Auch wenn einige 16er und 18er im Laufe des Sommers absolviert worden sind, ist es doch eine kleine Premiere. Heute stand zum ersten Mal, seit ich mich in der Mara-Vorbereitung im Frühjahr nach einem 30er verletzt hab, wieder eine 2 vorne. 20,05km LDL und auch wenn die Hüfte usw sich ein wenig mehr melden, als das noch vor 6 Monaten der Fall war, wenn ich 20km gelaufen bin, bin ich doch zufrieden. Nächste Woche gibts noch ne 22km = 2h Einheit, sodass ich beim Halbmarathon am 7.10. in dieser Hinsicht wenig Probleme haben sollte, zumal der ja auch "nur" 90 Minuten dauern sollte und ich heute schonmal 110 und nächste Woche eben 120 unterwegs war.

P.S. 4x2000m Intervalle in HMRT liefen am Dienstag auch ganz gut durch. Puls etwas hoch, war aber auch warm. Die Einheit wird sich nächste Woche auf 3x3000m belaufen und dann geh ich das Ding einfach mal mit 4:15km/min an. Könnte schiefgehen, aber dann hab ich 3 Wochen später in Braunschweig noch ne Chance!

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Schmerz muss sein, sonst

Schmerz muss sein, sonst macht es irgendwie auch keinen Spaß. Zumindest mir nicht..

Gruß
Sven

http://www.facebook.com/RunningSven

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links