Benutzerbild von christine

ich war heut beim zahnarzt und hörte den spruch aller sprüche :
" hoppla , was haben wir denn da entdeckt"..
kein witz. ich war eigentlich dort , weil ich zwei schon ziemlich alte kronen ersetzten lassen wollte . also wurde erstmal geröngt, und sicherheitshalber der nachbarzahn ( ebenfalls kronenbestückt , aber frischeren datums ) gleich mit .
treffer versenkt :
bei den röntgenbildern wurde dann an genau dem , der ja nun eigentlich gar nicht gemacht werden sollte, ganz unten an der wurzel ein " herd " entdeckt. recht gross anscheinend, super zu erkennen . hmm ja.
schmerzen hab ich keine, also muss der zahn wohl tot sein, na toll. jetzt wird donnerstag die krone aufgebohrt und ne wurzelbehandlung gemacht. hatte ich noch nie, freu mich drauf :(.
ich frag mich auch , wie lang ich diesen " herd" wohl schon habe ...grusel...

also morgen ein kleiner henkerslauf, und " rad am ring " am samstag wird wohl ohne mich stattfinden....alles doof !!!

c.

1
Gesamtwertung: 1 (1 Bewertung)

mal langsam

Wurzelbehandlungen klingen schlimmer als sie sind und ich bin jahrelang nicht zum Zahnarzt gegangen aus lauter Angst davor! Weil nämlich so eine blöde Kuh ewig dran rummachte: Zahn auf, gebohrt, Zahn zu und wieder vor vorne. Dann habe ich den Zahnarzt gewechselt: der machte Zahn dicht und wartete. Entzündung verschwand von selbst. Zahn gefüllt, Feierabend. Heißt nicht, dass du nicht radeln kannst ;-)) Ich bin damit Halbmarathon gelaufen, zwar nicht grandios aber ich kam an und das schmerzfrei!

Das wird! Ich drück dir die Daumen!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Zähne ?

Man muss sich auch mal von etwas trennen können........ ;-)

Isch hatte auch erst eine....

Wurzelbehandlung, die tat jetzt eigentlich überhaupt nicht weh mit Betäubung.
Das Kratzen ist allerdings etwas...ähm...komisch.
Ein Paar Wochen danach wurde ich dann auch erstmals und bisher einzigmals gekrönt, weil was abgebrochen war, aber der Zahn gehörte erst nach nem halben Jahr so wirklich wieder zu mir.

Von kein Sport hat er nix gesagt, oder ich hab nicht richtig zugehört.
Hab trotzdem an dem Abend noch ein Pferd geritten und am nächsten Tag gelaufen. War kein Problem.
Ich würds nach Gefühl machen.
Wenns noch schmerzt oder pubbert am Freitagabend, ist vielleicht doch Vorsicht geboten.
Falls da doch noch ne Entzündung oder Bakterien drin sind, sollen die ja nicht mit dem Sport in andere Körperregionen schwimmen, gell?!

Gute Besserung!
Auf den Mist kann man echt verzichten!

Lieben Gruß Carla

Glueck gehabt

ich hatte letztes Jahr auch so einen Entzuendungsherd unter einem toten Zahn, weil da aber eben nix weh getan hat, hab ich lediglich gewundert wieso ich mich eigentlich mit staendigen bronchialen Infekten herumplagte. Das hat mir das ganze Jahr kaputt gemacht, ich wusste aber ueberhaupt nicht woher die kamen. Irgendwann hat sich die Entzuendung dann mit einer Eiterfistel den WEg nach draussen gesucht. Bin dann damit zum Zahnarzt gegangen, der hat gleich gesehen worum es ging. Seitdem hat sich meine Infektionsanfaelligkeit wieder auf einen normalen Level eingependelt

Das bleibt Dir erspart!!
Und: Ich hab ein paar Wurzelfuellungen: Keine davon hat weh getan. Weh tut es wohl nur wenn Du sowieso schon Schmerzen hast

Team-proteco!

Habe auch vor kurzem zwei Wurzelbehandlungen bekommen. Eine unter einer Krone. Es ist völlig wurscht, ob der Zahn verkront ist oder nicht. Der ZA weiß, an welcher Stelle er eine kleines Loch in die Krone bohren muss, um eine Wurzelbehandlung durchzuführen. Ich bin ein SChisser! Lasse mir immer alles betäuben. Ob der Zahn nun tot ist oder nicht. Mir doch wurscht;-) Mit Betäubung merkst Du nichts davon!!!

Gute Besserung und laufen darfst sofort wieder nur essen nicht. Damit musst warten, bis die Betäubung raus ist. Sonst kaust Deine Wange kaputt. Kopf hoch! Alles halb so schlimm. Das bringst Du locker hinter Dich!
Tame:-)

Solange

du nicht auf dem Zahnfleisch daherkommst, darfst du radln, laufen etc.!
Darfst bloß nicht auf die Gosch'n fallen, aber da habe ich bei dir keinerlei Bedenken! ;-))

Toitoitoi!

:-)

Bah Zahn....

muss nun wirklich nicht sein. Du wirst schon wissen was am besten ist.

LG und besser Dich
Ulli

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon
Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt

daaaaaaaaaaaanke !!

wenn ich euch nicht hätte....fühl mich schon viel besser :)))
sooo schlimm scheint es also gar nicht zu werden . mein arzt blickte halt so streng über seine brille und faselte etwas von
" höchster priorität" , und auch ( tame !!) " das geht ohne spritze, ist ja eh schon alles tot". hurgs .
na, ich werd mich mal entspannen , abwarten , tee trinken und vorher gut frühstücken !!
und...ähhh...radeln wär am samstag gar nicht angesagt," nur " supporten .
jaja, ich bin ein weichei :-/

froheren mutes grüßt herzlich
c.

Sei doch einfach froh,

dass er nur einen Herd entdeckt hat und nicht gleich ´ne ganze Einbauküche...

Gruß
Dirk

hilfe !!

das hab ich jetzt nicht gelesen !!!!
kein bierdurst ?? eine woche ???
mamaaaaaaaaaaaaaaaaaa

obwohl...

ne einbauküche hätt ich gern
den herd haben wir grad erneuert
ob das ein zeichen war?
grübelt : c
;))))

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links