Benutzerbild von strider

war mein heutiger (2. Triathlon) über die Jedermanndistanz (250/20/5):

Abgesoffen, weggepustet, eingebrochen, Spaß gehabt

Schon Heldentat

Gratulation, wie wunderbar! Unglaublich, mitten im Umzug mal schnell, mit der fast halben Kinderschaar, einen Triathlon einlegen.
Regennasse Fahrbahn, Autos, Haarnadelkurven, nee ich wär in Cremas Hausfauen-Brust-Tempo unterwegs gewesen. Bin ich die einzige, die Schiss auf`m Rad hat?

Wünsche dir einen reibungslosen Umzug und einen guten Start im neuem Heim und neuem Leben.

Genau!

Was erzählst Du denn da? Keine Heldentat? Ich wäre über das abgesoffen gar nicht hinaus gekommen...

Ich finde: haste fein gemacht ;-)

Liebe Grüße,
Vex

jogmap-Stundenjäger

Mein Glückwunsch

zu einem triathlon mit sovielen Hindernissen.
25Meter Bahn, Fußtritte, hupende Autofahrer (da hätte ich sowas von die Hasskappe aufgehabt, Hupen während er in einem Wettkampf unterwegs ist. Das muss der doch trotz nicht abgesperrter Strassen raffen), Frauen, die die Wechselzone mit einem Ankleideraum verwechseln.
Das hatte doch ne Menge Heldenpotential

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links