Benutzerbild von Freibürgerin

...mal sehen wie es sich läuft:

Die Umstände:
Nichtraucher seit 57 Tagen (okay, an 2 Abenden gemogelt...)
Maximalgewicht :-(
Grundlagenausdauertraining in Form von Inlinern: ca.220 km in 5 Wochen

Das Ergebnis:
7 km in 6:54/km
für`n Anfang okay, va mir tut nichts weh!
Tatsächlich haben mich die zusätzlichen Kilos spürbar gebremst; gut, dann weiß ich wo ich dran zu arbeiten habe ;-)

Hauptsache Achillessehnen, Hüfte und Rücken bleiben beschwerde-, bzw. schmerzfrei

...und jetzt die Umfänge langsm steigern und ordentlich LaufABC machen...dann wirds auch wieder was!

Sonnige Grüße

2
Gesamtwertung: 2 (2 Wertungen)

ich drück dir die

ich drück dir die Daumen!!!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

ich drücke...

...Dir auch die Daumen...
Wieso gab es bei Euch heute Sonne!?

:0) Kaw.

55 Tage...

puuuh, ist ganz schön lange.
Respekt für Deine Geduld!
Wird bestimmt belohnt, wenn Du langsam wieder einsteigst!
Aber so, wie ich Dich kenne, werden wir Dich vielleicht noch ein paar Mal bremsen müssen?!?

Das allerbeste find ich, ist: 57 Tage Nichtraucher!!!
Und, wie fühlt es sich an??
Ein paar Kilos deshalb mehr, sind nicht schlimm und bald Geschichte!:o)

Guten Wiedereinstieg wünsche ich!:o))

Lieben Gruß Carla

Du schaffst das!

Das klingt doch vielversprechend... Du hast schon anderes geschafft und nächstes Jahr wird noch besser. Die Pfunde sind bald Geschichte.

Ich freu mich mal wieder auf einen gemeinsamen Lauf!

Liebe Grüße Nicole

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links