Benutzerbild von maecks

Klar, ich stehe noch ganz unter den BORNigen Eindrücken von Füssen und habe es auch (Zitat Rai) hemmungslos genossen, BORN-Mitglied zu sein. Und da ich gerade im Zusammenhang mit dem Füssen-Marathon einen Jogmapper kenne, den eine Einladung in unsere Gruppe sicher mächtig freuen würde (also kein Risiko unsererseits, dass er trotz absoluter Mehrheit NEIN sagen würde), möchte ich diesen zur BORN-Assimilierung vorschlagen.

Und wer jetzt noch nicht weiß, wer gemeint ist, spätestens wenn ich erwähne, dass er seine Zwergstaaten-Affinität mit seinen Marathon-Ambitionen verbindet, wird der Groschen fallen. Cherry65 hat mit seinem Füssen-Marathon-Bereicht von 2008 doch auch sein Schärflein dazu beigetragen, dass es zu dem genialen BORN-Treffen gekommen ist.

Er ist auch definitiv bekloppt, denn wer seinen Kuraufenthalt am Bodensee dazu nützt, zwei Wochen nach Luxemburg auch noch den LGT-Liechtenstein-Alpin-Marathon mit gut 1.800 Höhenmetern zu laufen und das als Flachländer mit geringer Berglauferfahrung, der hat schon BORN-Potenzial. Und wer für 2011 das hier plant, sowieso!

Natürlich bin ich da voreingenommen, handelt es sich doch um meinen Buddy, meinen ersten "Real-Life-Jogmapper" und um meinen Begleiter beim BORN-Shirt-Einwei(c)hungslauf. Deswegen zählt meine Stimme bei einer etwaigen Doodle-Abstimmung auch dreifach, gell Rü.

You'll never sorgeumzuvielebornmitglieder alone!
Orange Grüße, maecks

Meine Unterstützung!

Und es ist notiert und beglaubigt: maecks' Stimme zählt bei der Abstimmung 0,3-fach.

Soll ich das Doodle-Ding anwerfen?

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Eine große Runde für alle am 29./30. August in WF

Antrag?

Hat cherry65 den schon Antrag gestellt?
Wenn der Antrag da ist, kann gedoodlet werden.
Und dann schauen wir…

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 29. Sommerabendlauf am 07. August

Bin nur "rei losse"!

Ich sehe das wie du, bzw. es trifft sich gut, denn Cherry65 läuft in KA den Halbmarathon, wo sich ja auch ein paar Bornies treffen!

You'llnevertreffCherry65alone!

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

noch ein vorschlag

Ute hat weiter unten noch einen Quotenschweizer vorgeschlagen.

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 29. Sommerabendlauf am 07. August

Eigentlich...

...gibt es doch keine Anträge, sondern Einladungen unsererseits!?
"...deshalb nehmen wir bis auf Weiteres nur neue Mitglieder auf, die wir selbst eingeladen und dann mit allen Mitgliedern abgesegnet haben..."

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Bin ich auch für!

Ein Vorschlag von Ute muss eine gute Wahl sein ;-)
Und dreißig Mitglieder wären dann doch auch eine schöne runde Zahl zum verweilen...

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Für

cherry65

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

der Ordnung halber habe ich eine Einladung an ihn geschickt

und nun bleibt abzuwarten, ob ihr alle ihm wohlgesonnen seid.

ER hat mir schon berichtet, dass er noch einige Beklopptheiten auf Lager hat, von denen er gerne berichten würde.

glg Ute

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

angels@Certified Members Of Born

Gib mich die Kirsche;-)

Ich glaub, cherry65 ist ne gute Wahl, da wär ich voll für:-)!
Was deep_blue_sea angeht, kann ich noch nicht sagen, aber Utes Fürsprache klingt doch erstmal sehr gut.
Gruß, Marco
You´ll never doodle alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Jetzt scheiße ich mal...

...klug, denn die Quotenfranzösin hat bereits vor einiger Zeit ihr Domizil in Marseille verlassen und stellt jetzt eine Quotenengländerin dar.

Zumindest habe ich seit Ihrem Wechselblog nix Gegenteiliges gelesen.

Bekloppt isse irgendwie trotzdem.

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Eine große Runde für alle am 29./30. August in WF

Déjà-vu

Also irgendwie habe ich den Eindruck, nach jeder Aufnahme eines neuen Mitgliedes entsteht hier eine Art Torschlußpanik und alle zitieren Otto Waalkes: "einen hab' ich noch"

Oder sind wir hier auf Noahs Arche? "Dat Tierchen muss auch noch mit"?

Cherry65 ist sicher eine Bereicherung, den Rest kenne ich nicht.

Aber wäre es nicht auch mal an der Zeit, alte Neuzugänge zu reaktivieren? Ich schiebe es jetzt mal auf die Urlaubszeit, aber es ist ruhig geworden um Köln42195, Scholle (wieder einmal), reena-, anja-rennt, raspberry. Wo sind sie geblieben? Die Antwort mein Freund, ... Ich schweife ab, nach 4,5 Stunden Schlaf kein Wunder.
Die hat doch nicht etwa glowi nach Afghanistan verfrachtet?

Ich glaube, wir sollten erstmal einen "Der vermisste User"-Thread eröffnen ;-)

jogmap-Stundenjäger

Einen hab' ich noch.

Besser gesagt: Eine.
RE.

Ich schließe mich aber auch Vexillum an und weiß schon genau, was Lachgas hierzu sacht. :-|

Ich mach' nachher quasi eine Vor-Umfrage...

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Eine große Runde für alle am 29./30. August in WF

Ich sach nix.

nö.

immer noch nicht.

Na gut. Aber nur, weil DU so lieb drum bittest:

1)
Meine Unkenntnis von irgendjemandem kann man derzeit schlecht zum Anlass nehmen, ihn oder sie nicht reinzuwählen. Bin zu selten irgendwo dabei.

Mir erscheint grundsätzlich Henrys Überlegung sinnvoll, geeignete weil sympathische sowie an einer Mitgliedschaft dringend interessierte persönliche Bekannte (z.B. nach gemeinsamen Laufveranstaltungen) in Betracht zu ziehen.

Ist sonst immer blöd, jemanden abzulehnen, nur weil man ihn nicht kennt, trotzdem ihn jemand vorschlug, der einen Bezug zu ihm hat.

Und ja:
Bei dem einen oder der anderen Altneuling können wir ruhig mal nachfragen, obs noch lange so ruhig bleiben soll. ;-) Vielleicht werden ja sogar Plätze frei. Dann bleibts einigermaßen übersichtig.

@alle Neuen:
Herzlich Willkommen. Es ist mir eine Freude, euch hier zu wissen! :-)

Gruppenduell Bornies vs. Ruhries

Gibbes dat Doodle-Dingens schon?

Oder hab ich da zur Abwechslung mal noch nix verpennt? Aber ich muss schon sagen... lauter gute Vorschlaege. Und kennenlernen kann man doch auch spaeter noch, oder? Hauptsache, die grundsaetzliche Bereitschaft zum Kennenlernen ist da.

Henry werd ich sicher auch nochmal irgendwann irgendwo die Pranke schuetteln. Und vielleicht machen Tommit, Anton, Leila und ich mal einen netten 12-Beiner-Lauf zusammen. Und Schalk und mk und ganz besonders Tuffi und Reena und Sani und Vexillum und und und ...

Vielleicht schaff ich's ja doch irgendwie nach Jaegermeister-City. Vielleicht, vielleicht... und hoffentlich.

Ich haette gegen keinen der Vorschlaege ernsthafte Einwaende. Ausser dem einen: Ich komm ja jetzt schon mit dem Lesen und Kommentieren nicht mehr nach!

s:)

--
"Das Missing Link zwischen Affe und Mensch sind wir." - Konrad Lorenz

Hi Zusammen

Ich würde mich gerne mal ein wenig vorstellen, da mich hier die meisten ja nicht kennen, oder wenn, nur vom Namen her. Und der grosse Blog schreiber bin ich zwar nicht, was wohl doch hoffentlich nicht ein Hinderungsgrund ist, um hier aufgenommen zu werden..was aber nicht heisst das ich nicht schreiben kann..(-:...

Die letzte Zeit habe ich die blogs hier ein wenig verfolgt und sah das mit dem Quotenschweizer, den Nezzwerker erwähnt hat. Ute hat mich dann angefragt ob sie mich hier anmelden 'darf'. Den sie kennt mein läuferischer Hintergrund und sagte mal, dass sei bekloppt genug..
Nun ich möchte mich hier nicht aufdrängen, oder betteln um die Aufnahme. Ich habe jetzt ein wenig die Kommentare über meine Aufnahme hier verfolgt und die scheinen nicht ganz so Possitiv auszufallen
Nun ich vermute mal das man als mehrfachen Marathon läufer, wie cherry65, hier eher ins Gespräch kommt, weil man da was schwarz auf weiss hat, was die 'borniertheit' anbelangt.
Nun mit sowas kann ich nicht aufwarten, den ich bin bîsher noch nie ein offiziellen Marathon gelaufen, nur einmal trainingshalber.. ja sogar bisher erst ein WK Halbmarathon absolviert.

Nun aber meine sogenannte läuferische borniertheit (wenn man es so sagen kann) ist etwas anders aufgebaut.
Das fing schon an, das ich im Sommer 1984 überhaupt anfing zu laufen. Den ich litt da, jeweils von Mai bis August, unter schwersten Anstrengungs Asthma. Konnte nur unter 'medikamentösem Delirium' meine lauf runde drehen. Nicht gerade die tollste Voraussetzung zum den Sport aus zu üben. Aber die Freude am Laufen hat mich sofort gepackt und da war mir der Rest egal. Ich lief stur weiter meine KM. Das ging so bis 1995. Ab da gab es dann bessere Heilungs Methoden und ich konnte endlich auch WK's ins Auge fassen. Ab 1999 war ich komplett geheilt, wobei mir das laufen da sehr viel half.
Erschwerend dazu ist, das ich als Dachdecker noch ein sehr harten körperlichen Beruf ausübe.
Und unter den Berufskollegen wird man da nicht etwa bewundert wenn man abends noch laufen geht..da wird man nur schief angeschaut und wird als verrückter angesehen. Was nicht ganz falsch ist. Nur habe ich mich da nie all zu gross beirren lassen und laufe nun seit 25 Jahren. Wohl auch ein wenig aus trotz..aber natürlich vor allem weil es ein nicht mehr weg zu denkender teil meiner Persönlichkeit ist. Wettkämpfe sind für mich nicht mehr die treibende Kraft, sondern einfach nur das laufen allgemein. Und um den wohl bisher 74'000 gelaufenen km, noch einige mehr hinzu zufügen. Und es einfach nur zu geniessen.
Bei dem Rückblick auf die letzten 25 jahre, sind mir vor allem die Trainingsläufe in so manchen Ländern in Erinnerungen geblieben..ob in Florida, Mississippi, Alabama, Nova Scotia, Mauritius, Südtürkei, Toskana, ein paar Jahre Dominikanische Republik ( freiwillig um 5 Uhr morgens aufgestanden um barfuss 1.25 Stunden am Strand zu laufen, um den Sonnenaufgang zu erleben), Hessen... ect..
War jetzt ein mittel kurzer.. (-: Vorstellung meiner selbst, so das ihr euch ein wenig ein Bild machen könnt und bin gespannt was wird. Würde mich aber sehr freuen ein bornie zu werden.
Dann allerseits ein coolen Abend und ciao zusammen. Beat

Schön differenziert!

BORN als Freundeskreis finde ich sehr treffend! Ich kenn immerhin auch schon 9 von 28 persönlich und werd in WoBü diese Bilanz noch kräftig aufbessern dürfen. Ich kann auch gut ohne Neuzugänge... vorerst... und cherry65 wird dann hoffentlich nach Karlsruhe noch einmal ein Thema!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Laufen wie bekloppt!

Das ist ja wie bei Mon Chéri

mit der Sommerpause! ;-) Warten wir also KA ab, immerhin haben wir ihn das tolle Erlebnis in Füssen zu verdanken!

Klein, aber fein - bin immer noch dafür, bzw. zwischen Internet und Freundeskreis ist ein himmelweiter Unterschied! Man sieht's ja auch bei den Regenfetischisten, wo die Gruppe gleich mehrere Nummern zu groß geworden ist.

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links