Benutzerbild von merlin1198

Moin,
eine woche ist meine OP vorbei, 4 Gewindestangen ragen aus meinen Zehen, ich weiß nicht wieviel Draht der Doc in meinem rechten Fus verarbeitet hat.
aber Egal, ich hab zur Zeit, weniger Schmerzen als vor der OP, über die ersten zwei Nächte will ich hier aber nix sagen. Ich bin aber zum jetzigem Zeitpunkt ganz guter Hoffnung das das Thema Schmerzen wegen Blasen zwischen den Zehen und der damit verbundenen Schonhaltung und damit Fehlstellung des Fusses ein Ende hat.
Laufen und meine Pläne nächstes Jahr in Asien sind hinfällig geworden, leider.
Aber dies ist nur aufgeschoben, den Asiacup nehm ich 2014 in Angriff. Schwimmen wed ich hoofendlich ende Oktober wieder dürfen, so das da wenigenstens wieder ausdauersport betreiben kann mit. Mit dem Laufen starte ich frühestens erst im Januar. Den Rest werde ich dann sehen, aber bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt....

Gruß aus dem Latzarett

Jürgen

0

Neuanfang

jr Ich hatte schon gedacht,Du wärst endgültig aus der Laufszene ausgestiegen,dann viel Erfolg beim Neuanfang,Du schaffst das schon,Renate zb. bestreitet schon den 2.Neuanfang,ist also auch nicht vom Laufen(Ultraleidenschaft)abzubringen und schwärmt schon von kommenden 24-Stundenläufen.
Freundliche Grüße
Jörg

Ich war nie untätig

Moin Jörg,
ich hatte nie aufgehört zu laufen, ich hatte nur zu sehr frust und hab hier nix mehr eigetragen. Nur die Langstrecken konnte ich zuletzt vergessen, 10 - 15 km mehr war zum Schluß nicht mehr drin und das auch nur noch in einer für mich Unterirdischen Form...

Gruß Jürgen

Welchem Doc hast Du Deinen Fuß anvertraut?

Hallo Jürgen, in welchem Krankenhaus hast Du Dich operieren lassen?

Jürgen..

....erst mal alles Gute und schnelle Genesung was dein Lazarett dasein betrifft!!!

"Wegen einer Fehlstellung haben sie dir deinen Fuß zertrümmert :0( oder hattest du einen Unfall!?"

Das hört sich ja alles schrecklich an :0(!! Hoffentlich wird alles gut!!

Gruß Kaw.

Gute Besserung!!

auch von mir - ich wähnte dich in Asien.
Vielleicht ist übergangsweise ein Fitnessstudio eine Alternative?

LG,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Fehlstellung

Moin,
die fehlstellung war bei mir ein Starker Speitzfuss mit drei Hammerzehen, was laut den Ärzten eine Fehlbelastung zufolge hatte. Das soll wiederum die restlichen Beschwerden Körperaufwärts ( Sprunggeleng, Knie, Hüfte, Rücken)zu Folge gehabt haben. Die OP wurde Ambulant in MG beim Dr. Staschok gemacht, der wäre aber auch der Arzt im Krankenhaus gewesen, da er hier einer der Spezialisten dafür ist.
Karin: Thailand und der Rest Asien war ab dem 12 Dez. geplant gewesen, was ich aber wegen der Ärtzlichen Versorgung verschieben muß, Gesundheit geht vor. Für die Obst- und Reisernte bin ich aber Ende März auf meinen Feldern.

Gruß Jürgen

Gute Besserung!

Kann gut die Langeweile gut nachvollziehen: letztes Jahr Schulter OP --> 12 Wochen gar nichts tun. Das war echt doof.

Alles Gute!

ich liege auch gerade flach

ich bin auch gerade mit einem knöchelbruch zuhause. mir ist wahnsinnig langweilig und ich schaue mir alles mögliche zeug im internet an. als letztes habe ich einen artikel über die funktionsweise von glühbirnen gelesen (hier zu finden: http://www.delfine3d.de/wie-funktioniert-eine-gluhbirne/ ). sehr erhellend, wie ich finde ;)

jetzt geh ich gleich mal die seite googeln, wo man einen livestream in ein adlerhorst in weißrussland hat :)

joggen wäre mir gerade lieber...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links