Benutzerbild von WWConny

Just heute habe ich meine Jahres-Gesamtkilometer-Leistung von 2011 überlaufen.
Und zwar ziemlich genau da, wo ich mich nun schon zum dritten mal im Windhagen-Asbacher "Grenzgebiet" verlaufen habe.

Es war die gleiche Gegend, in der ich sowohl mit Kawitzi als auch mit Karen schon vom rechten Wege abgekommen war.

Immerhin konnte ich dieses mal im Nachhinein nachvollziehen, wo genau der Fehler passierte. Das falsche Abbiegen bescherte mir einen steilen Aufstieg zusätzlich, und als ich endlich oben war, gings auf der anderen Seite wieder runter. Geplant war ein kürzerer Weg drumherum.

Einzig Oliver wäscht diesmal seine Hände in Unschuld.

Die Zahlen:
Strecke: 16,94 km, 298 Hm
Laufzeit: 2:07:01 (Pace 7:29)
Idyllfaktor: 12 von 10 möglichen Punkten
Besonderheit: keine Getränke dabei gehabt (und nicht vermisst)

3.285715
Gesamtwertung: 3.3 (7 Wertungen)

Na...

wenn du jetzt schon deine 2011 km überschreiten durftest, dann find ich so einen etwas abenteuerlichen Lauf genau richtig ;)

naja, das erste Halbjahr 2011...

....war ganzschön verletzungsdurchsetzt. Insofern ist 2011 nicht repräsentativ. Dieses jahr sind die Gräten bislang heil geblieben. Ich hoffe natürlich, dass das so bleibt.

Na, warum soll es Dir besser gehen als mi?

Dazu mein Blog von heute ....
:)

Fähnlein Fieselschweif

Der Wald ist ja ein Organismus. Er verändert sich. Daher kann man sich
auch an ein und derselben Stelle immer wieder verlaufen.

Will jetzt nicht sagen, dass das jeder kann... aber Du bist da wohl sehr
qualifiziert.

LG

Eifelsteiger


"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Stimmt,

ich erinnere mich, dass es bei dir letztes Jahr nicht wirklich gut gelaufen ist... in dem Sinne kannst du dich aber über dieses Jahr (bisher und ganz fest auf Holz geklopft) noch mehr freuen!

conny ......

etwas in dir will sich verlaufen
genau da
auf dem ( scheinbar ? ) rechten weg
geh mal in dich und schau
ob du einen grund dafür findest
und bedenke :
nicht immer ist der kürzere weg
der bessere
;))))
lgc

ach,...

...so lernt man auch mal die anderen wege kennen ;)
und solange du nach hause findest ist alles gut.
ich weiß wovon ich rede, eh schreibe.

lg ls :))

"Wenn du eine Düne erklimmst, verschwende deine Energie nicht damit zu beschreiben, was auf der anderen Seite sein könnte, warte, bis du oben bist, um es zu entdecken." Maxime Chattam

verlaufen...

...war vielleicht genau das, was du brauchtest *kicher*
____________________
laufend zitiert mal frei nach rellielli: happy™

Ich denke mir, ...

... in gedanken wird er grad mit dir unterwegs gewesen sein. Normalerweise bist du doch völlig Verlaufresistent. Nur dieser Oliver, der war das doch damals, oder.
Schön, dass du trotz dieses schlechten Einflusses wieder Heim gefunden hast.
;-)
PS: Ging mir auch schon so. Vor Jahren fuhr ich mit einem Freund von A nach B. Er fuhr jedesmal anders. Als ich dann allein die Strecke fuhr, wußte ich nie wo ich nun für welche Strecke wie abbiegen mußte. Hab mich da ein paar Mal verfahren. Einmal falsch eingeprägt und man weiß nicht mehr was denn nun richtig ist. ;-)

du meinst...

...Oliver ist auch dann
schuld, wenn er garnicht dabei ist???

Ja wenn...

... Oliver meint, der WW-Berg ist ein Organismus und verändert sich!?!? Ich glaube schon das er schuld ist! Sagt sein Name doch schon... Oli-ver misst ;0) Oliver's Name ist ein Kürzel... Hast du das nicht gewusst :0( !?

;0) Kaw.

Fahre nicht von A nach B!

Was soll ich in B?


"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Ah! Eine Verläuferin!

Dann mach doch mit in unserer km-Spiel-Gruppe. Du bist bestens dafür qualifiziert.

Gruß

Sirius
... der sich Herr Lehmann nennt.

Ja genau, ...

... so meinte ich das, Conny. Schrieb ich das nicht auch? In Mädchendeutsch? Dachte ich zu mindest.
;-)

in B

..können dicke Jungs Marathon laufe. Dünne auch :-)

Und irgendwie hat der Schalk ja recht, geplant wars mal anders.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links