Benutzerbild von DonCarracho

... naja, Schnee war nicht, Wind noch knapp unter Sturm aber Regen?
Oooohjaaaa!!! Hinreichend - beim duschen danach bin ich auch nicht nasser geworden. Aber mit +13°C war's ja geradezu gemütlich.

Mit anderen Worten: herrrlisch!!!
Wenngleich: Was soll es eigentlich, dass man in 3 verschiedene Himmelsrichtungen rennt und immer gleichbleibend Gegenwind hat! Das ist ungerecht! Immerhin - die 4. Richtung entschädigte.

Karosserie
Anzug wie so oft bei ähnlichem Wetter:
Kurze Hose, langärmliges dünnes Laufhemd und ein kurzärmliges Baumwoll-T-Shirt oben drüber, Funktionskappe.
Damit fühlt man sich erstaunlich lange trocken und kann das Stattfinden von Regen desinteressiert zur Kenntnis nehmen oder eben auch nicht, wenn man keinen Bock drauf hat ;-)

Data
Wenn schon einen Ritt durch Regen und Sturm, dann natürlich auch - nach meinen derzeitigen Möglichkeiten - flott:
11,94km in 57:28 macht 4:48min/km

Gegen Ende ging es nochmal tüchtig hoch und die letzten 10 Minuten wären zum glücklich sein auch nicht mehr zwingend nötig gewesen aber alles in allem: sehr zufrieden stellend :-)

"Vorbereitung"
Da hat sich mein 400m-Tempo-Lauf in 1:58 letzthin ja glatt gelohnt.
Häh, 400m? Tempo? 1:58? Nagut, nicht für mich aber für unseren grad 5 gewordenen Sohn - der wollte bei einem Spaziergang am Sportplatz entlang vor ein paar Tagen da unbedingt einmal drum - war lustig und ich fand ihn auch ziemlich flink - naja, der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum :-)

Riders on the Storm
Ansonsten liebe ich Ritte durch den Sturm - wenn man dabei mal versucht irre zu grinsen (kann ich ich ...), kommt man sich geradezu wie ein Piraten-Kapitän auf hoher See vor ;-)
Man sollte allerdings die Zähne ordentlich zusammen beißen, sonst läuft man bei diesem Wetter glatt voll.

Hoch und trocken
Als ich dann zu Hause im Haus war, musste ich mich noch auf dem 1. Meter im Flur komplett ausziehen - derart tropfend durchs Haus zu tappen, hätte mir wohl einen Verweis eingetragen. Wir haben allerdings eine schmale Scheibe über die komplette Höhe in der Eingangstür ... Und zur Straße ist nicht so weit ... Naja, war ja eh keiner unterwegs ...

Bereifung
Meine vor ein paar Tagen gekauften Brooks Pure Connect haben sich ganz gut geschlagen. Ich bin damit schon einmal kürzer (5,3km - 4:32min/km) gelaufen und das war einfach nur super. Ich habe zwar den Eindruck, als könne man die nur auf dem Vorfuß laufen (selbst Mittelfuß scheint mir schon nicht geeignet) aber das stört mich an sich überhaupt nicht - mir fehlt nur im Moment auf längeren Strecken die Power dazu und das habe ich heute auch gemerkt - nach so ca. 30 Minuten wurde es doch ein bisschen schwierig. Danach zogen mir weniger die Waden, als dass meine Füße Angestrengtwordensein signalisierten.
Grip auf feuchtem Asphalt (ca. 99,9% der Strecke) bestens.
Traktion auf Matsch (0,1%) - murksig - je nun, kein Laufschuh kann alles können.

P.S.:
Jubiläum
Dieser Lauf hat mich übrigens - endlich - über die 4000-Jogmap-km-Schwelle getragen - wurd' ja nach fast 5 Jahren auch mal Zeit ...

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

4.4
Gesamtwertung: 4.4 (5 Wertungen)

na ganz so wüst war es bei

na ganz so wüst war es bei mir heute nicht, aber doch ähnlich;)
Viel Matsch u Dreck hatte ich gestern u heute den Regen dazu, heftig, mit viel Wind aus allen Richtungen!
Und dabei irre Grinsen kann ich auch gut...:))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Feeling like...

Moin nach Leverkusen aus dem gerade von der Morgensonne verwöhnten Syke!
Wenn man nach rund 5KM im Rocky-Style die paar Stufen (gux Du :
http://www.panoramio.com/photo/36010257 ) hochgelaufen ist und
der Wind mit Stärke 4 und mehr um die Ecke kommt - ja auch das ist ein
echtes Lebensgefühl.
Gleich geht's ab nach Bremen, da ist dann allerdings etwas weniger Fernsicht.
Schönen Sonntag noch und
jog on,
peter

Du bist einer... habe ja

Du bist einer... habe ja selbst die Brooks Pure Candence bin auch sehr zufrieden damit. Leider habe ich es übertrieben Achim hat sich ein wenig gemeldet...aber das nehmen wir mit aus liebe zum Detail.

Ei jei das Profil, das Profil...sowas gibt es hier nicht..

Gruß
Sven

http://www.facebook.com/RunningSven

wieder mal...

...schön zu lesen, Herr Caracho :o)
Schlechts Wetter zu ignorieren oder einfach "platt"zulaufen ist immer wieder ein Vergnügen!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links