Benutzerbild von Kyra1978

Es war wieder ein typisches Lauf-Wochenende. Samstagmorgen Hunde bei Mama und Papa abgeliefert und los ging es nach Kiel. Erst in der Pension „Entenhausen“ eingecheckt und zurück nach Kiel, mit Halderlomp + Gattin und Jeke getroffen und in einem süssen kleinen Bistro zusammen gegessen.
Sonntagmorgen wie immer früh aufgestanden, gefrühstückt und ab nach Kiel. Bei Jeke geparkt und alle ab in den Bus zum Start. 10KM Läufer beim Start bejubelt.
Bis hierhin alles normal. Nun ist Haderlomp aufgefallen, das ich gar nicht mit den 10km Läufern gestartet bin. Und nun war auch klar warum mein „Göga Hase“ heute „langsamer“ laufen muss: Mit mir meinen ersten Halbmarathon. Dann Taschen abgegeben. Und nun die große Überraschung. Frau Haderlomp läuft auch ihren ersten HM. Große Überraschung für den Haderlomp. Große Aufregung. Aber jetzt haben sich die Pläne unserer Profis komplett geändert. Alle 4 wollten uns beide begleiten. Und das war so, so, so, so super. Dann wurde durchgesagt das es noch 9 Minuten zum Start ist. Ach du Schreck, nun fing bei mir dann doch die Aufregung an. Aber die 9 Minuten gingen so schnell rum. Dann ging es los. Erst ein paar Schritte gehen und genau unter dem Startbogen konnten wir dann anfangen mit Laufen. Coachina (Entenfrau) musste uns schon nach kurzer Zeit bremsen. Mädels: lasst euch nicht mitreißen!!!! Dann kamen schon die ersten Trommler (es ist nicht mehr weit ;-)), am Wasser und bei den Seehunden vorbei, ins Waldstücken rein, an den Villen und chicki Häusern vorbei. Unsere Profis sind immer vor und hinter und neben uns gelaufen. Vorgelaufen zum Wasser holen. Tipps gegeben auf welcher Seite wir am besten laufen sollten. Und natürlich auf jedem gelaufenen KM mindestens 128 Fotos geschossen. Die Jungs und unsere Coachina haben das total super gemacht. Es gab ständig was zu lachen, irgendeiner der Jungs hat immer Quatsch gemacht. Haben andere Läufer geärgert, (nur ein bisschen!!!) die Massen zum Jubeln animiert, nur um uns bei Laune zu halten. Es war toll. Dann kamen die nächsten 2 „Berge“ und dann irgendwie schon die Zieleinlaufstraße. Coachina hat uns wieder gebremst. Denkt dran: Das müsst ihr alles noch einmal laufen. Aber auf der Straße war so viel los und so viel Jubel und Musik, da hat man gar nicht darauf geachtet wie man läuft. Dann kam der beste Verpflegungsstand: Prosecco!!! Angehalten, (so viel Zeit muss sein) Angestoßen und weiter. Hier nochmal um die Kurve, da noch mal rum und dann den Zielbogen gesehen. Und wenn wir den dann nachher nochmal sehen, haben wir es hinter uns…Ab in die zweite Runde. Alles war gut. Hälfte geschafft. Noch mal bei den Seehunden „Hallo“ gesagt und dann wurde es heiß. Sonne hat geprallt und irgendwie war das jetzt doof. Wann kommt endlich der Waldweg? Er kam dann zum Glück nach einer gefühlten Ewigkeit. Der erste langgezogene „Berg“ Coachina und Schatzi hinter uns - Anweisungen: Gerade laufen, Kopf hoch,(Schau der Ente auf den Hintern… Ich wollte ja gleichmäßg atmen und nicht schon wieder lachen…). Kleine Schritte, Puhh anstrengend. Aber es ging weiter. Schatten war so schön. Dann habe ich schon auf den netten Mann mit dem Wasserschlauch gewartet und die Straße kam und kam nicht. Dann endlich. Einmal durchs Wasser. War das schön. Schatzi nochmal zurück und meine Mütze nass gemacht. Und dann gleich wieder vorgelaufen um mir mein Wasser zu reichen. Dann ging es irgendwie ganz schnell. Noch 4 KM. Puhh. Jetzt habe ich aber keine Lust mehr. Noch 3 KM. Jetzt will ich nicht mehr. Nochmal am Prosecco Stand angehalten. Schon mal gejubelt. Aber wir waren noch nicht da. Weiter. Frau Haderlomp hat jetzt nochmal richtig Gas gegeben und lief davon. Mir haben die Füsse wehgetan, doofe Socken gewählt. Die letzen Meter war ich von Scooby, Glycerin7 und Jeke eingekreist und ich habe das Ziel schon gesehen. Frau Haderlomp weit vorne. Jetzt gehen ist auch doof. Also los. Coachina, Frau Haderlomp mit Göga haben schon gewartet. Eine Minute später angekommen. Meine Erste HM Medaille abgeholt und einige Riesen Umarmungen. Was trinken und erst mal Schuhe aus. Dann war alles schon wieder vorbei.
Die Jung und Coachina haben das so toll gemacht. Und Frau Haderlomp ist auch so toll gelaufen. Das hat so so so viel Spass gemacht mit euch. Aber diese Woche laufe ich erstmal keinen Meter.
2:19:08

4.833335
Gesamtwertung: 4.8 (6 Wertungen)

großes Kino

da hast du ja eine tolle Vorstellung gegeben. Glückwunsch zum ersten Halbmarathon. Das hört sich super an und ein bißchen wehtun muss es ja auch.
Und nächstes Jahr dann der Ganze?

Super Mädel`s

Ihr wart wirklich total Klasse und nicht einer hat gemekkert ;-) ! Bei sovielen Trommeln war das Ziel ja auch immer ganz nah ;-).Nein im Ernst .....Es war eine supergroße Leistung von euch beiden und ich bin sooooo stolz auf euch !!!! Nur gegen meinen Muskelkater in den Wangen muß ich mir beim nächsten Mal was einfallen lassen bei soviel Lachen und Dauergrinsen. Ich freue mich schon auf`s nächste Mal !!! Erhol dich gut und genieß deinen Erfolg ! Hamburg wartet auf Euch ;-)

Der Erste ist doch immer der Schönste!

Und dabei habt Ihr beide nacher am Bierstand ausgesehen, als solltet Ihr erst loslaufen...

Nochmal Glückwunsch!

barto

Glückwunsch an die Debütantinnen!

Ist es nicht toll Halbmarathonia zu sein? Da hast du dir das Füßehochlegen mehr als verdient.
Ich könnte mir vorstellen, dass du immer noch grinst, wenn du an den gestrigen Tag denkst, oder? Erhol dich gut!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Gratulation

zum tollen Debut in großartiger Zeit. Und zu den tollen Hasen. Das war dann ja ein AllInclusive-Lauf.
Und die Pause hast Du Dir jetzt wirklich verdient. Genieß es!

Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Klasse gemacht !

Gratulation zum ersten Halbmarathon-Finish ! Super gemacht. Und erst neun Minuten vor dem Start angefangen, nervös zu werden ;-)

Du hattest auch ne tolle Supporter-Riege.

Genieß es und erhol dich gut.

Uli

Sehr schöne

Sehr schöne Debüt-Geschichte! Das nenn ich mal betreutes laufen!
Geh Spatzl, magst noch an Prosssecco?!

Gruß, Dominik
_____________________
M43/69kg/1,81
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Glückwunsch

Glückwunsch zu deinen ersten HM und dann auch noch in so einer Zeit.

Gruß, Michael


Was ist das denn

Liebe Kyra, und du hast gar nix gesagt in Rüningen. Ich gratulier dir ganz herzlich. Das hast du wunderbar gemeistert und das Ganze noch mit Schwierigkeitsgeraden wie Hügel, Wärme und Prosseco.

Alle DAumen hoch Frau Halbmarathona!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Herzlichen Glückwunsch!

Das habt Ihr ganz toll hinbekommen.
Alleine hättest Du das auch geschafft, aber mit solch einer tollen Begleitung läuft es gleich noch besser.

Genieß das Gefühl!

Gruß Nicole

Ganz, ganz fetten Glückwunsch!!!

Da übt das Mädel still und heimlich in Rüningen für ihren HM, tstststs;-) Super gelaufen!!! Und ja, falsche Socken sind einfach nur dämlich. Habe auch schon schlechte Erfahrungen damit gemacht. Äh, hab ich das jetzt richtig verstanden, 3km "vor" dem Ziel gabs Prosecco???

Tame:-)

Prima habt ihr das gerockt!

ich war ganz überrascht, als ich euch im Ziel bereich so entspannt und gut gelaunt gesehen habe,ich sah nach meinem ersten beileibe nicht so frisch aus! Vor allem wenn man die doch recht anspruchsvolle Strecke und das Wetter mit berücksichtigt! Und dass die Stimmung auch unterwegs unheimlich gut war, durfte ich ja auf entsprechenden Bildern schon ausgiebig studieren... ich hoffe, das wird uns auch bald hier vergönnt sein. Jedenfalls wirktet ihr wie echte Profis mit eurer wunderbaren Betreuertruppe... Und dein Bericht ist einfach Spitzenklasse

zausel

>

Leider sehr, sehr geil!!

Mann, war ich überrascht von Eurer Teilnahme! Und noch viel überraschter war ich darüber, wie locker ihr da durchgelaufen seid. Nochmals herzliche Glückwünsche. Was für eine geile Aktion mit einer fantastischen Truppe (*kuckstduhier*).

Haderlomp

Superobermonsterklasse!

Super habt ihr das gemacht und zwar allesamt! Ich freue mich über euer tolles Ergebnis und auch darüber, zu einer so grandiosen Laufgruppe zu gehören. Die Ruhepause in dieser Woche hast Du Dir wirklich mehr als verdient.
Im kommenden Jahr sehen wir uns 42km lang in Hamburg?

Die Durchlaufduschen habe ich zwar gesehen, aber Prosecco? Wo war denn der versteckt?


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Einfach GENIAL !!!

Die Überraschung ist euch wirklich gut gelungen !

Da darf Frau auch mal, beim HM-DEBUT, in den Genuss von 4 Bodyguard's und eine "Coachina" kommen ! ;-)
( fühlt man sich nicht in solchen Momenten wie eine VIP-Läuferin ? )

Das habt Ihr richtig klasse gemacht !
... wobei ich mir schon etwas die (wohl berechtigte) Frage stelle:
"...wird man(n oder Frau) in dieser Fam. nicht gerade zu, zum Laufen, genötigt?" ;-)
Wie dem auch sei ... mach Dein DING weiter und dann sehen wir uns im nächsten Jahr beim HH-Marathon *frechgrins*

Die Freude über dein HM-Debut und den Spass den DU (ihr) babei hattte(s)t spiegelt sich
in deinem Bericht , aber sowas von ... , wieder ! - GLÜCKWUNSCH zum HM-DEBUT !!!

@ Haderlomp: eventuell solltest du doch mal ein "weibliches NEONGELBES" ordern ... und dieses immer dabei haben
denk mal drüber nach ... ;-P

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Herzlichen Glückwunsch

zum HM-Debüt....und das auch noch so locker...

Herzlichen Glückwunsch

zu Deinem HM-Debüt!!!

Und danke für den tollen Bericht!

Klingt super, und das Füße hochlegen hast Du Dir mit Sicherheit verdient!

@Haderlomp...tolle Fotos! :)

lg

Ferne Welt...ich komme!

Vielen Vielen

Dank für Eure Glückwünsche und netten Worte. Der Tag war auch wirklich toll.

Ich plaudere das doch vorher nicht aus. Wenn ich das nicht geschafft hätte.....

Mädels, habt ihr den Prosecco Stand übersehnen????
Der war ein paar Meter hinter der Durchlaufdusche.

Montag hatte ich erstmal die Nase voll vom Laufen. Da wollte ich nicht mehr Laufen. Sieht aber heute schon wieder anders aus ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links