Benutzerbild von makesIT

Wie man sieht, geht es unseren Athleten in Berlin gut:
5x NEONGELBE GRÜSSE von der Berlin Marathon PastaParty

Hier nochmal die Startnummern der 5 NEONGELBEN mit Wunschzielzeit

gpeuser 22364 (3:45)
runner_hh 20440 (3:45)
cocobolo F2157 (3:45-3:50)
zausel1993 F3986 (4:45)
Ponti22 22753

Ich wünsche euch viel Spaß, einen eindrucksvollen und erfolgreichen Lauf. Drücke euch die Daumen.

Das Wetter spielt auch mit: Geringe Bewölkung und kein Niederschlag. Temperaturen von 9°C um 9 Uhr ansteigend auf 16°C um 14 Uhr.

Sobald es erste Ergebnisse gibt, stelle ich sie hier rein.
... und nun geht es damit los (Bruttozeiten incl. Start):

Gerald: Zwischenzeit 5km: 437:30:00 (offizielle Startzeit: 09:09:13)
Markus: Zwischenzeit 5km: 437:46:40 (offizielle Startzeit: 09:09:13)

Jetzt haben auch Britta, Gerd und Gabi km 5 passiert

Britta: Zwischenzeit 5km: 453:36:40 (offizielle Startzeit 09:10:56)
Gerd : Zwischenzeit 5km: 493:03:20 (offizielle Startzeit 09:15:38)
Gabi : Zwischenzeit 5km: 563:53:20 (offizielle Startzeit 09:21:48)

Jetzt bin ich neugierig. Sobald die nächste Zwischenzeit kommt, interessiert mich mal die gelaufene Pace. Der Abstand zwischen den Messungen ist dann ja netto.

... und weiter geht es mit den 10km Zwischenzeiten:

Gerald: 880:50:00
Markus: 880:50:00 ... Synchronlaufen
Britta: 916:06:40

So jetzt mal Butter bei die Fische.
Ich nehme mal willkürlich die Zeit des ersten Läufers, Gerald:
Zwischenzeit 2-1= 880:50:00 - 437:30:00 = 443:20:00
So auf den ersten Blick werde ich daraus nicht schlau.

Nehmen wir mal ein Beispiel:
4,5 Kilometer in 30 Minuten gelaufen.
30 Minuten mal 60 ergibt 1800 Sekunden.
Sekunden werden durch die gelaufenen Kilometer geteilt: 1800 : 4,5 ergibt 400 Sekunden. 400 Sekunden ergibt 6 Minuten und 40 Sekunden, ein Pace von 6:40 min/km.

433:20 ergibt 7Minuten 13 Sekunden, also eine Pace von 7:12 min/km.
... Quatsch. Muß ich noch etwas weiter drüber nachdenken.

Es sind übrigens 40.000 Läufer angemeldet. Fragt sich wie lange man laufen muß, bis einem keiner mehr vor den Füßen läuft. Das dürfte gut bremsen und würde mich verrückt machen.

Gabi und Gerd haben die 10km-Matte passiert:

Gabi: 1125:33:20
Gerd: 995:00:00

Gerald: Zwischenzeit 15km: 1336:23:20 Gerald hat eine Nasenlänge Vorsprung rausarbeiten können
Markus: Zwischenzeit 15km: 1336:40:00
Britta: Zwischenzeit 15km: 1384:10:00
Gerd : Zwischenzeit 15km: 1475:50:00
Gabi : Zwischenzeit 15km: 1684:26:40 (Tempo auf 6:39 angezogen.)

Gabi zieht ihr Ding schön gleichmäßig durch. Hat ihre Pace bis jetzt gut eingeteilt und leicht angezogen: 6:47/6:45/6:43. Souverän finde ich.

Britta : Zwischenzeit 20km: 1858:03:20
Gerd : Zwischenzeit 20km: 1955:33:20
Gabi : Zwischenzeit 20km: 2237:46:40

So jetzt geht es an die Halbmarathon-Matte:

Gerald: Zwischenzeit HM: 1894:26:40 (01:53:41) ... *2 = 3:47 ?
Markus: Zwischenzeit HM: 1894:43:20
Britta: Zwischenzeit HM: 1969:43:20
Gerd : Zwischenzeit HM: 2061:40:00
Gabi : Zwischenzeit HM: 2390:16:00

Gerald: Zwischenzeit 25km: 2272:13:20 (02:16:21)
Markus: Zwischenzeit 25km: 2270:00:00 (02:16:12)
Britta: Zwischenzeit 25km: 2343:20:00 (02:20:37)
Gerd : Zwischenzeit 25km: 2453:53:20 (02:27:15)
Gabi : Zwischenzeit 25km: 2843:20:00 (02:50:37)

arg, Gabi hat den HM schon kassiert. Die App zeigt es aber noch nicht an.
... aber jetzt.

Jetzt wird es noch härter. Wem steht der Mann mit dem Hammer im Weg. Werdet ihr ihn einfach ignorieren können?

Gerald: Zwischenzeit 30km: 2789:10:00 (02:47:22)
Gerd : Zwischenzeit 30km: 2978:20:00 (02:58:43)
Markus: Zwischenzeit 30km: 3114:10:00 (03:06:52)
Gabi : Zwischenzeit 30km: 3408:03:20 (03:24:30)

Gerald: Zwischenzeit 35km: 3281:40:00 (03:16:55)
Gerd : Zwischenzeit 35km: 3488:20:00 (03:29:19)

Was ist denn mit Britta los?
11:31 Uhr hat sie die 25-KM-Marke passiert. Wir haben jetzt 12:44 Uhr.
Hoffentlich ist ihr nichts passiert. ... Leider ja. Britta ist ausgestiegen.

Gerald: Zwischenzeit 40km: 3771:23:20 (03:46:18)
Gerald halte durch. Die 2km schaffst du auch noch.

Yea, Gerald ist im Ziel. Meinen heftigsten Glückwunsch:
Gerald: Finish: 3990:16:40 (03:59:26)

Markus hatte zwar noch km 30 erreicht, dürfte dann aber auch ausgestiegen sein. Das ist eine Stunde her.

Jetzt sind noch Gabi und Gerd auf der Strecke.

Gerd hat jetzt km 40 passiert. Nun kommt die Zielgerade ;-)
Gerd: Zwischenzeit 40km: 4019:43:20 (04:01:12)

Gabi ist gerade übe die 35km-Matte gelaufen. Halte durch Gabi, du schaffst das.
Gabi: Zwischenzeit 35km: 3965:50:00 (03:57:58)

Yea, nun ist auch Gerd ist im Ziel. Meinen herzlichen Glückwunsch:
Gerd: Finish: 4254:43:20 (04:15:18)

Gabi ist jetzt über die 40km-Matte:
Zwischenzeit 40km: 4605:00:00 (04:36:19) ... sieht ja fast nach neuer PB aus.

... das schaffst du auch noch und dann schön die Fotografen anlächeln ;-)

Geschafft. Gabi ist im Ziel. Meinen Glückwunsch Gabi. Du hast am Ende noch kämpfen müssen und gewonnen. Super durchgehalten.
Finish: 4870:33:20 (04:52:15)

Super, Deine Berichterstattung,

vielen Dank dafür!
Ja, die 5km Zeit ist ganz sicher brutto. Ich bin auch sehr gespannt. Hach dieses Mithibbeln hat was;-)
Ich wünsche allen ein tolles Rennen, bei dem auch der Spaß auf der Piste nicht zu kurz kommt und natürlich jedem seine eigene persönliche Traumzeit!
Ihr Lieben, kommt gesund und munter ins Ziel! Wir begleiten Euch derweilen virtuell.
Tame:-)

Habe auch schon meinen Taschenrechner hier liegen und

lauter ??? im Gesicht. Jetzt habe ich mal auf die Seite geschaut:
gpeuser die 15km in 1:20:12
runner_hh in 1:20:13
cocobolo in 1:23:04
Ponti 10 in 59:43
zausel 10 in 1:07:33

Tame:-)
mag am frühen Morgen noch nicht rechnen;-))

Das ist spannend! Unsere

Das ist spannend! Unsere Raser sind mal wieder irre schnell.
Allen Läufern ein dickes Daumendrück und makesIT danke für´s supporten!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Total spannend!

Gerald und Markus haben auch noch proteco im Schlepptau oder eben umgekehrt. Weiß nicht, wer von den dreien der Schnellste und wer der Vernünftigste ist, sie wollten sich gegenseitig ziehen und bremsen, das scheint zu klappen.

Was ist dort los makesIT?

Markus und Gerald müssten jetzt Negativsplitt laufen, um ihr Ziel zu erreichen!? Nehmen sie den Uhrli beim Wort?;-) Und Britta ist nach meiner Rechnung etwas eingeknickt, von ner 5:42er (20km-Matte) Pace auf 6:06 (HM-Matte) ???
Tame:-)

Grüsse von der Strecke ;-/)

.
bis 25Km war alles so schön.
jetzt spielt das Laufgestell leider was es will
... AUTSCH'N
Danke fürs SupportenDER WILLE IST AUS STAHL :-D

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

ach Markus

Wie blöd ist das denn? Jetzt hast du das Ding so schön durchgezogen mit Gerald und dann so was. Hoffe deine Verletzung geht schnell vorbei und dein Frust auch.


... gelaufen seit März 2011

Du sollst laufen und nichts schreiben;-))

Hey, weiterhin alles Gute für Euch!!! Lasst es einfach Rollen und macht Euch keinen Stress!!!
Viele Grüße aus der Südheide
wünscht Euch Tame:-)

bei der es jetzt erst "klick" macht bezüglich der Duchschnittspace, die nur für den Split und nicht insgesamt angezeigt wird;-)

Übrigens wird auch Britta kämpfen, denke ich mal. War zwischendurch auch etwas langsamer geworden, hat sich wohl aber wieder gefangen.
Also toi, toi, toi Euch ALLEN weiterhin!!!
Lieben Gruß
Tame:-)

echt gezz

Markus du zäher Hund! Hast gerade die 30km-Marke überlaufen. So'n Hamburger Jung ist ja nicht klein zu kriegen. :-)


... gelaufen seit März 2011

... wobei

... ich glaube jetzt ja nicht, das du kurz zum bloggen angehalten hast oder machst du das im laufen?


... gelaufen seit März 2011

cocobolo ist ausgestiegen )-:

Habe gerade ne SMS von Britta erhalten:

"Hi Silvia, bin bei km 26 ausgestiegen. Bleibeine ab km 10, Seitenstiche ab km 15, bin traurig! Hab mirs lange überlegt..."

Liebe Britta, manchmal hats einfach nicht sollen sein. Du hast dieses Jahr irre viel erreicht. Versuche einfach die Stadt noch ein bissl zu genießen. Der nächste Lauf wird besser!
Ganz liebe Grüße
Tame:-)

und noch ein DNF ...

... die Vernunft hat gesiegt. Bei KM 31

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

besser ist das ...

... schicke dein Fahrgestell mal in die Inspektion und gute Besserung.

Laufen wir mal einen Mara zusammen ?


... gelaufen seit März 2011

DNF

Hut ab vor Deiner Entscheidung!
Tame:-)

Vielen Dank für die Berichterstattung Heiner :-)

... @all Finischer...Glückwunsch zu euern Läufen ... ich hoffe es geht euch gut.

An Britta und Markus... schade das es bei euch nicht geklappt hat... erholt euch gut.

Allen Finishern

ganz ganz fetten Glückwunsch!!! Mönsch, das macht ja hier richtig Lust auf Mara;-)
Muss auch nur noch 2 Wochen warten...

Tame,
in Marathonstimmung;-)

Gute Besserung unseren

Gute Besserung unseren beiden Aussteigern. Manchmal macht es mehr Sinn, einen Lauf abzukürzen. Der nächste gelungene Mara wird kommen. Ganz bestimmt.

Euch Finishern herzliche Glückwünsche! Erholt euch gut, denn 42,2 km sind ein langer Weg.

Danke makesIT für die Berichterstattung.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

ich ziehe voe allen den Hut

egal ob zur Entscheidung DNF um aus gesundheitlichen Gründen auszusteigen, bzw zum Willen es durchzustehen. Is' manchmal schwerer als durchzulaufen.
Besonders beglückwünssche ich natürlich die Zielmattenüberläufer zu dieser großartigen Laufleistung.
Habe heute morgen leider nur passiv am Zieleinlauf teilgenommen, habe euch jedoch gedanklich begleitet.

Stolze Grüße an unsere Läufer vom Lurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

Was ein toller Live Blog,

Was ein toller Live Blog, Wahnsinn Heiner! Ich hätte so gerne meinen Zieleintrag von Dir gelesen... aber bei KM 26 aufzusteigen war sowohl schwer als auch richtig. Es ging nix bei mir. Echt Bleibeine ab Km 10, und dann die Ahnung von Qual bis zum Aussteigen. Die 30er hätte ich mehr geschafft. Ich bin froh, nicht verletzt und nur müde zu sein und trage den Kopf schon wieder etwas höher. Glückwunsch an die Finisher hier!!

Ich schreib morgen hier was in meinen Blog, und dann mache ich ein paar Tage Urlaub.

Berlin war trotzdem toll, und Ihr Jogmapper bleibt die Größten. Ohne Vor- und Nachlauftreffen wäre ich jetzt doll und dann auch noch einsam frustriert.

LG Britta

Hey liebes Zausel!

Ist es jetzt nicht an Zeit, uns von Deinem Traum zu erzählen? ;-)

Tame:-)

Ja vielen Dank Heiner und allen weiteren Supportern

Das ist wirklich ein sehr schöner Live Block geworden.

... als ich vor 4 Wochen das 1. Mal mit meinem linken Knie Probleme hatte, habe ich nicht ganz gleich die Notbremse gezogen.
Heute war ich schmerzfrei. Wollte nach dem HM Durchlauf sogar die SUB 3:45 angehen, bis ab ca. Km 25 das Knie ...

Ich hab's versucht. - NUR leicht geknickt bin ich nun auf der Rückreise.

wer nicht wagt, der nicht gewinnt :-D

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

hinter dem bin ich leider weit...

zurück geblieben!Fast die ganze Strecke allein gelaufen, Garmine die Satelliten verloren vorm Start, erst bei km 2 wiedergefunden, keine gescheite pace gerechnet... Bis km 35 liefs gefühlsmäßig trotzdem gut, dann bei km 38 Durchfallattacke und nur noch wenig Saft in den Beinen übrig. Ziemlich beißen müssen und dann noch PB um 11 (!) verpasst! Mit Garmin wäre das nicht passiert... Die zeigte übrigens trotzdem fast 43 km an, bei allen andern auch mehr. Ach ja , geträumt hatte ich 4:38, Mist! Aber: Mutai war sicher auch enttäuscht!

Ich laufe nie mehr allein, ist nicht mein Ding und freu mich auf Hamburg, meine Perle!
Und jetzt fahr ich gleich heim, lecke ein bißchen die Wunden meines Stolzes und Ehrgeizes und freu mich ab morgen, dass ich gut angekommen bin, unverletzt und mit fast gleicher Leistung auch allein...

zausel

>

Hase gefälig gnä' Frau?

Preisvorstellung bitte per PN

Mir saust der Frack auch so langsam.
Aber nur weil ich ANgst habe zu überpacen zu Anfang.
Nächsten Sonntag weiß ich mehr

Grinsehaselurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

klasse Berichterstattung

mit dezimalen Minuten zu rechenn ist irgendwie krass. Positive Split war heute auch ok. Zählt sonst auch ein negative Split in der 2. Hälfte der zweiten Hälfte? Den hab ich nämlich geschafft.
Grüße von Gerald aus dem ICE

bewährt

... na ihr seid doch ein bewährtes Team.

... Sonntag? Drücke dir die Daumen das es klappt mit dem pacen.

... ich mache am Samstag einen Testlauf in Öjendorf. Mal eine gleichmäßigere Pace probieren.


... gelaufen seit März 2011

aber wie

Gerald dass du es in der zweiten Hälfe der zweiten Hälfte geschafft hast einen negativen Split hinzubekommen, also in der Phase wo viele Läufer einbrechen, ist schon große Klasse.

30 km 11:56:35 02:47:22 31:01 06:13 9.67
35 km 12:26:08 03:16:55 29:33 05:55 10.15
40 km 12:55:31 03:46:18 29:23 05:53 10.21

Gut gemacht!

By the way: Hast du das mit den Zwischenzeiten geblickt?
@all: Hat das hier überhaupt jemand geblickt?
Ist hier ein Mathematik-Professor anwesend? ...

Was sagt mir zum Beispiel das hier:
Gerald: Zwischenzeit 5km: 437:30:00


... gelaufen seit März 2011

@zausel: ... eben ...

"und mit fast gleicher Leistung auch allein..."

Das ist nämlich gar nicht so einfach. Sich ziehen lassen ist das eine. Aber die Stärke zu haben die gleiche Zeit alleine zu laufen, ist schon eine andere Nummer. Bist schon eine Kämpferin. ... und den Besuch vom flotten Willi hätten auch einige als Grund genommen, den Chip abzugeben. Nicht so zausel, die beißt sich durch. Da kannst du ruhig stolz drauf sein. ;-)


... gelaufen seit März 2011

Negativer Split im letzten

Negativer Split im letzten Viertel? Gerald, das ist ja der helle Wahnsinn! Im letzten Viertel bin ich froh, wenn ich gut durchkomme. Geschwindigkeit ist dann mindestens drittrangig.

@Zausel: Nicht enttäuscht sein, liebes Zausel! Allein zu laufen ist viel, viel härter, als in Gesellschaft. In HH ziehen wir uns gegenseitig über die Strecke und wenn der Lurch zwei Frauen verträgt, ist es nur um so besser. Ich erinnere mich gut an einen Mara zu viert. Du auch?


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Liebes Schoggiröslein

ich bin dabei in HH 2013

LG Lurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

Wo kommen hier im Zug nur plötzlich ...

die ganzen Fliegen her? Ihr seid echte Buddies! Woanders hätte man mich längst zu Heulmap geschickt! Es wird mir eine Ähre und Freude sein, mit euch Hamburg zu rocken! Und eigentlich sind für mich 2 solche erste Maras in einem Jahr schon Wunder genug!
zausel

>

das diese Viecher

aber auch immer inne Augen fliechen müssen, blöd nä

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

Danke für die Unterstützung aus der Ferne

Ihr Lieben,

nachdem ich heute morgen erstmalig diesen Blog gelesen habe, geht es mir wieder richtig gut.
MakesIT: Super Livebericht! Und an alle Anderen: Vielen Dank für das Daumendrücken und die moralische Unterstützung aus der Ferne.

Berlin war wie immer klasse. Stimmung und Wetter waren perfekt. Dennoch bin ich gestern abend leicht frustriert nach Hause gefahren. Ich habe mich trotz aus meiner Sicht guter und problemloser Vorbereitung (nach Greiff, Zielzeit 3:50) weder verbessert noch bin ich auch nur ansatzweise in die Nähe meiner Wunschzeit von Sub 4 gekommen.
Wahrscheinlich ist der Jetlag (bin am Tag vorher aus den USA gekommen) und ein leichter Schnupfen einer der möglichen Gründe, dennoch kann ich kaum glauben, dass das 15 Minuten ausmachen kann. Ich kam fast von Anfang an nur mit Anstrengung überhaupt auf meine Ziel-Pace und zwischenzeitlich hatte ich trotz der Anstrengung das Gefühl, ich könnte beim Laufen einschlafen. War also entweder nicht mein Tag für eine PB oder ich muss meine Zielsetzung generell noch mal überdenken. **Grübel**

Dennoch, wenn dieser Blog nicht gewesen wäre, hätte ich mich für diese Woche wohl in die Heulmap zurückgezogen.

Markus, ich habe ja Dein Leiden kurz vor dem Ausscheiden live mitbekommen. Ich wünsche Dir, wie auch Dir Britta, eine schnelle Genesung ... und dass es bei Euch bald wieder rund läuft.

Liebe Grüsse aus Flensburg, Ponti

Glückwunsch allen

Glückwunsch allen neongelben Jogmappern ! Und die, die es nicht geschafft haben, werden ein anderes Mal sicher wieder finishen. Alle haben eine klasse Leistung gebracht ! Respekt ! Grandios! Diese Zeilen lesen sich so klasse und wenn ich noch nicht so euphorisch auf den kommenden Sonntag blicken würde, wäre das Adrenalin spätestens jetzt am Überkochen. Ich werde dann mal versuchen, die Farben Jogmap S-Hs würdig zu vertreten. Haderlomp und der langsame Lurch werden wohl das gleiche probieren !

Also: Auf gehts Bremen, da bitte dann von Euch kräftiges Daumendrücken !

Viele Grüße

Björn

Toi, toi, toi,

die Daumen sind bereits gedrückt!!!

Tame:-)

@Ponti, lass den Kopf nicht

@Ponti, lass den Kopf nicht hängen, erst einen Tag von den Amis zurück das sollte man nicht unterschätzen. :-) .. es gibt sicher noch ein nächstes mal ausgeruhter.

@ Polarstern, alle Daumen werden bis auf Anschlag gedrückt... viel Erfolg und Spaß

@Ponti

Der Jetlag war ganz bestimmt mit Schuld daran. Trotzdem bist Du eine gute Zeit gelaufen! Interessanterweise haben ganz viele Jogmapper über schwere Beine und Müdigkeit geklagt. Das Wetter war gut, die Versorgung top, daran kann es nicht liegen. Und dennoch vermute ich, dass irgendwas nicht in Ordnung war im Universum. "In Berlin lag was in der Luft..."

Gute Regeneration wünscht
Tame:-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links