das auch nicht aushalten, GA2 geht anders.

Die nackten Fakten: 8,8km in 00:52:47, Durchschnittspace 6:00 min/km.

Grüße vom Wintertraining,

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

4
Gesamtwertung: 4 (1 Bewertung)

3:48 - tatatataaaa!

Tolle Zeit - wenn auch erst mal "nur" 15 Sekunden. Und bald ganze Minute und dann ganzer km, ... Nee, GA2 ist das momentan vermutlich eher nicht! Aber ist doch wurscht, Hauptsache Spaß gehabt.

Huijuijui. Da müssen wir uns ja alle warm anziehen!

3:48! Das ist ...

... Kurz vorm Abheben. Is ja irre. Gabs nicht auch mal ne rumschneckende Sonnenblume2? So eine, die in aller Ruhe ihre Runden drehte?
Also 3 vorne bei ner 400m Runde lesen wir hier auch noch.
Gratulation zur Winterlangsamwiederaufbauphase.
;-)

Uiuiuiuiui :o))

Auf so viel Tempo hätt ich im Moment gar keine Lust und würd ne 3er Pace keine einzige Sekunde schaffen!
Voll im Saft, die Sonnenblume, eindeutig!;o)
Mach nur weiter so, dann kann der Schnee ruhig kommen, Du brennst/schmilzt trotzdem eine freie Schneise in den Schnee!;o)

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

3:48?

Und dann auch noch zum Schluss? Sauber, aber Hallo!!! Zu Tempotraining kann ich mich zur Zeit gar nicht aufraffen. Aber es stimmt, in der Gruppe ist immer alles anders. Ich liebe es momentan eher laaaaaaaaaangsam und laaaaaaaaaaaag;-)

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links