Benutzerbild von Schalk

Dienstag 5:50Uhr San Marino - der Wecker klingelt - "leck mich." Bin ich bescheuert? Die Nacht war kurz, der Tag wird lang und ich Vollidiot will vorher Laufen gehen und mich um den nötigst gebrauchten Schlaf bringen? Da muß man mehr, als nur Bescheuert, Verrückt und Bekloppt für sein.
Dienstag 5:55Uhr San Marino - der Wecker klingelt erneut - vergiß es! Nie, never, niente, nein, gar nicht! Verstanden? Ja, Wecker wird auf 7Uhr gestellt.
Dienstag 7:20Uhr San Marino - Aufstehen. Ein ereignisreicher, guter Tag beginnt.
Deinstag 19Uhr San Marino - die Kollegen verabschieden sich einer nach dem anderen in den Feierabend. Aufarbeitung des Tages, Nacharbeit laufender Sachen
Dienstag 19:30Uhr San Marino - fertig! Laufen ist längst ad acta gelegt. Da keimt kurz ein Gedanke auf. Ein blöder Gedanke! Doch noch Laufen? Sind eh alle weg. Gibts 21Uhr noch was zu Futtern im Hotel? Hmm, ein 10er ginge und ein schneller 10er erst recht.
Das war der Anfang vom Ende!
Der Rechner war in Nullkommanix runtergefahren und keine 5min später war ich im Hotel. Umziehen und los.
Dreck!
Der Kopf war auf Dembo programiert. Das ist schxxße anstrengend. Ich will das nicht! Doch! Nein, nie, nicht! Doch! Verloren. Doch Dembo. Bin ich doof? Nö. Aber offiziell als verrückt attestiert. Scheint zu stimmen.
Die Strecke geht 5km hoch, teils etwas hoch, teils etwas steiler, eigentlich nie flach. ;-( Retour entsprechend runter. Aber da ist eh immer alles schon gegessen...
Erst mal geht's hoch. Mit Dembo. Schon nach km1 frage ich mich, was das werden soll. Müll. Bis km4 ziehe ich das Dembo durch. 16:20min stehen auf der Uhr. Jezz geht's hoch. Ich bin doddal platt. Wechsel ins Intervalltraining: kurze Pause. Der Puls geht wieder auf 60%. Start des letzten km bergauf - richtig Bergauf. Anlaufen. 200-300m und bin im Film vor dem Stop. Die Lunge piept, die Beine werden schwer. Schrittfrequenz halten? Vergiß es. Selbst bei reduzierter Schrittfrequenz findet ein allmähliches Streben statt. Anpassung. Ziel überleben. Nur diesen verdammten einen km. Irgendwann geschafft. 5km exkl. Pause 20:52min. Fühlte sich etwas anders an, als es auf der Uhr aussieht. Grinsen im Gesicht.
Pause.
Jetzt geht's abwärts. Na nu aber Vollgas! Sind doch nur 5km. Ich muß bremsen. Zu steil. Aber trotzdem 3:25er Schnitt. Es läuft. Wie lange? Hihi, genau. Da kommt irgendwann so'n speedlimiter. Km7 3:35min/km.
Und dann ist der Ofen aus. Der neue Plan im Kopf sagt km8 langsam, km9 nochmal Vollgas und dann Auslaufen. Der Hinterkopf sagt einen km langsam? Da kriest du im Leben das Dembo nich mehr hoch. Hinterkopf ist irrelevant!
Das Dembo auf km 8 ist angenehm. Die Meter fliegen dahin und km9 kommt näher. Schiet!
Km8 zu Ende: 4:30. Angenehm geil.
Jezz Dembo aufnehmen. Ich will nich! Los! Gas! Ok.
Laß die 1000m bald vorbei sein! 200m, 300. Vergiß es. Hinterkopf hat gewonnen. Nie, nimmer, gar nicht! Ende Gelände. Dembo raus, Auslaufen.
Auf der Uhr stehen 3:21min/km für die paar Meter. Vielleicht war das zu schnell? Egal. Ich laufe aus - dann eben 1700m.
Nach 10km steht die Uhr netto auf 40:51min.
Das klingt für den 10er bei der Marathonstaffel nächstes WE auf dem Tempelhofer Flugfeld. Natürlich nicht für ne Zielzeit, aber als Dembotraining war das durchaus brauchbar.
Heute klingelte der Wecker nicht 5:50Uhr!
Im Leben nicht!
;-)

3.6
Gesamtwertung: 3.6 (5 Wertungen)

Jaaaaa,....;o)

lass es raus, das TIER!;o))

Boah, Schalk, watt bist Du bekloppt!:o)))
Watt issn heute so im Programm?

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

San Marino

hat doch auch ne Rennstrecke ... oder gibts da auch Geschwindigkeitlimits ?
Auf deine Zielzeit mit ohne Berg bin ich jetzt schon gespannt :-)
Viel Spass !

Is der Ruf erst ruiniert....

Mit nem BeklopptenAttest in der Tasche, stehen einem doch Tür und Tor offen, gell??? Und dieses Attest macht wahnsinnig schnelle Beine, wie man an Dir sieht;-) Was gibt`s denn heute leckeres an Kilometern statt an Abendbrot???

Lieben Gruß
Tame:-)

Die Rennstrecke von San Marino ...

... ist immer genau da, wo der Schalk rennt.

Der "Große Preis von San Marino" findet in Imola statt, das ist ca. 90km Luftlinie entfernt (nordwestlich) - vielleicht, selbst für den Schalk, etwas weit zum Ein-/Auslaufen ;-)

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Au weia!

Gab's denn hinterher wenigstens noch was zu essen im Hotel?

Hofft sehr für den Schalk
yazi

P.S.: Marathonstaffel? Ich auch... Na, dann bis Sonntag?

dann stehst

du eben nicht früher auf, gehst eben nicht laufen- und hibbelst den ganzen Tag rum. ADS nennt man das (Akutes Demboo Syndrom). Abends ist San Marino doch sowieso viel schöner anzuschauen, arbeite an deinem ADS bevor daraus ein ADHS wird (?).
...stop continental drift-run counter clockwise...

Gibts ja nicht.....

.... das gleiche ist mit auch passiert! Echt!

nur nicht in san marino, nur nicht morgens, nur nicht so schnell, nur nicht vor den essen, keine tempointervalle.... aber sonst - klamotten gewechselt und gelaufen bin ich gestern auch.

Bin froh so wesensfest zu sein, sonst würden mich deine Berichte echte deprimieren, so kann ich sie genießen!

"Ein Leben ohne parallelwelten ist denkbar, jedoch sinnlos"

Schleswig-Holstein im Herzen,
BORN im Kopf

Hmmh, mein Wecker klingelt

Hmmh,
mein Wecker klingelt täglich immer schon um 5:40 Uhr.
Aber dann geht's mit Demboo an den Frühstückstisch bevor die Bande alles alleine verdrückt
;-)

Ganz liebe Grüße nach San Marino und versemmel die Ferrari's nicht so

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Klar, dass der Wecker nicht

Klar, dass der Wecker nicht bei 5:50 klingelt, wenn dir 4:30 so angenehm ist. :-)


Komm Schweinehund - wir gehen laufen.

Viel zu schnell!

Nicht das Du noch Zug kriegst und krank wirst - Du verrückter schalk.

Mein Wecker...

...klingelt jeden Tag um 5:45. Ganz ohne Laufen, und ganz egal, ob ohne oder ohne Dembo.
Aber heute nach Feierabend... Daaaaa gehts los! Da mach ich auch mal Dembo. 3:30 auf 500 Meter schaff ich auch! Ha!
;-)
Schönen Gruß, Mittagspausenconny

Wer

ist eigentlich dieser Dembo?? Dass der dir immer so Stress macht!??

GT

"laufend laufen, laufen wir laufend!"

Du hast doch...

...nur gemacht was alle anderen auch gemacht haben:
Laufende Sachen erledigt!

mein Wecker klingelt

auch um 5:40 Uhr - und dann beginnt die morgendliche Rennerei mit Frühstück machen, Schulbrote machen, selbst fertig werden....

Genau, mach die Ferraris nicht fertig!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

vierzicheinundfuffzich...

...nach zehn kilometern? was ist das denn für ne luscherei! ;-)
steh ma früher auf... *duckundwech*
____________________
laufend wird ganz schwindelich wenn se so von schalks dembo liest: happy™

San Marino

ist zum Arbeiten ja nicht sooo schlecht. Da kann man zum Ausgleich dann auch schon mal laufen. Und muss natürlich schnell rennen, damit man das ganze Elend da nicht sieht ;-) ...

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Dein Staffelteam

kann so ein Glück haben, dich mit drin zu haben. Bei den Vorzeichen freu ich mich ja schon jetzt auf den Wettkampfbericht.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Rauslassen, Carla? ...

... Das war scheixxe anstrengend. Hab ich eigentlich gesagt, dass ich das nicht mag? Ich will das nicht! ... Abba wat mut, dat mut.
Stimmt, an Imola bin ich vorbei mit Auto vom Flughafen, Caracho. Und da fahren die auch mit Auto. Meine Rennstrecke ist eher von Gualdicciolo hoch Richtung des Ortes San Marino - allerdings nicht den direkten Weg hoch. Ich bin auch gespannt, Was am Sonntag raus kommt, RitterEd. Schaun mer mal.
Jup, Pasta gab noch und lecker waren die und Wein auch, Yazi. War auch lecker. Bis Sonntag! Ick freu mir!
Gestern gabs keine km, Tame. Aber heute. Der gleiche 10er. Nur langsamer. 45min.
Hitze, Maren? Hmm, in Venedig war Baden auf dem Markusplatz. In SanMarino eher nicht. Aber 10grd würd ich jetzt nicht als Hitze bezeichnen. Und Aufstehen? Gestern? 7Uhr und oben im Ort San Marino war ich nicht. Das sind 20km. 10 hoch und 10 runter. Da muß ich 5Uhr für aufstehen und so'n Quatsch (nicht das Laufen, sondern das frühe Aufstehen) steht derzeit nicht auf meinem km Plan. November ist eigentlich Erholung!
Und wat is nun ADHS, Mainrennerin?
Da sind wir ja quasi wie eineiige Zwillinge. Wesensstark und Dembofest. Nur dass andauern ich den Rock anhab. Da müssen wir mal Tauschen!
Mit dem Frühstück muß man sich hier nicht soo beeilen. Dat is nich "Continental", eher normal südländisch. Aber dafür spachtelt
man ja dann Mittag und Abend Kohlehydrate bis zum abwinken. Genau! 4:30Uhr. Das fehlte noch. Nee, nee. Da wird immer bis nach 18Uhr gearbeitet. Das wird mir zu lang.
Warm genug angezogen war ich, Fazer. Janz sicher.
Abends muß man ja glücklicherweise keine Schulbrote machen, Strider. Wem hätte ich die außerdem machen sollen?
also die 3:30min find ich schon Klasse, Conny. Aber vielleicht gehen da ja auch 3min? Ich arbeite auch dran. (Werd aber beschdümmd nie ganz ran kommen. Scheixx Speedlimiter).
Das find ich auch, Uwe. ;-)
Ich fühlte mich auch janz schön luschig auf den ersten Metern des Auslaufens, also als ich ausgelaufen bin, meine ich. Tschuldigung, Happy. Wird aber wohl wieder vorkommen. ;-(
War ja nicht oben in der Stadt. Das Elend dort oben ist wirklich nur schwer zu beschreiben... ;-)
Ich bin im alten Herren Team, Sonnenblume. Für die "richtigen" Staffeln bin ich zu langsam. Die richtigen Männer laufen den Zehner um ne halbe Stunde rum. Da kann ich nich dran klingeln. Aber für die alten Herren reichts.
Das dachte ich auch, Waxl. So kann Frau sich täuschen. Doch Rock an... ;-(
Abba dafür gehts jetzt noch mal los!
;-)

Man Sarino

"Dienstag 5:50Uhr San Marino - der Wecker klingelt - "leck mich." Bin ich bescheuert?"
Ja! Den Rest hab ich nicht mehr gelesen.
Gruß, Marco
You'll never fragebogen alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links