Benutzerbild von lonelysoul

Hallo in die Runde,

es gibt ja hier in der Gruppe welche, die die Heide ihr Laufrevier nennen. Ich hätt da ein paar Fragen zu...
Wenn ich über Weißig nach Dresden rein fahre, sehe ich ein Radwegschild *Dresdner Heide*, so ziemlich kurz nach dem Einkaufscenter (Obi und Co). Kennt ihr das und ist es da noch weit bis in die Heide, also wenn ich jetzt Sonntags zB mein Auto da bei Obi hinstell und in die Heide will? Weil ich kann mir vorstellen, da, wo es neben der Bratwurstbude zur Heide rein geht, wird zum Sonntagnachmittag kaum ein Parkplatz zu finden sein... ist ja auch Gartenanlage da hinten...

Zum anderen... wie ist die Strecke da... ist es ein ich sag mal generell eher Rundkurs ähnlich dem Großen Garten oder wie läuft man da? Vor allem... Ausschilderung? Im GG gehts ja im Prinzip nur irgendwie die Runde rum, mal links oder rechts weg, aber im Grunde nicht zum verlaufen. DAS Risiko seh ich aber in der Heide oder seh ich es falsch?

Und zu guter Letzt... hätte vielleicht jemand Lust am Sonntag nachmittag, vermutlich zwischen 14:30 und 15:00 auf nen langsamen Lauf in der Heide... irgendwo um 15-20km rum?

Fragende Grüße
lonelysoul

In der Heide

Kann man sich schon bisschen verlaufen, da gibt es viele kleine Wege. Wobei die Heide ja an sich nicht groß ist und man kommt dann schnell auf der anderen Seite raus. Wenn man die Richtung beibehält, wo man hin will, kann man so viel nicht falsch machen.
Ich hätte großes Interesse an einem gemeinsamen Heidelauf, nur Sonntag bin ich in Leipzig.

LG
Rosamia

Vom Obi bis zur Heide sind

Vom Obi bis zur Heide sind es vielleicht noch 2km, am besten du biegst an derKreuzung Obi/ Kaufland ab, fährst aber am KAufland vorbei, immer gerade aus bis zur Ullersdorfer Mühle, da findest du auch einen Parkplatz. Hat auch orientierungstechnisch den Vorteil, das der Parkplatz an der Stelle ist, wo die Priesnitz (Fluss in der Heide) in die Heide fließt. Verlaufen kann man sich im Prinzip nicht, die Hauptwege in Ost-West Richtung nach Zahlen, in Nord Süd Richtung nach Buchstaben benannt. (Achtung bei Bezeichnungen wie "Alte 1")

Meinst du die Ampelkreuzung?

Und dann einfach den Berg runter fahren? Oder danach? Hab da nur mal ein Radwegschild gesehen zur Heide, aber deine Antwort hilft mir schon mal ein Stück weiter.
Muss ich einfach mal schauen, nehm ja auch mein Händi mit, das hat navi bei und meine Garmine kann ich einstellen, dass ich zurück zum Start komme.
Ansonsten kannst du ja so 18 Uhr rum mal gucken kommen, ob da noch jemand total verstört durch die Heide läuft, weil der Weg zurück unauffindbar ist. ;-)


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Testlauf am Sonntag

und wenn ich mich verlaufen hab, geb ich Bescheid. Vielleicht kommt ja dann unser Ritter von Strele und rettet mich? ;-)
Generell steht einem gemeinsamen Heide (oder GG)Lauf nichts entgegen, im Gegenteil, lange Strecken laufen sich in Gesellschaft besser. Nur ist es immer auch eine Frage, wo ich am WE bin, von mir fahr ich so 20-30 min in die Heide, von GR aus ne Stunde länger, da lauf ich dann lieber Raum GR.
Ich meld mich zeitnah, wenns wieder mal passt.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

fahr einfch bis wald vor dir

fahr einfch bis wald vor dir ist ;)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links