Benutzerbild von sonnenschein51

gestern nicht geschafft und heute morgen stelle ich fest, dass Berlin schon völlig ausgebucht ist...find ich schon ziemlich doof.
Der Lauf in meiner Heimatstadt ist doch quasi Plichtprogramm... schade...und ich dachte New York nächstes Wochenende bleibt das einzige Mal, dass ich einen Reiseveranstalter brauche um mitlaufen zu können.
Dann also nicht Berlin 2013, nun heißt es also intensiv überlegen, welches die Alternative für den nächsten Herbst wird. Bin für gute Empfehlungen dankbar (in Frankfurt und Amsterdam war ich schon)
Glückwunsch an alle, die einen Startplatz in Berlin haben, viiieeeel Spaß... und falls es sich jemand doch noch anders überlegt....

0

Köln, München

Magdeburg ...

... ist auch ganz nett. Hat zwar drei Anstiege aber sonst recht flach und nicht so überfüllt. Geht dafür aber auch kaum durch die Stadt, sondern durch Wälder und über Felder.

Genau, guck doch einfach mal

bei marathon4you vorbei - da gibt es tolle bebilderte Berichte. Und hier in JM natürlich teilweise auch bebilderte Berichte.

Kommt halt drauf an wann Du laufen möchtest. Schau mal hier oder hier nach Terminen und Orten.

Qual der Wahl

... ja klar gibt es viele schöne, das macht es ja so schwer, sich zu entscheiden.., Athmosphäre und Orga soll gut sein, Strecke schön und nicht zu hügelig und am besten soll die Anreise sich durch reichlich Sehenswertes für ein paar Tage rundherum lohnen. Vielleicht steckt mich ja jemand mit noch vorhandener Nach-Lauf-Euphorie aus diesem Jahr an.

Laufen ist Meditieren ohne Stillsitzen müssen

Den Klassiker ?

Nächstes Jahr Laufe ich von Marathon nach Athen - mit dem Strom.

Anschließend geht's - hoffentlich läuft's - dann wieder zum Start zurück.


Köln

Köln ist gut, auch wenn ich dort bis jetzt nur die Halben gelaufen bin :). Zumindest beim HM finde ich es jedoch stellenweise recht voll - zumindest im Bereich um 2 Stunden rum. Da ist es in Berlin wesentlich leerer.

Ich denke nicht, dass alle ihren Berlin-Startplatz bezahlen werden, so dass mit Sicherheit noch welche frei werden. Am besten beobachtest du mal die Facebook-Seite oder schreibst die SCC direkt an... vielleicht gibts ja eine Warteliste.

@ sonnenschein51

... du hast soeben den 3-Länder-Marathon in Lindau beschrieben.

Der "Fränkische Schweiz

Der "Fränkische Schweiz Marathon", das wird bestimmt auch mein erster ganzer werden. Nicht so teuer, gute Orga und durch meine schöne Heimat :-)

Gruß, macsteve

Dresden Marathon

kann ich Dir empfehlen. War ich letztes Weekend - tolle Stimmung, moderate Anmeldegebühren, tolle Stadt.

Hotelempfehlung: Maritim Dresden, Ziel direkt vor der Tür, Sponsor vom Marathon, Gepäckaufbewahrung für Läufer im Hotelparkhaus, und ganz wichtig: Erdinger alkoholfrei nach dem Lauf direkt gratis vor der Hoteltür!

Auf nach Dresden!

Grüße

Jörg

münster...

...da geht einfach nix drübber! das ist und bleibt der allerschönste!!!
____________________
laufend ist verliebt in münster: happy™

Schließe mich an

Ich schließe mich an: Dresden :) toller Lauf und jede Menge drum rum um ein paar schöne Tage zu verbringen.

"Sag mir nicht, das ich nicht fliegen kann!"
unbekannt

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links