Hallo!

bin am überlegen, mich für den 10 km Lauf in Niedernhall (Ba-Wü, Hohenlohe) anzumelden:
http://www.ebmpapst-marathon.de

War da jemand von euch schon mal und kann über Erfahrungen berichten?
Die Bilder sehen ja sehr idyllisch aus und ein Großteil der Strecke scheint am Fluss (Kocher?) entlangzugehen und scheint sehr eben - was mir beides gut gefällt.
Unter den Strecken hier unter jogmap gibt es die 10km Strecke, aber da tun die Höhenangaben nicht.

Gruß
jfmkg

Niedernhall ich komme

Hallo!

Kurz zur Info. Ich habe mich angemeldet.
Ist noch jemand von hier dabei?

Gruß
jfmkg

Hallo zusammen, hat sich

Hallo zusammen,

hat sich mittlerweile noch jemand angemeldet bzw. ist dort schon einmal gelaufen?
Jetzt sind es noch 11 Tage ;-))
Mich würde noch die Bodenbeschaffenheit (Kies, Asphalt, ...) und Höhendifferenz interessieren.

Gruß
jfmkg

Hallo, ich habe ich auch

Hallo,

ich habe ich auch angemeldet und muß aber gestehen, daß ich auch noch nie teilgenommen habe. Auf der Homepage ist allerdings ein Streckenprofil hinterlegt. Der Kurs ist eher flach und, soweit ich mich gerade richtig erinnere, max. 20-30m Höhendifferenz. Schau einfach mal auf der Homepage.

Liebe Grüße und viel Erfolg
magi

hallole,

der EBM-Lauf hat KEIN Höhenprofil, und wenn es eines geben sollte dann zwingt es Dich nicht zum Gehen ;)
Einen flacheren Lauf habe ich noch nicht gemacht, sehr schöne Strecke. Früher war der Lauf aber noch auf Radwegen und die waren dann aber zu eng für die Läufermassen, um diesen Fakt zu registrieren haben die Veranstalter 2 Jahre gebraucht... Mittlerweile haben sie den Lauf auf die deutlich breitere Straße verlegt. Publikum gibts normalerweise nur in Niedernhall und am Start. Wenns gutes Wetter hat kann man den Lauf wirklich genießen.
Ich bin noch am überlegen ob ich mitlaufen soll, denn in meinem Dorf is grad an dem Wochenende "Deutschlands gemütliches Weindorf". Und das könnte zu erhötem Schlafbedarf führen... XD

bb JanB

Nu ist er vorbei

Hallo Magi,
hallo JanB,
hallo alle zusammen,

nun ist der Lauf ja vorbei.
Wie fandet ihr ihn?
Für mich war es der erste Lauf und ich war super begeistert.
Sowohl von der Organisation als auch von der Stimmung.
Das Wetter war morgens noch etwas frisch aber später wurde es echt sonnig. Zum laufen optimal.
Meine "Wunschzeit" habe ich deutlich unterschritten - was mich sehr freut.
Seit gestern sind übrigens die Bilder dazu online.
Die Steigungen waren leicht machbar - das Höhenprofil auf der Homepage hat in der Tat verraten dass es da doch eine kleine Steigung am Anfang gab. War aber machbar. Aber von keinen (!) Steigungen zu reden - finde ich - nicht ganz korrekt. (Aber bitte jetzt nicht hier drüber diskutieren).

Viele Grüße - bis 2010
jfmkg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links