Benutzerbild von Nezzwerker

Liebe mitBORN beiderlei und keinerlei Geschlechts,

es ist mir eine Herzensangelegenheit, Antrag auf Aufnahme der durchaus bekloppten sarahemily zu stellen. Natürlich bin ich da voreingenommen, handelt es sich doch bei Ihr um meine Lauftochter. Deswegen zählt bei der Doodle-Umfrage, deren Link ich gleich allen schicke, meine Stimme auch dreifach. |-)

Bekloppt ist die Gute schon deshalb, weil sie tendenziell um die Uhrzeit eher heimkommt, zu der sie am Sonntag aufgestanden ist, um die versammelte BORNiertheit in Füssen zu unterstützen. Sie hat so lange an der Zielgeraden ausgeharrt, bis der sonnenbeschienene Oberarm ganz verbrannt war. Sie hat hinten in der gemietenen (untermotorisierten) A-Klasse ausgeharrt, ohne sich zu beschweren, obwohl ich von München nach Füssen einen neuen Streckenrekord mit 1h09' aufgestellt habe. Und: am Ende des Tages hat Ihr das alles auch noch gefallen.

Noch mehr Gründe? Alle BORN in Füssen fanden sie mindestens sympathisch. Sie ist halb Irin. Sie schreibt sehr kurzweilige Blogs, die Vex sogar erotisch findet. Und sie hat eine bekloppt lange Vorbereitungszeit für Ihren ersten Marathon von über anderthalb Jahren (München 2010) geplant und ist jetzt schon ziemlich sicher, einen anderen Debutmarathon (Füssen 2010) zu laufen.

Anfrage

Da ich alle 45 Minuten die(!) Jura studiere, kann ich fast immer etwas zum Lesen gebrauchen, was mal kein Literaturverzeichnis hat.

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 29. Sommerabendlauf am 07. August

Ist das gerade eine Anfrage...

...an mich???

Ähm ja, ich sitze hier mit meiner Kollegin im warmen Büro und überlege gerade ernsthaft schon im April in HH zu laufen...aber das ist nur eine bekloppte Überlegung, die ich lieber wieder verwerfe :-))))

@EmKay

Würdest Du DAS Jura studieren, wärst Du auch vermutlich schon schweizerisch-verkalkt.

Dabei fällt mir auf: BORN braucht einen Quotenschweizer.

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Eine große Runde für alle am 29./30. August in WF

Ich bin dafür

Hallo, ich habe Sarahemily kennen gelernt und finde sie sehr nett ufnd bekloppt genug für unsere Gruppe, wer zu den Bornies nach zum Füssen-MARA fährt und aushält, ist schon bekloppt.

lg

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

angels@CMOB

hör doch auf!

Das kann schneller passieren als mir lieb ist…

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 29. Sommerabendlauf am 07. August

logo

natürlich dafür...
Es war super, dass sie in Fü dabei war.
Wer zwei Vornamen aneinander pappt, weil sie sich nicht entscheiden kann..., außerdem denk ich an EmmaEmily von Hot Chocolate..., beim Supporten Sonnenbrand einfängt, selbst den Letzten noch laut zujubelt... usw.
... MUSS bekloppt sein. Und da wir nur total Bekloppte und total Nette aufnehmen... Alles klar?!

BORN to run

angelrunner - Certified Member Of BORN

Umfrage

Ist erledigt, kenn sie nicht bisher, aber bestimmt kommt sie zu unserem Mega-Event in WF - oder ???
Außerdem ist es echt prima in allen möglichen Reisezielen "Mitläufer" zu haben, um die Stadt besser kennenzulernen, gell Marcus !?!
CU, Mone :-)

Okay.

Sie hat ein Alkoholproblem, aber dafür hat sie heiße Woadln

So am Rande: Ich frage mich, wäre es nicht mal lustig, wir stimmen einstimmig für ein neues Mitglied, und der oder die Person sagt "Mit EUCH Bekloppten?? Nö!!" Ich weiß nicht, ob ich so eine Zurückweisung verkraften könnte... :-)

jogmap-Stundenjäger

Gute Idee.

Wie wär's zum Beispiel, wenn wir abstimmten, ob wir Herbert Steffny aufnehmen?

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Eine große Runde für alle am 29./30. August in WF

Oder Dieter Baumann?

Aber da riskiert er womöglich seine (Lauf-)Jobs bei der KKH oder Runner's World :-))

jogmap-Stundenjäger

...in

Nicht zu überlesen das ...in am Ende ;-))

'arald zählt da nicht. ;-))

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

ätsch

ähem, also bei LiL haben wir jogmapperin emilie. Aber nix Quote - nur Treppchen!

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 29. Sommerabendlauf am 07. August

Qutotenschweizer

Hi Rüdiger, mein Hessebub,

aufgrund deines Vorschlages , dass Born einen solchen braucht, würde ich wahnsinnig gerne meinen Buddy deep_blue_sea vorschlagen, der wahrlich einige Beklopptheiten sein eigen nennen kann.

- z.B. am Silveserlauf in Shorts und Top bei Eisregen antreten.

- mit angerissenem Meniskus weiter laufen

- vom Dach fallen (ist selbst. Dachdecker) und schon drei Tage später wieder laufen

- die Ute-Buddy in Hessen besuchen und die hessischen Berglein als trainingstauglich befinden, obwohl die Schweiz ja wesentlich mehr zu bieten hat

- sich schon weit über 1000 PNs mit Ute- Buddy geschrieben zu haben

- zum HM nach Dublin zu fliegen, als ob man in der Schweiz oder Deutschland keinen laufen könnte

Würde mich freuen, wenn wir einen so motivierten Läufer mit über 25 Jahren Lauferfahrung und großen Laufzielen bei uns aufnehmen könnten.

Ich bitte um das Abstimmungsverfahren.

Weiter Beklopptheiten kann er ja noch selbst übermitteln.

lg,

Ute

Laufen berührt die Sinne, verwöhnt unsere Seele und macht uns stark, das Leben in allen Situationen anzunehmen.

angels@Certified Members

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links