Benutzerbild von Dotterbart

Das war wie letztes Jahr auch schon ne überaus erfreuliche Sache.
Alles sauber organisiert, Netto-Zeit mit Chips, superpünktlicher Start, sofortige Ergebnisse am Monitor im Ziel. Und lecker Kuchen! Der LAG macht da echt nen guten Job!

Zeitmarken im Startfeld würde ich mir noch wünschen, aber die sind offenbar im Saarland einfach nicht üblich...?

Mit 45:02 bin ich super zufrieden. War auch gefühlt kein Lauf am Anschlag, sondern mehr ein Tempotraining und Leistungsstand abschätzen.

Beim Ford-Adventlauf am 2. Dezember will ich das erste Mal ne 42 vorne stehen haben, gerne auch mit ner kleinen Zahl hintendran.
Das wird dann sicherlich unentspannter als heute und bis dahin ist noch viel zu tun - und ein paar Kilo abzuspecken. Wie ich schon so oft vorhatte ;) - aber ich bin zuversichtlich.

0

Zeitmarken

habe ich hier tatsächlich noch nie gesehen. Soso, da hast du also gesteckt. Wir haben doch in St. Wendel auf dich gewartet ;-)) Aber beim Adventslauf sehen wir uns - wenn du im Ziel 10min auf mich wartest ;-)))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Hi Strider.Ja, ich hatte

Hi Strider.

Ja, ich hatte mir deine/eure KOR-Trilogie schon durchgelesen.
Aber da fehlt mir ein wenig die Qualbereitschaft für. Na, vielleicht kommt das ja noch :0)

keine Quälbereitschaft???

10km in 45min finde ich allemal quälender als drei Trails ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links