Benutzerbild von greenice

So heute hab ich mich mal wieder von Chris bei den Fatburner-Intervallen quälen lassen. Ist ja immer wieder anstrengend. Trotzdem hat es gut getan. Morgen nochmal 10 Km auf der Bahntrasse und Sonntag langsam 14 km um den Baldeneysee. Dann hab ich diese Woche ja doch noch was zusamnmenbekommen. Nächstes Wochenende steht schon der 3. Run'n'Rock-Lauf an (10,54 km) an. Also an Bewegungsmangel leide ich wohl nicht...

0

Sonntag langsam um den

Sonntag langsam um den Baldeneysee, oder soch lieber die Ruhris 14km langsam von Westhofen nach Fröndenberg begleiten:-)
Trasse läufst du auch!??!! Dann müssten wir uns ja eigentlich schon mal über den Weg gelaufen sein :-) Von wo bist wo läufst du denn auf der Trasse lang?
Viel Spaß beim 3.Run´n´Rock (aber ohne mich, bin Rostock:-))

Beste Grüße
Sascha, der mit der Ruhri-Fahne läuft

Jogmap Ruhr feiert & läuft bei den 24 h in Jägermeister City

Giuten Abend

Ich glaub soooo langsam wollen die Ruhris auch nicht laufen ;-) Passt auch nicht so ganz in meinen Terminplan- morgen 7:30 See und dann noch andere Dinge zu tun. Ich glaube dann bin ich zum ersten mal drei Tage hintereinander gelaufen, hoffentlich vertrage ich die Pause am Montag.

Die Trasse (ich meine die von der Zornigen Ameise bis Mülheim/Frohnhausen) laufe ich in allen Variationen. Mal beginne ich in Rüttenscheid am Sportplatz Veronikastr. (mein Heimatverein), mal in MH bis zum Heizkraftwerk und zurück. Demnächst lauf ich die mal von einem Ende zum anderen und zurück. Müssten dann zw. 16 und 18 km sein.

Viel Spaß morgen

Harry


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links