Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Carla-Santana

Bei knapper Zeitplanung schaut man ja immer, wie man effektive Trainingseinheiten in den viel zu kurzen 24 Stunden-Tag unterbringen kann.

Gazelle kombiniert gezwungenermaßen aus der Situation heraus Radfahren mit Laufen und ich habe meinen langen Lauf am Samstag ungewollt etwas verschärft verlängert.
Das war am Ende auch nicht so effektiv, glaub ich. ;o)

Hatte ich doch schön gemütlich meinen langen Lauf im Wald am Zoo bei den Störchen gemacht, die sich dieses Mal nicht auf der Wiese, sondern oben auf den Salinen sonnten, war ursprünglich geplant, um 18.00 Uhr mit Göga in der Kirche zu sein zum Jahresseelenamt.

So nach 30 km wollte ich in Ruhe duschen und mir noch eine halbe Stunde auf dem Sofa gönnen.
War wohl nix. :o(

Als ich am Auto ankam und die Stöpsel aus den Ohren nahm, bimmelte schon das Handy *nerv* und Göga machte mich darauf aufmerksam, dass ich noch genau 20 Minuten hätte, bis wir in der Kirchenbank sitzen sollten. :oO

Wie?
18.00 Uhr?....nicht?
17:00 Uhr????
Jaaa, deine Mutter hat noch mal angerufen, warum gehst du denn nicht ans Telefon?!

Ohgott...10 Minuten brauchte ich, um nach Hause zu fahren.
Dort angekommen standen schon alle Türen offen.

„Komm, schmeiß dir nen Schlag Wasser ins Gesicht und wir fahren…“

„Neneneee, keine Chance, geht gar nicht, ICH DUSCHE!“

„Du hast 2 Minuten!“

Es wurden 3 Minuten...1 Minute nach 17.00 Uhr öffneten wir die Kirchentür...Kirche voll!

Also stehen. :o((

Boah, es war die Hölle...stellt Euch mal nach 30 Km für 1h in eine Ecke...:o((

Ich trat von einem Fuß auf den anderen, gähnte rekordverdächtig in meine gefalteten Hände und der Pastor faselte was von heutiger modernen Gesellschaft, wo Handys nicht mehr wegzudenken seien und niemand mehr die Ruhe ohne Elektronik und Erreichbarkeit zu schätzen weiß...*grummel*...

Mein Göga grinste immer wieder aus den Augenwinkeln zu mir rüber und riet mir, mich mit den älteren Leuten in die letze Bank zu quetschen…um mich rum standen noch mehr ältere Semester, wie doof hätte das denn ausgesehen...dass ich grad so zum Spaß 30 km gelaufen war, hätte eh keiner von denen geglaubt!;o)

Nach der Kommunion wars dann echt vorbei, mir wurds langsam mulmig und ich ging raus, um frische Luft zu schnappen.

5 Minuten später kamen dann alle anderen raus.
Ich saß etwas farblos auf der Parkbank und holte mein Handy wieder aus dem Lautlosmodus, da sagt mir eine Omi von der Seite:

„Na? Ohne Handy geht’s heut nicht mehr, was?“

„Doch, es läuft!“;o)

Lieben Gruß Carla-Santana

4.125
Gesamtwertung: 4.1 (8 Wertungen)

Blasphemie!

"Boah, es war die Hölle" in der Kirche!?!?
Du lästertest Gott auf unglaublich infame Weise!
...
Autsch! Wir haben doch noch gar nicht angefangen.
Steinigungsmeister:
Wer war das? Wer warf den Stein? Wer hat ihn geworfen? Ich will es wissen.
Frauen:
Sie hat, sie hat. Er hat, er hat.
Frau:
Verzeihung. Ich dachte wir hätten schon angefangen.
...

Ansonsten:
Die Überschrift von wegen "Wo wir schon bei … sind…" erinnerte mich doch stark an die rheinische Gesprächsübernahme: "Wo Sie jrad sagen, ...".
Am Beispiel (in der Kneip'):
A hat gerade die Philosophie-Geschichte der letzten 2000 Jahre durchdekliniert, ist glücklich bei Habermas gelandet und holt nur gerade Luft um zur "neuen Frankfurter Schule" um Max Horkheimer & Theodor W. Adorno überzugehen und da:
B: "Wo sie jrad sagen: Maß: der Schmitz Jupp hätt ja letzten och zu vill jedrunke und dann musst er ja unbedingt noch mi'm Auto fahre ..."

Ernst beiseite:
Stell ich mir Übel vor nach 30km (mit Endbeschleunigung nach Greif ;-) ewig rumstehen zu müssen - mein Beileid!

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Gefangene der neuen Kommunikationsmedien

Handy, Facebook, Jogmap ...
wo soll das noch enden ? nahezu verteufelt ;-)

Andereseits wird der liebe Gott da nix gegen haben, wenn er so noch eine Besucherin mehr zu sehen bekommt :-)

und solange es läuft !

VLG
Uwe

und @DC

jetzt fang mal nicht SCHON wieder an mit diesen OFF-Topics ;-)

Lass uns lieber der Sandale folgen !

Na, ich glaube ja,

dem lieben Gott wärs genauso Recht gewesen, wenn Du in Ruhe zu Hause im Garten aus der Ferne auf der Liege diesem Tag Ehre gatan hättest, anstelle diese neue Doppeldisziplin zu erfinden (Laufen-Stehen), denn nach 30km 1h Stehen ist wirklich rekordverdächtig! Gut nur, dass die Kirche so voll war. Umkippen ging nicht;-)

Tame:-)

DonCarracho

Du bist wiedermal unmöglich, *kicher!*
Tame:-)

@RitterEd:

Na wenn der Blog-Entry keine Einladung zum Off-Topic-Kaffekränzchen ist, dann weiß ich auch nicht mehr ;-)
Sollte ich das falsch verstanden haben (bin halt Rheinländer), dann: Sorry!

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Au waia,

ich hoffe der Muka wegen mangelnder Dehnung hält sich in Grenzen! Ich wär vermutlich im Stehen weggenickt :grins:.

Mein Kreislauf sackt total zusammen, wenn ich ruhig in der Kirchenbank sitze oder irgendwo sonst; kein Witz - ist sonntags morgens schon grenzwertig peinlich, wenn Dir der Kopf wegkippt, obwohl Du ausgeschlafen bist oder Du bei einem Seminar wegnickst. Grund: niedriger Blutdruck (mein Arzt meint damit werde ich 100 Jahre, aber die Lebensqualität sei bescheiden).

Aber "die Hölle in der Kirche" - oh man, ich glaub die Ecke muss ich meiden :grins:

ach was Rheinländer ...

Ihr seid alle Individuen, ihr seid alle verschieden
Antort aus der Menge: Ich nicht !

< / OffTopic>

;-)

@DC

Genial! (hast überhaupt nix falsch verstanden):o)

Und ja, aus Lust und Laune KM 27+28 etwas flotter, 29 ganz flott, 30 runterfahren...danach hab ich dann auch endlich richitg geschwitzt!;o)
Mit dem Nachschlag konnte ja keiner rechnen!;o)

Du kannst es nachfühlen!

Ja, und ich werde auch angeblich auch 100 Jahre alt!;o)

Darf

man in der Kirche nicht leichte Dehnübungen machen??

Respekt, ich wär garantiert umgekippt!! Aber ich muss auch nicht in die Kirche, welch ein Glück!! Da ist meine Frau großzügig!!

GT

Spendenaktion

Jaja, Tame, das glaub ich auch!;o)

Aber jemand anderem wäre das überhaupt nicht recht gewesen und das hätte noch einen Nachschlag gegeben!;o))
Hier aufm Dorf ist das mit den Steinen noch so eine relativ aktuelle Sache...;o)
Iso- und E´lyte-Nachfüllen war dann halt nachher im Auto auf dem Weg in Glatzeks Garten!:o))

Danach...

hab ich dann nicht mehr gefragt...der da oben hatte jedenfalls nix dagegen!
Ich stand ja in der letzten Reihe und hab immer mal wieder die Füße gekreiselt, Buckel gemacht, Hals verdreht,...waren ja nur Rücken vor mir und der auf der Kanzel kann glaub ich nicht so weit gucken!....hoff ich...;o)

"und der auf der Kanzel kann glaub ich nicht so weit gucken!"

Aber der hinter(?)/über(?) der Kanzel!
Der sieht alles! Und verzeiht …
* Mit-dem-Zeigefinger-wedel *

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Wir wohnen zwar auch auf'm Dorf, ...

... aber zum Glück in ner anderen Gegend. *schweißperklenvonderstirnwisch"
Die Disziplin brauch ich nicht. Da häng ich lieber noch nen 10er hinten dran und hab sogar noch Zeit zum Duschen.
;-)

nennt sich sowas...

...nicht "koppeltraining" *duckundwech*
____________________
laufend fand´s schön, dass carla die dritte disziplin in glatzeks garten noch gemacht hat: happy™

Jaja, das Handy:

Der heutige Dilbert:

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Jahresseelenamt

Kenn ich nicht. Hier heißt das "Einwohnermeldeamt".
Grüße von einer für die Amtskirche schon lange verlorenen Seele, WWConny

Tagesaktuell - Euer Pastor

Jahresseelenamt hört sich aber zumindest nach eine Sache an, der du nur einmal im Jahr beiwohnen musst.
Aber ganz ehrlich mal: solche Zwänge braucht doch eigentlich kein Mensch, oder?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Sonnenblume,...

Du sagst es!
Eigentlich brauchts kein Mensch, aber dann doch viele...
Sehr widersprüchlich, das alles....
An liebe Menschen, die nicht mehr da sind, denk ich sowieso nicht nur einmal im Jahr!
Das soll keine Kritik an der(den) Religion(en) und deren Inhalte an sich sein, aber das alte Gerüst da drumherum gefällt mir nicht.

naja ...

ich denke mal, dass muss jeder mit sich selbst ausmachen !
Für die einen ist es halt wichtig - die brauchen es dann auch - die anderen nicht.

solange mich niemand zum einen oder zum anderen bekehren möchte, gestehe ich da auch jedem seine Meinung zu :-)

Gibts eigentlich ne Laufveranstaltung durchs geteilte rote Meer ???

DAS hätte mal was!;o)

Drüber laufen wäre auch cool!
:o)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links