Benutzerbild von FrauHolle

Hallo,

ich hätte noch eine Idee.

Ich fände es klasse, wenn ich beim anlegen eines Eintrages mehrere Strecken auswählen kann, die dann addiert werden.

Zum Bsp.

Strecke A 10Km
Strecke B 8Km
Strecke C 12Km

Gesamtstrecke: 30Km

Zeit 03:00:00
Datum 01.01.2009
usw.

Als Statistikvergleichsstrecke, könnte dann A mit dem höheren Km Umfang sein, ähnlich wie wenn man Rundenläufe einträgt.

Hintergrund: Während meine Marathonvorbereitung kombiniere ich oft Strecken um die Longjogs zu machen, aber es lohnt sich nicht deswegen neu Strecken anzulegen, da diese meist in der Kombination nicht oft gelaufen werden und das Anlegen von Strecken die >20km auch recht nervig ist.

Schöne Grüße
FrauHolle

Ja, mir ging und geht es genaus so

Das wäre echt gut. Es würde auch schon helfen, wenn man Strecken mit Namen und km wieder in seine Strecken abspeichern könnte (früher ging es mal).
Baduh

+ + + = neue strecke

ja das würde sehr hilfreich sein.

kombinierte Strecken

Nach einem solchen Modulsystem wollte ich auch schon fragen. Ich finde den Vorschlag super und würde mich über die Umsetzung sehr freuen.
Uhrli

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links