Benutzerbild von MagnumClassic

Nach Feierabend gab's noch 'ne flotte Runde um die Bärenseen, d.h. 5,3 km bei hoher Pulsfrequenz durfte für meine luschige Tempohärte und meinem engen Zeitfenster nicht zu viel verlangt sein.

Der Boden war teilweise sehr schlammig, so dass neben dem Spaziergänger-Slalom auch noch entsprechende Pfützen zu umschiffen waren. Wo niemand war, hieß es, rein ins Vergnügen und vor allem: kämpfen an den Minianstiegen. Die Uhr lag natürlich wieder zu Hause, so dass ich mein Tempo allenfalls an meiner Schnappatmung und einer älteren Dame festmachen konnte, der ob meines Schnaufens ein erschrecktes "Oh Heimatland!" entfuhr!

Musste ganz schön kämpfen, aber frei nach Schalk gommd nun mal Demboo von Demboo und als Pistenschreck scheine ich sogar wieder auf dem richtigen Weg zu sein!
;-))

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Yeaaaaah! Let´s rock!;o)

Emzeeeeeehh, datt wird!!!!
Uhr? Wer braucht schon Uhr?!
Schnappatmung? Ha, guter Witz!
Datt is egal, wie gut Du trainiert bist, die kricht man immer, wenn man Demboo macht...ich jedenfalls!;o)
"Oh Heimatland" hab ich als Schreckensfluch allerdings hier noch nie gehört.
Hier sacht man immernoch "Moin";o))
Schön, Dich wieder auf der Piste zu wissen!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

emzeh...

...bäck on träck! ;-)
____________________
laufend freut sich: happy™

Heimatland...

.....deine Träume....ich schmeiß mich in die Ecke, *kicher*!
Gut macht, sehr vorbildlich. Kleines aber mega feines Läufchen!

Tame:-)
im Winterschlafmodus

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links