Ich nutze seit einiger Zeit Movescount und spiele immer mal wieder mit den Statistiken rum...

Nun gibt es da einen Wert nach jedem Lauf, der "Peak-Trainingseffekt" genannt wird. Das ist wohl irgendein Index dafür, wie anstrengend der Lauf war bzw. ob er einen weitergebracht hat.
Leider finde ich im Internet nur sehr spärliche Informationen, die sich zumeist irgendwie auf Kraftsport beziehen.
Daher die Frage, ob mir jemand von euch weiterhelfen kann und weiß, wie der Wert berechnet oder ermittelt wird, was genau er aussagt usw.

Danke für eure Hilfe,
Jaxi

Trainingseffekt

Schau mal unter http://ns.suunto.com/pdf/t6_Training_Guidebook_DE.pdf nach. Dort findest du alles über Trainingseffekt usw. Peak Trainingseffekt ("Spitzentrainingseffekt") ist nur die neue Bezeichnung für den in alten Bedienungsanleitungen und Trainingsprogrammmen von Suunto verwendeteten TE (Trainingseffekt).

Super, sowas habe ich

Super, sowas habe ich gesucht, Danke!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links