Oberschenkelzerrung H.R.

Bei einem lockeren 10 km. Lauf war nach 6 km.Schluß.
Danach mit Eis gekühlt oder sollte besser
mit Wärme weiter behandeln.
Radfahren Wandern Schwimmen alles ohne Probleme
aber nach 10 Meter laufen sind die Schmerzen wieder da.
Für ein paar Tipps von Euch sage ich schon mal Danke.

Gruß Rolf.

0

Pause

Hallo Ropesa,

vor 3 Wochen habe ich mir auch eine Oberschenkelzerrung zugezogen. Mit Laufen ging dann auch gar nichts mehr.
Ich habe mir dann den Kytta-Balsam geholt (Wärmebehandlung) und 2 1/2 Wochen pausiert (je nach Stärke der Zerrung variiert natürlich die Pause). Dann erst wieder mit einem lockeren Lauf angefangen und erst eine Woche später werde ich dann auch wieder mit Tempotraining anfangen. Im Moment habe ich keine Probleme mehr damit.

Gruss
Jörn

im zweifel...

... ist die oberschenkelzerrung eine schleimbeutel-entzündung am oberschenkel-hüftknochen (oder wie der heist?): damit laboriere ich schon 2 monate rum. abhilfe: Dehnen und schmerzmittel.notfalls drei spritzen und stoßwellen. ( gibts montag):

GUTE BESSERUNG

chris

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Oberschenkelzerrung

Danke für den Tip (Kytta Salbe)
nach 2Wochen konnte ich wieder
mal wieder die Laufschuhe schnürren.
Gruß Rolf

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links