Der Drang, wieder zu Laufen wurde nun immer stärker - und heute war es endlich so weit, ich habe nachgegeben, den inneren Schweinehund der immer was gegen hatte besiegt.
Puh... nach 300 m wollte ich schon das erste Mal umdrehen und mich wieder vor den warmen Ofen setzen. Ich hatte einfach keine Puste mehr. Also hab ich kurzentschlossen das Tempo noch mehr gedrosselt und bin tapfer weiter gelaufen.
Bin erst mal nur ne wirklich kleine Runde gelaufen, bissl mehr als 3,5 km. Aber immerhin, ich habs geschafft.

Und mein Knie?? Das hab ich auf der Strecke nicht einmal gemerkt.. und die Treppe ging daheim auch ohne Schmerzen hoch zu laufen. Und dann erst mal schön gedehnt, vor allem fürs Knie .... Hoffentlich bleibt es so, dann lass ich demnächst die Bandage auch noch weg.

Werde es noch etwas ruhig angehen lassen und zwei bis dreimal die Woche so um die 4 km laufen. Und vielleicht in drei oder vier Wochen, wenn alles gut bleibt die Strecke wieder verlängern.

In diesem Sinne

Sport frei!

4.5
Gesamtwertung: 4.5 (2 Wertungen)

Sport frei

Glückwunsch zum Nicht-Umkehren. Langsam wieder reinkommen ist gut. Ich wünsch dir, dass das Knie hält.
----------------------------------------------------------------

Das klingt doch! ...

... Immer schön sachte steigern und dann wird das. Der warme Ofen zieht jetzt immer erst nach dem Lauf!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links