Liebe Mitläufer...
Ich laufe am 30.09. also in 13 Tagen in Berlin den Marathon mit und habe mir ne sportliche Zeit von 3:30 gesetzt. Nun bin ich die letzten Tage krank geworden, d.h. Nase zu, Müdigkeitserscheinung und Halsweh... das typische halt.
Habt Ihr Tipps? Lieber langsam weniger weitertrainieren oder komplett aufhören und bis zum Tag X genesen...
Ich würde in der Woche vorher gern nochmal bei Wettkampftempo 15km laufen... nur seh ich auch hierfür schwarz.
Habt ihr Ratschläge?

mach das nich...

...weitertrainieren, mein ich! der schuss geht nach hinten los!
was du bis jetzt nicht in trockenen tüchern hast, reißt du nun auch nicht mehr, du riskierst nur, dass du die erkältung verschleppst.

außerdem: es sind eh nur noch knapp 14 tage bis dahin, also taper-zeit!!!
mach drei oder vier tage ganz pause, bis hals und nase sich wieder besser anfühlen, und lauf dann locker. kannst ja dann nächste woche dienstag nochmal drei oder vier 1000er intervalle im mrt machen, um nochmal etwas spannung zu bekommen.

und tipps: hol dir zink aus dem drogeriemarkt oder apo und nimm es drei tage hochdosiert, dann in normaler dosis. kauf frischen ingwer, in scheiben schneiden mit heißem wasser aufgießen, killt bakterien im hals...
____________________
laufend wünscht viel erfolg in berlin: happy™

stimme happy zu 100% zu,

bis dahin ruhig verhalten und gesund werden, hast noch zeit, pass auf dich auf.

Dake erstmal

Da lag ich mit ruhig angehen lassen wohl doch richtig. Danke. Zink und Ingwer... werd ich probieren.

Super Tipps

von Happy,
stimme voll zu.
Bei mir helfen auch noch Zwiebeln,scharfer Senf und Vitamin C.
Was bei mir auch super funktioniert hat ist viel Trinken (sehr viel).
1 Liter sofort, danach jedes mal nach der Toilette ca. 0,5 - 0,75 Liter.
Man rennt dann zwar alle 45 min zum WC das Spült aber die Viren raus.
ACHTUNG:nicht zuviel Trinken 6-8 Liter,Gefahr durch Vergiftung.
Gute Besserung

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links