Benutzerbild von slowmike

Tach Leutz,
wenn es shit läuft dann richtig.
Das erste halbe Jahr war echt klasse 2x HM (Hamburg und Noki), 2x 30er (Sylt und Hermann)und der Sahne Mara Hannover. Alles Gut bis dahin.
Dann hatte ich den Gedanken, "Micha, du wirst im Oktober 45, fang mit Vorsorge an" Tolle Kiste. Beim Urologen alles clean. Da ich noch zum HNO mußte, machte ich dort auch die Vorsorge, mit der Aussage sie haben dort einen Knoten an der Schilddrüse ;-((. Naja, nach der Diagnose kalter Knoten, bekam ich heute den OP Termin zu Totalentnahme der Schilddrüse.
Einen Tag nach dem Mara in Essen;-( Ohne Worte.
Letztes Jahr DNS wegen Schienbeinkante, und dieses Jahr das totale Desaster.
Ne Leutz nächstes Jahr im Herbst lauf ich woanders meinen Mara, Berlin, Erzgebirge oder so, das steht fest.
Ich hoffe ich kann am 11.11.2012 in Bottrop mein Comeback geben, wenn auch nur ein kleines, geplant war der 50er, das wird wohl nichts.

Schönen Abend Euch allen

der Micha

Das Pech bezieht sich natürlich auf das Laufen, wenn bei der Vorsorge was gefunden wird ist das ja eher eine Chance, trotzdem guckt man blöd aus der Wäsche.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Mensch Micha,...

der ganze Schrecken ist hoffentlich nach dem 15.10. vorbei und dann startest Du ganz frisch und gesundet wieder durch!!
Ja, man schaut ziemlich geschockt aus der Wäsche und eine gewisse Restangst bleibt immer, aber man bekommt auch eine gewisse Ruhe und Einsicht und denkt viele Dinge neu.
Nimm es als Warnschuß und als Sprungbrett in ein neues Denken!:o)
Ich drück Dir für die OP alle Daumen und hoffe, dass Du schnell wieder auf den Beinen und in den Laufschuhen bist!!

Ganz lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)
(Es sei denn, er/sie läuft "Schmalspurmarathon", so wie ich! Dann kommt das Glück auch nicht vorbei!)

Menno, Micha, aus der Ferne

Menno, Micha, aus der Ferne drücke ich Dich ganz fest und wünsche Dir alles, alles Gute. Eine OP ist nicht toll, schon gar nicht, wenn sie einem etwas unmöglich macht, was man gern hat. Dennoch: ohne Gesundheit können wir nicht viel unternehmen oder bewirken. Leider bemerken wir es oft erst, wenn sie abwesend ist.

Wie gut, dass Du die Vorsorgeuntersuchungen wahrgenommen hast. Den 50er läufst Du dann einfach später.

Von Herzen gute Besserung und Kopf hoch! Ich hoffe, irgendwann laufen wir wieder eine (lange?) Strecke miteinander.
Liebe Grüße von der Schokorose.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

hui...

...nach so ne diagnose wird vieles andere erstmal unwichtig.
und auch wenn es sich "nur" um nen kalten knoten handelt, kommt man doch ins grübeln.
da müssen leider laufen und marathons dann doch in den hintergrund treten.

aber ärgerich ist es schon. ich drück dir die daumen für den op-termin. danach lässte das jahr ruhig ausklingen und machst pläne für 2013. berlin ist dach schon mal ne ansage!
____________________
laufend wünscht alles gute: happy™

Vorsorge...

...wird NICHT überbewertet!
Alles Gute!

Sei froh

dass du zur Vorsorge gegangen bist! Im Rahmen der Früherkennung lässt sich ja doch so manches beheben.

So schade es für Essen auch ist, aber deine Gesundheit geht vor! Marathons kannst du dann immer noch laufen!

Alles Gute für deine OP!

Mensch, Micha,

watt ne sch...! Aber es fällt mirn Stein vom Herzen, dass es "nur" ein kalter Knoten ist. Mist ist das trotzdem, OP und Schilddrüse raus ist ja nicht ganz son Spaziergang. Kurier dich gut aus und wir sehen uns spätestens in Hamburg, hoffe ich!

zausel

>

Mannomann

..gut, dass Du Dir mal Gedanken übers Alter gemacht hast.
Ist zwar eine blöde OP und ganz blöd für's Laufen aber die Gesundheit geht vor. Und nur wenn wir gesund sind, können wir unserem Hobby nachgehen, dass weiß ich aus schmerzhafter Erfahrung.
Ich wünsche Dir einen guten Verlauf und schnelle Genesung, dann bist Du im nächsten Jahr klar zum Angriff.
Pat

Lieber Micha...

...Du wirst uns am See sehr fehlen. Mensch, was hatte ich mich auf ein Wiedersehen gefreut !!!

ABER: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Unser nächstes gemeinsames Läufchen kommt bestimmt.

Du machst es richtig - wie schon vor mir geschrieben wurde: Gesundheit geht vor!!!

Ich drücke die Daumen für einen guten Verlauf der OP und ein erfolgreiches Comeback,
Holger


Uff

sieh zu dass du bald wieder dabei bist!

Gruß Rosko

Sehr, sehr ärgerlich ...

... doch DU machst es genau richtig !!!
Über "Vernunft" und "Gesundheit" brauchen wir Beide wohl z.Z. nicht wirklich sprechen, oder?

Ich frage mich nur gerade: Könntest du den Essen Marathon nicht noch mitlaufen
und dann Montag Morgen ins KRH ? ... ist das zu gefährlich ? ... würde doch gehen, oder?

Ich wünsche dir eine problemlose OP und dann im Anschluss einen schönen Geburstag im Kreise deiner Liebsten!
"Halt den Kopf oben und verliere deinen Humor nicht" ;-)

Wenn du dann wieder "lauf-fit" bist, mussen wir uns mal dringend unterhalten, um endlich mal
einen Termin finden ! ( du weisst wofür. oder? "NEONGELB durch's Ruhrgebiet")
2013 "rocken" wir dann wieder durch Hamburg ... und wer weiss wo noch ...

Ganz lieben Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Die Version M laufen

würde ich wegen der Blutwerte direkt vor der OP nicht empfehlen - aber da sein zum Zuschauen und Supporten? Auch wenn es weh tut: sei froh, dass es im Rahmen der Vorsorge gefunden wurde - und den Rest musst Du dann erst mal verarbeiten. Ich wünsche Dir alles Gute für die OP und die Zeit danach. Und dann wirst Du im Winter Pläne für das nächste Jahr schmieden können.

Lass den Kopf nicht hängen! M gibt es noch genug - auch im nächsten Jahr wieder!

Gesundheit

..geht vor. Denk mal zunächst nicht ans Laufen, sondern bring den Körper erst einmal wieder ins Lot. Die OP hat einigen Bekannten von mir auch nichts anhaben können und sind heut wieder voll einsatzbereit. Würd` mich freuen, dich in Bottrop zu sehen und dann schau`n `mer mal.
Drück dir beide Daumen.

LG
Many

Hallo Micha, die Gesundheit

Hallo Micha, die Gesundheit geht vor.
2013 wird wieder gerockt !
Kurier dich erst einmal gut aus und wir sehen uns hoffentlich dann in Bottrop.
Wenn ich fit bleibe und die Beine und alles mitspielt kann ich dir ja Deine Startnummer für Bottrop abkaufen.

Aber warten wir erst mal Essen und die Tage/Wochen danach ab. :o)

Viele Grüße,
Sportprinz Jens

www.sportprinz.info

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links