Benutzerbild von sverstin

Ich bin heute mal wieder nach Werther gelaufen. Diesesmal wollte ich die ersten Runden auf dem Sportplatz drehen, aber ich habe die vollen 2,5 km geschafft und zurück konnte ich auch noch laufen. Okay, die Zeit von 16.12 min ist nicht herausragend, aber Söte es sind nur noch 8 min und nächstes Jahr laufe ich nicht vorher von Halle nach Werther.
Ich habe für mich beschlossen, dass ich morgen nicht mit Andre laufe, sondern erst am Mittwoch wieder, mein Körper braucht doch ein paar Tage mehr zum regenerieren. Deswegen werde ich auch erstmal nur dreimal die Woche laufen und mir dringend neue Schuhe kaufen. Die jetztigen (Asics) drücken irgendwie auf meinem Spann, hatte den Schuh heute ganz lose geschnürt, aber die Schmerzen kamen trotzdem. Und mein Oberschenkel macht auch noch ganz schön zu, sollte mal zur Massagen gehen.
Nächste Woche muss ich meine Pulsuhr mal wegbringen, die Batterien sind alle, naja drei Jahre nicht benutzt, wenn wundert es, bin ja froh, dass ich sie wieder gefunden habe.

0

2,5 km besser als gar nicht gelaufen ;-)

Glückwunsch dass du die 2,5 km geschafft hast,
die Zeit ist doch total unwichtig. ;-)
Du hast auch recht dass dein Körper sich regenerieren muss
und was heißt nur 3 x in der Woche laufen, das ist doch schon super.
Die Massage(n) und die neuen Lauflatschen sind eine gute Idee,
das hast du dir ja auch verdient.

Alles Gute und viele Grüße aus dem Norden.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links