Benutzerbild von laudeli

Letzten Donnerstag war ich kurz davor, die Grünen zu informieren - hier bei uns in Mercedes-City (Unimogs) haben die Autos mit dem Stern vorne drauf eine eingebaute Vorfahrt - auch auf Feldwegen...

Heidewitzka, dieser Knaller fuhr mit einem Affenzahn auf dem Feldweg, natürlich mitten drauf und so sprang ich beherzt in Richtung Graben, um mein Leben zu erhalten. Binnen Sekunden darauf lieferte er sich ein Match mit einem Traktor, so dass der Traktorfahrer auf eine Wiese ausweichen musste... Und weil's dem Typen immer noch nicht reichte, sprang dann auch noch eine Omi, die ihr Enkelkind im Wagen spazierenfuhr, ebenso beherzt wie ich in Richtung Graben...

Heute folgte dann die Fortsetzung von Magnum Classics "Bauer sucht Frau"... Ich lief nach dem Durchqueren eines sehr idyllischen Örtchens mit extrem wenig Autoverkehr locker flockig auf einem nicht wirklich breiten Feldweg... Und da hörte ich schon den ersten Traktor nahen, nein, die knattern nicht mehr langsam wie früher, die haben Speed drauf... Und einen Anhänger hintendran, mit einer ganzen Menge dieser riesengroßen runden Heuballen... Also die nächste Nische gesucht, um mein Leben zu retten... ;-)

Kaum laufe ich um die nächste Kurve, ein Deja-vu-Erlebnis - schon wieder so ein rasender Bauer mit seinen Heuballen... Also ganz eng an den Rand des Feldweges gedrängt und auch diesen passieren lassen...

Und, richtig, dem nachfolgenden Mercedes Kombi nahm ich ganz frech seine eingebaute Vorfahrt... ;-)

Recht hast du!

Bin in dieser Hinsicht auch betroffen! ;-) Sindelfingen ist ja in meiner Nähe, demzufolge ist bei uns die Mercedes-Dichte verdammt hoch, so dass unsereiner schon schräg angeschaut wird, weil man keinen Mercedes fährt!

Kürzlich hatte ich es mit einem Mercedes-Macho in einem Kreisverkehr zu tun. Seiner Ansicht nach bin ich offensichtlich nicht schnell genug in den Kreisverkehr hineingefahren, was er mit einem genervten Gehupe zum Ausdruck brachte. Durch das geöffnete Schiebedach hatte ich ihm daraufhin fröhlich zugewunken und bin in aller Ruhe wieder aus dem Kreisverkehr herausgefahren und dann flott vollends nach hause. Er musste in die gleiche Richtung, doch als ich abbog, hupte es wieder - dieses Mal nicht entnervt, sondern sozusagen zum Abschied! Ja... manchmal muss man einfach ein bisschen frech sein! ;-))

MC, die morgen mit einem Macho läuft! ;-)

laufend fit und gut drauf!

Oh ja, bei uns wieder man

Oh ja, bei uns wieder man auch komisch angeschaut, wenn man keinen Stern vorne drauf hat... Es gibt sogar Rollatoren mit dem Mercedes-Stern drauf... ;)

Viel Spaß beim Lauf mit einem Macho - ich geh jetzt auch auf die Piste... Ich war heute laufverrückt genug, um 5 Uhr 55 aufzustehen...

Laufen macht glücklicher als Schokolade...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links