Benutzerbild von FadingOrchid

Hallo Läufer,
heute morgen hab ich nach dem Einlaufen und dem Strechen sowie nach 10 min durchlaufen auf einmal einen Druck und unangenehmes Ziehen zwischen den Fersen und den Knöcheln an den Füßen gespührt, konnte deswegen kaum richtig laufen. Nach dem Laufen hab ich es abgetastet und beim Drücken schmerzt es richtig. Geschwollen oder so ist nichs und wenn ich sitze, d.h. Füße gar nicht belaste, merke ich auch gar nichts. Allerdings merke ich es auch, wenn ich ganz normal gehe....wer kennt das denn?? Kann das von den Schuhen kommen? Da ich erst angefangen habe mit dem Laufen, habe ich mir relativ billige Laufschuhe gekauft. Hab zwar vor mir richtige Schuhe zu kaufen, aber wollte das ertmal allgemein testen...

lg,
fadingorchid

Laufschuhe

Hallo,
Die Angaben sind sehr wage und ich bin auch kein Orthopäde.
Bei mir war es so das ich mit meinen billigen Schuhen die ich mir wie du zuerst zugelegt habe nicht zu Recht gekommen bin. Ich gebe dir den Tipp geh zu Runners point (Fachgeschäft) dort kann m an Schuhe 14 Tage lang Testen und evl. auch zurückgeben.
Es kann natürlich auch an ganz was anderem liegen evl. eine Überbelastung oder du bist einfach umgeknickt ohne es zu merken und hast eine kl. Zerrung.
An den Füßen kann es so viele Verletzungsarten geben wenn die Schmerzen nicht in zwei drei Tagen weg sind geh zu Arzt

Viel Spass beim Laufen

Jochen

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links