Benutzerbild von MagnumClassic

Liebend gerne wäre ich wieder den Alb-Marathon gelaufen, aber bei diesem Mist-Wetter war ich dann doch nicht wirklich traurig über meinen Nicht-Start. So schnell kann's gehen! Kürzlich saß man noch im kurzen Sommerkleid auf dem Balkon, hatte noch vor wenigen Tagen eine "Altweibersommerrunde" gedreht und nun hatte der Winter uns kalt erwischt!

Zu allem Überfluss hatte sich Strider noch in letzter Minute erkältet, so dass leider auch ihrerseits an eine Teilnahme nicht zu denken war. So hatte sie sich also zu uns Groupies dazugesellt und bereits hier berichtet.
Unsere Rennmaschine Fazer flitzte mit Sommerbereifung ihrem grandiosen 5. ECU-Platz/2. AK-Platz entgegen. Ich hab's ja schon immer gewusst: Reifenwechsel werden überbewertet.

Fußgänger verboten? Es gibt ja immer wieder Leute, die meinen, sie können trotzdem da lang.... ;-))

Gibt's hier etwa eine Nudistenwertung??? Wäre doch mal eine interessante Erfahrung!

Nur noch wenige Minuten....

Eine skeptische FazerBS, die auch dieses Mal wieder ihrem Namen alle Ehre gemacht hatte

Für warme Gedanken...

In den letzten Jahren waren schönstes Wetter und gute Sicht fast schon Tradition. Dieses Mal sah man nix!

Das Mistwetter konnte den Musikern nichts anhaben

Ein bekanntes Gesicht - Thebestcoach...

... leichtfüßig beim Rechbergaufstieg

FazerBS konnte also nicht weit entfernt sein....

Oma's Wollsocken wären dieses Mal die bessere Wahl gewesen

Halbzeit auf dem Rechberg

Der tut nix!

Bei dieser Startnummer ist ein Finish Pflicht!

;-))

3.666665
Gesamtwertung: 3.7 (3 Wertungen)

Mei

Das sieht ja zach aus!!!
gratuliere allen tapferen finishern...

Uuuhahahahahahahha...

... die FazerBS steht da voller Lauffreude hihihihihihi :0)))))))...
Nä Mädel, da haste recht, was ist denn da noch gesund dran ;0)...

Ich laufe ja lieber bei 40°C und mehr...:0))))))...
*räusper* :0( natürlich ist das glatt gelogen...

;0) LG, Kaw.

wie wahr wie wahr

die Impressionen, nur schade dass wir es nicht geschafft haben das nächtliche Autoausbuddeln abzulichten ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Jo, oder das morgendliche!

Da waren's noch ein paar cm mehr! Ein unvergesslicher Lauf - garantiert!

Vielen Dank...

für Eure Unterstützung am Rechberg.
Beim Lauf war ich überraschend gut in Form, aber kurz nachdem ich Euch passiert habe, ging es mit meiner Verfassung steil bergab. Ob es da einen kausalen Zusammenhang gibt, möchte ich aber nicht beurteilen.

no battle - no victory!

tiefster Winter

so schaut´s jedenfalls aus. Und wir waren am Jammern, weil es in BS nur kalt war.

Respekt vor allen, die sich an den Lauf gewagt haben und vielen Dank für deinen Fotobericht. Am besten fand ich das "Startnummernausgabe für Nackte" :-)

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Danke für die schönen

Danke für die schönen Fotos und den tollen Support.
Es war trotz all den Umständen ein unvergessliches Wochenende bei Euch.

LG aus Saarbrücken

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Seeeehhhhr nett! :-)))

Das lag wohl eher an deiner ausgebliebenen Verletzung!
Aber mich hätte das auch angek..., wenn ich bei diesem Siffwetter hätte laufen müssen!
;-))

Da friert man schon..

..beim Betrachten der Bilder.
Einerseits schade, andererseits da muss man durch.
Die Zeiten waren trotz allem riesig!
Glückwunsch allen Wettertrotzern!

Und nächstes Jahr guckt

Ihr Euch vorher diese Bilder an. Danach genießt Ihr garantiert jedes Wetter, das da kommen mag :)

LG Britta

*bibber*...

...da krieg ich ja schon vom bilder anschauen gänsehaut. in frankfurt war´s zwar auch kalt, aber wenigstens sonnig...
____________________
laufend zieht den hut vor den alpträumern: happy™

da fehlen nur noch Bart und Bommelmütze

und Weihnachten is gebongt. Ist schon pervers was die Erderwärmung so mit sich bringt...oder das Flügelschlagen der Schmetterlinge im Südpazifik? Egal, ihr habt alle das Beste draus gemacht und Glückwünsche dazu!...pain only hurts...

So ein geiles Wetter ...,

... und ich war nicht dabei. Mist aber auch. Aber schön, dass ihr supportet habt. Danach wird an diesem Tag sicher nicht vielen Schwaben der Sinn gestanden haben. Da ist Laufen sogar angenehmer ;-).

Danke für den Bericht und die schönen Fotos, die mir so richtig Lust auf den Winter machen.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Schnee, Matschepampe, Nebel

Schnee, Matschepampe, Nebel und dennoch Läufer mit nackigen Beinen? Die tragen wohl noch den Sommer in sich. Ich glaube, ich drehe gleich den Heizkörper höher, so kalt sieht es aus.

Danke für die Bilder!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Grusel-Wetter...

... hoffentlich ist nächstes Jahr wieder "schön" angesagt!

Allen Finishern einen großen Respekt!

bewundernde Grüße dagelassen
¤¤¤¤¤¤¤ H u B e L i X ¤¤¤¤¤¤¤

sind wir nicht alle ein bisschen BORN???

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links