Benutzerbild von Marcello 1968

Miission Dresden Marathon completed. War ein cooler Sonntag dort in Sachsen, bin echt happy wie es gelaufen ist.
Damit dann auch meinen 2. Mara dieses Jahr eingetütet! :-))
Hätte bei meinen dauernden Asienreisen nicht geglaubt das ich es schaffe, aber ich war hart zu mir selbst, habe gemeldet und es durchgezogen!
Crazy me!
Bin mit Marschtabelle 3:24h losgegangen, wollte echt noch mal ne Pers. Bestzeit laufen, am Ende mit 3:22:36 ins Ziel! :-)))) Wenn nicht jetzt , wann dann?
Erste Hälfte etwas flotter, 1:40:33, dann etwas dosiert ab 34km, wurde sehr warm, aber ging gut bis ins Ziel. Die neuen Woolf Schuhe sind echt der Hit gewesen, so wohl hab ich mich noch nie gefühlt. Habe ein tolle Bekannte, die mit Norman Stadler zusammen die Schuhe am Start hat und vertreibt. Echt sensationell, wie überhaupt die Veranstaltung. Strecke ein guter Mix aus Stadt und Elbuferpromenade, Stimmung net schlecht und die Streckenverpflegung sehr gut, im Ziel, naja! Aber was solls, dafür auch nur 43 € gezahlt!
Klar, Muskelkater, aber geht, war schon schlimmer! Schlimmer aber war gleich Montags die Fahrt über 1000km nach Italien zum Arbeiten, tja,
das Leben ist kein Ponyhof. Zum Saisonausklang dann noch mal den Zeiler Waldmarathon am 10 Novi., ob Halb oder ganz, weiss noch nicht, entscheide ich kurzfristig tags zuvor.
Werde ja noch mal kurz in Vietnam was arbeiten ab nächsten Montag und hoffentlich etwas trainieren können.
Hab dann aber echt fertig dieses Jahr.
Ciao zusammen, bleibt schön gesund,
der
Marcello

herzlichen Glückwunsch

finde ich wirklich stark, das du bei deinen vielen Riesen noch die Zeit zum Training findest. Respekt vor der Leistung, die Zeit kann sich doch wirklcih sehen lassen.

Gruß, Michael


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links