Benutzerbild von laudeli

DI: 10 km Dauerlauf in angenehm forderndem Tempo ,
Zeit 1:08:57, Pace 6:55 min./km.
MI: Teilnahme am Baden-Halbmarathon im
Bella-Fontanis-Frauenlaufteam bestätigt!!
DO: 40 min. DL im flotten Tempo,
Strecke 6,30 km, Pace 6:20 min./km (neue persönliche Bestzeit),
anschließend Auslaufen auf 2,25 km in 17 min. 32 sek. und einer Pace von 7:48
min./km.
SA: 8 km DL in ruhigem Tempo,
Zeit 1:00:23, Pace 7:27 min./km.
SO: 13,33 km DL in ruhigem Tempo incl. Bergeinlage,
Zeit 1:38:55, Pace 7:25 min./km, Höhendifferenz +213/-216 m

Nachdem die letzte Woche "durchwachsen" war, lief es diese Woche wieder. ISG-Blockade beseitigt, dafür ist der Spaßfaktor wieder mit an Bord.

Einen weiteren Motivationsschub gab es durch die Info, dass ich von der Warteliste in das Bella-Fontanis-Frauenlaufteam (HM Karlsruhe 20.09.09) nachrücken konnte - das war eine tolle Überraschung, mit der ich schon nicht mehr gerechnet hatte.

Heute am Sonntag knöpfte ich mir dann nochmals unseren Schanzenberg vor - "Blockadenbewältigung" sozusagen... Und heute wurde mir klar, weshalb ich mir dort vor 3 Wochen eine ISG-Blockade einfing... Ich achtete heute auf die richtige Körperhaltung und "gedämpfte" Schritte den Berg runter - und siehe da, alles prima gelaufen... ;-)

So darf's gerne weitergehen...

LG
laudeli

0

Google Links