Benutzerbild von mainrenner

Cross on Edelweiß, so nennt der TV Goldbach seine Winterlaufserie, zu der sich wöchentlich so ca 600-800 Läufer versammeln. Für 30 Euronen inkl Funktionsshirt, darf an 9 Terminen die Leidensfähigkeit unter Beweis gestellt werden. Es geht durch den Wald, rauf und runter, das Rauf ist erbarmungsloser und es gilt jedesmal aufs Neue seinen Schweinehund in den Hinterrn zu treten und ihn am Gehen zu hindern. Herr mainrenner ist ganz beseelt von der Strecke, er kann sich fast nichts schwereres vorstellen und heute ist er in 49 min durch den Wald gedüst. Für mich war heute ankommen und Schnekel testen wichtig. Der Oberschnekel war nämlich nicht nett zu mir am Freitag. Unverhofft hatte er einen Muskelstrang herausgepickt, der sich so verhärtete, dass ich das Bein gar nicht richtig aufsetzen konnte. Das war ätzend aber mit rollen und wärmen, fieser Massage und weiteren Rolleneinheiten liess sich die Treppe zur Waschmaschine gestern Abend wieder schmerzfrei hinuntersteigen- das machte Hoffnung für heute. Pushen wollte ich dennoch nicht und zog mich warm an, denn eigentlich hatte ich geplant einen Teil der Strecke notfalls zu wandern. Am Start die üblichen Gesichter- auch dietzrun lässte es sich nicht nehmen, dem Berg ins hönische Gesicht zu schauen. Feuerwerk (tatsächlich!) und los gings, die Karawane nahm Fahrt auf. Erst den Berg runter und über eine Strasse, dann lange hoch, gefolgt von bisschen runter. Die Strecke war voll von Laub und Pfützen, der Matsch spritze nur so, es war richtig schön. Kurve, Wende, wieder hoch , dann etwas runter und lange wieder hoch. So ging das bis zum Schluß. Abwärts machte sich der Schnekel bisschen bemerkbar und ich zuckelte locker rum- normalerweise genieße ich es dort die Beine mal laufen zu lassen, ohne Mühe bekommt man da einen guten Schnitt hin. Aber heute nicht, heute ging es sittsam zu. Dann der fast letzte Berg, man nennt ihn auch 'die Wand'. Hier nur nicht gehen- das ist so ein Spielchen zwischen dem Berg, dem Schweinehund und mir. Ich bin in der Minderheit aber heute habe ich die beiden besiegt. Langsam aber stetig zuckelte ich die Wand hoch. Dann noch einmal runter, rauf, über die Strasse und wieder rauf ins Ziel. Dort wurde ich noch von einigen Läufern überholt- aber Endspurt war heute nicht erwünscht. Nur Schnekeltesten und der war brav und sittsam. Nun wird er wieder gewärmt und gerollt und nächsten Sonnntag ist er wieder frisch. Nach 00:57:xx war ich im Ziel und bin richtig zufrieden.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Nun bist Du schon wieder auf den Strümpfen!

...und ich muß Dir doch noch zu Deinen 3 HMs nacheinander gratulieren! Aber ich staune immer noch! Ich wäre zur Zeit froh über einen einzigen..
Und was bitte ist denn Schnekeltest??

Stolze Zeit

fürs Wände hochlaufen und Schnekeltest! Glückwunsch!
Und finden jetzt alle 9 Läufe auf derselben Strecke statt?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

coole sache...

...so'n schnekeltest, finde ich. und dann auch noch ne wand hoch! und raus kommt ne schicke zeit...
____________________
laufend rennt oft gegen die wand: happy™

mmh

Die Wand ist ja seit diesem Jahr schon fast 5-spurig ausgebaut ^^. War aber auch proppevoll die Strecke heute. Endspurt wird eh überbewertet, habs mir auch verkniffen und einen Ü60 (müßte das gewesen sein) vorbeigelassen ... Alter vor Schönheit :)
Auf der Zieluhr stand bei mir was mit 56:xx. Hat mich überrascht nach 4 Wochen ohne Laufen.
Hab mir das Funktionsshirt gespart, aber die Socken nehm ich gerne mit ^^.

Hab die 598 falls du mich finden willst ;)

natürlich will ich- dann kommt zum Namen

mal ein Gesicht! Ich hatte heute dezentes Rennsteig-Knall-Orange an. Und um Fragen zu beantworten: die Strecke ist jedes mal die selbe, da weiß man was einem blüht und den Schweinehund freuts! Jede Woche eine neue Chance.
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=baeukyomwiyotyol
...pain only hurts...

Ein nettes Profil hattet ihr

Ein nettes Profil hattet ihr bei dem Lauf. Wie schön, dass Dein Schnekel nett zu Dir war. Ich drücke die Daumen, dass es so bleibt.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Total cool!

9 Mal den Schweinehund besiegen- und das zu dem Preis! Schwäbisch günschtich sozusagen!

Tolle Aktion - und die Schnekel haben gehalten!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links