Benutzerbild von kingkoe

vielleicht kann mir einer von den Experten helfen,Problematik steht in der Betreffzeile.
Ant-Agent erkennt Uhr zieht sich Daten ins TC und auch zu Garmin Connect. Communicator Plugin(neueste Version)erkennt den 310XT im IE.
Bei ST3 (neueste Version)und ausgewähltem Gerät "310XT" und auch "Garmin GPS Communicator Plugin API" kommt die Fehlermeldung, es wäre kein Gerät angeschlossen oder nicht erkannt.
Beim Versuch Strecken über Gpsies (310XT wird vom Communicator Plugin erkannt) auf den 310XT zu laden (richtiges Format ist ausgewählt) kommt die Meldung, dass das Gerät mit diesem Format nichts anfangen kann bzw. nicxht richtig ist.

Bitte um eure Hilfe. Danke

Gruß Jan

Den Fehler ...

... Communicator Plugin kenne ich. Der webupdater fand die 310XT (bei mir) noch nie.
Neue Firmware zieht sich die Uhr, wenn ich das richtig im Kopf habe, über den ANT-Agent.
Zum Laden von Strecken auf Gpsies kann ich dir nur eine Alternative aufzeigen. Direkt von der Uhr habe ich die noch nie in GPSies eingelesen.
Der ANT-Agent speichert die Tracks in C:\Dokumente und Einstellungen\"user"\Anwendungsdaten\GARMIN\Devices\"Uhr"\History als *.tcx. Ich lade den Track immer von dort in GPSies. Das sollte gehen.
ST3 kenne ich nicht. Aber vielleicht hilft dir das Obige schon mal.
Gruß in den hohen Norden Berlins!
;-)

Danke erst mal, Schalk, aber

Danke erst mal, Schalk, aber ich will ja Strecken von gpsies auf die 310XT laden und nicht umgekehrt........???
Gruß Jan

"Der wahre Grund für Rennen, liegt weniger im Bestreben, die anderen zu besiegen, sondern darin, die anderen zu begleiten."

aus "born to run"

willkommen im Club

damit habe ich auch von Zeit zu Zeit Stress. MK riet mal: alles ausschalten, dreimal sagen "garmin ist doof" und neu probieren ;-)) Im Ernst, das Uploaden von Strecken klappte mal eine Zeitlang gar nicht nicht, dann prima, jetzt streikt das ab und zu. Keine Ahnung, woran das liegt! Häufig ist es die immense Datenmenge, die braucht einfach Zeit und dabei scheint es ab und zu zu haken. Vorgefertige Strecken klappen besser als eigene, aber ein Schelm, wer Böses dabei denkt... Welches Format lädst du denn hoch? DIe 310 hat keine Unterscheidung zwischen courses und tracks, vielleicht liegt es daran? Ich lade immer mit "tcx" hoch, das klappt besser.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Natürlich wieder etwas umständlich, ...

... aber das scheint zu funktionieren:
In Gpsies nicht über "zum GarminGPS senden", sondern als "Garmin course tcx" herunterladen und dann einfach den Track in das Garmin-Verzeichnis /courses kopieren.
Beim nächsten Start des ANT-Agents zieht dieser postwendend die Strecke auf den Garmin. Habs grad noch mal probiert. Funktioniert perfekt.
Ist im Windows-explorer "anstrengend" für alle, die die Versteckten Dateien ausgeblendet haben (...\Anwendungsdaten\ werden dann nicht angezeigt). Aber zum einen kann man die einblenden und zum anderen gibt es ja auch noch nen Total Commander oder anderes.
Bei den Jüngern des angebissenen Apfels, ist das glaub ich nicht so "kompliziert". Aber da hält sich der blinde besser von der Farbe fern.
;-)

Also ich versuche immer das

Also ich versuche immer das für Forerunner vorgeschlagene Format "tcx" hochzuladen....aber es will nicht :-(
Es gibt immer ne englische Fehlermeldung, hab ich jetzt nicht im Kopf, aber wenn ich zu Hause bin, kann ich die ja nachher mal reinstellen,aber obs hilft???
Gruß Jan

"Der wahre Grund für Rennen, liegt weniger im Bestreben, die anderen zu besiegen, sondern darin, die anderen zu begleiten."

aus "born to run"

@Schalk: Guter

@Schalk: Guter Vorschlag,probier ich nachher mal gleich. Danke, wenns klappt meld ich mich, wenn nicht auch ;-)

Gruß Jan

"Der wahre Grund für Rennen, liegt weniger im Bestreben, die anderen zu besiegen, sondern darin, die anderen zu begleiten."

aus "born to run"

Die Jüngerin des angebissenen Apfels

kennt das Problem, allerdings ohne englische Fehlermeldung - der Apfel ist nicht so höflich, sondern schweigt dann einfach ;-)))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Dann such einfach mal ...

... wo dein Garmin die tcx's (deine Historie der Läufe) lokal ablegt. Das Unterverzeichnis sollte \Garmin\...\History lauten.
Da gibt es dann auch das Verzeichnis \coures und dort kopierst du einfach die Strecke als *.tcx rein, die du auf dem Garmin haben willst. Den Rest macht der ANT-Agent - so hoffe ich mal ist das auch bei Apple.
;-)

@ Schalk: Finde das

@ Schalk: Finde das Verzeichnis, aber keinen Ordner "Courses"....?
Gruß Jan

"Der wahre Grund für Rennen, liegt weniger im Bestreben, die anderen zu besiegen, sondern darin, die anderen zu begleiten."

aus "born to run"

Diese Drecks Betriebssysteme ...

... legen unterschiedlich ab.
Bei XP findest du es unter appdata\Garmin\devices\xxxxxxxxxx\ Die vielen "X" stehen für die Nummer deines Garmins.
Bei Vista gibt es unter \appdata noch einmal zwei Unterverzeichnisse bei denen Garmin ablegt:
c:\Users\user\AppData\Local\Garmin\ - Da findest du nix.

c:\Users\user\AppData\Roaming\Garmin\Devices\xxxxxxxxxx\...

- da steht die History und und auch die courses. \Garmin\Devices\... Da mußt du nach suchen.
Bei der Suche im Windows Explorer nach *.tcx kamen keine Treffer. Das Verzeichnis sucht er nicht mit. Vielleicht reichen meine Dos-Kenntnisse da dann einfach auch nicht mehr aus, um da den Weg zu finden. Mag sein.
Aber so hab ich mit beiden Betriebssystemen Tracks auf meine Uhr geladen.
;-)
Edit: Übrigens fand ich bei Garmin folgenden Hinweis: Hinweis:
"Trainingsgeräte, die mittels USB ANT™-Stick, Daten auslesen können, werden an Stelle der Nutzung des Webupdater durch den direkten Download der Software und die Übertragung per USB ANT™ aktualisiert.
Hier finden Sie die aktuelle Software für Ihr Gerät zum Herunterladen."
Und darunter dann der Downloadlink zum Webupdater.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links